Gesundheit

Coronavirus: Krankenhausdirektor in Wuhan stirbt an Coronavirus

Krankenhausdirektor in Wuhan stirbt an Coronavirus +++  Frankreich meldet ersten Coronavirus-Todesfall in Europa +++ USA bringen Staatsbürger von Kreuzfahrtschiff in Sicherheit +++ Alle Nachrichten zum Coronavirus.

    Sport

    Gelbe Wand? "Musst es selber fühlen"

    Die Gelbe Wand des BVB ist in ganz Europa berüchtigt. Thomas Tuchel erzählt von seinem ersten Heimspiel als BVB-Trainer, als er aufgrund der Atmosphäre nicht in der Lage war zu coachen.

      Berlin

      Keine neuen Wohnungen und bitte keinen S-Bahn-Anschluss

      In Velten bei Berlin heißt es: „Nicht jede Kleinstadt muss wachsen.“ Die CDU ist irritiert über das Abstimmungsverhalten der Parteifreunde in Brandenburg.

        Wirtschaft

        Entwurf liegt vor - Pläne ändern sich spürbar: Plötzlich bekommen weniger Menschen die Grundrente

        Bei der Grundrente wird es ernst. Nach langem Streit will die Bundesregierung das Gesetz nun tatsächlich auf den Weg bringen. Auf den letzten Metern haben sich die Pläne noch spürbar geändert.

          Leben & Stil

          David Armstrong-Jones: Nach 27 Ehejahren: Neffe der Queen trennt sich von seiner Frau

          Bereits die vergangenen Monate waren mit dem "Megxit" und den Verwicklungen von Prinz Andrew in den Missbrauchsskandal um Multimillionär Jeffrey Epstein nicht die einfachsten für die Queen. Jetzt folgt eine weitere schlechte Nachricht.

            Lernen

            Wetter im Ticker - Achtung vor Gewitter und Sturmböen! Alarmstufe 3 im Harz

            Nach dem Sturm "Viktoria" bleibt das Wetter am Dienstag unbeständig. Mal kommt es zu dichten Wolken, mal zu Sonnenschein und etwas Regen- oder Schneeschauer. Alle Informationen zur aktuellen Wetterlage im Newsticker von FOCUS Online.

              Politik

              Amthor sammelt Zorn für Aufwärmen der Leitkultur-Debatte

              Amthor will „patriotischen Zusammenhalt“ +++ AKK will reden +++ Gegner des Mietendeckels wollen klagen +++

                Unterhaltung

                Der Goldene Handschuh: Jung und kantig: Berlinale ehrt Schauspieler Jonas Dassler

                In der Romanverfilmung «Der Goldene Handschuh» spielte er einen Frauenmörder, jetzt wird er auf der Berlinale als Nachwuchstalent ausgezeichnet. Warum man sich den Namen Jonas Dassler merken sollte.

                  Hamburg

                  Hamburg - Öko-Partei bricht mit Tradition: Hamburgs Grüne setzen auf die Kati-Show

                  Hamburgs Grüne gehen neue Wege – und setzen im Wahlkampf auf die große Kati-Show. In der ganzen Stadt gibt’s quasi kein einziges Grünen-Plakat, auf dem nicht Katharina Fegebanks Antlitz zu sehen ist. Kein Wunder, schließlich ist die 42-Jährige de

                    Sport

                    Thomas Tuchels komplizierte Rückkehr nach Dortmund

                    Mit Paris St. Germain tritt Thomas Tuchel am Dienstag bei Borussia Dortmund an, wo er keine einfache Zeit hatte. Parallelen zu Lucien Favre sind unverkennbar.

                      Welt

                      Die Strategie hinter dem Erfolg von DAZN

                      DAZN hat den Markt im Sport-TV revolutioniert. Der Streamingdienst macht Sky mit Schnörkellosigkeit, wenig Werbung und günstigem Preis Konkurrenz. Kann das auf Dauer funktionieren? Der Deutschland-Chef bezieht Stellung.

                        Unterhaltung

                        Being busy: Wenn die Seele nicht mehr kann, aber muss

                        Die Uhr tickt, das Smartphone klingelt, die Arbeit ruft - das alles dröhnt uns in den Ohren. Doch "being busy" gehört zum guten Ton. Warum?

                          Politik

                          Bei den Frauen gibt es Vorbehalte gegen Friedrich Merz

                          Spahn, Laschet, Merz oder ein Team aus diesen dreien soll künftig die CDU führen. Mit welcher Konstellation gelingt es einerseits Wähler zu gewinnen, aber auch die Partei zu vereinen? Annegret Kramp-Karrenbauer hat zu Einzelgesprächen geladen.

                            Politik

                            Trump soll beim Secret Service abkassieren

                            US-Präsident Donald Trump soll laut der „Washington Post“ kräftig beim Secret Service abkassieren. So stellt er angeblich Personenschützern in seinem Resort in Mar-a-Lago jede Übernachtung in Rechnung.

                              Deutschland

                              Ehestreit eskaliert - Mann (42) tötet seine Frau (38)

                              Ein Mann (42) soll nach BILD-Informationen in der gemeinsamen Wohnung auf seine Ehefrau (38) eingestochen haben.Foto: Osthessen-News

                                Auto

                                Kia Ceed SW Plug-in-Hybrid: Kombi mit Stecker

                                Bis Ende 2025 will Kia eine Palette von elf batteriebetriebenen Fahrzeugen anbieten. Ein Schritt dahin: Den Kompaktkombi Ceed SW gibt es nun auch als Plug-in-Hybrid.

                                  Auto

                                  Kombi mit Stecker

                                  Bis Ende 2025 will Kia eine Palette von elf batteriebetriebenen Fahrzeugen anbieten. Ein Schritt dahin: Den Kompaktkombi Ceed SW gibt es nun auch als Plug-in-Hybrid.

                                    Wirtschaft

                                    «Von großer Bedeutung»: Altmaier unterstützt zügigen Bau von Tesla-Fabrik

                                    Ökologie und Ökonomie müssen keine Gegensätze sein - das könnte nach Einschätzung von Wirtschaftsminister Altmaier der Bau des neuen Tesla-Werks in Brandenburg unter Beweis stellen.

                                      Welt

                                      Einmal Apokalypse zum Mitnehmen, bitte

                                      Fernsehserien und Computerspiele zelebrieren den Weltuntergang. Die Apokalypse ist unübersehbar ein zentrales Thema der Gegenwartskultur. Sogar die Zeugen Jehovas sind cool wie nie. Warum? Eine Spurensuche im Zivilisationsmüll.

                                        Wirtschaft

                                        Vom Bundeshaushalt in die Rentenkasse - Regierungszahlen zeigen: Steuerzahler gibt 100 Milliarden Euro für Rente – jedes Jahr

                                        Neue Zahlen des Bundesarbeitsministeriums zeigen: Immer mehr Geld aus dem Bundeshaushalt fließt in die Rentenkasse. Schon jetzt sind es knapp 100 Milliarden Euro pro Jahr - Tendenz stark steigend.

                                          Unterhaltung

                                          Große Pläne: US-Schriftstellerin Siri Hustvedt wird 65

                                          Schon als Studentin lernte Siri Hustvedt den Schriftsteller Paul Auster kennen. Inzwischen sind sie seit fast 40 Jahren verheiratet und Hustvedt ist längst selbst erfolgreiche Autorin. Jetzt wird sie 65 Jahre alt - und schreibt mehr als je zuvor.

                                            Sport

                                            Warum Citys Sperre Genugtuung für Jose Mourinho ist

                                            Die Auswirkungen der Europapokalsperre für Manchester City sorgen für Chaos. Nur einer freut sich, der Antiheld des modernen Fußballs: José Mourinho.

                                              Deutschland

                                              Reiterkorps-Chef Hajo Jennes - Mehr Angst vor Pöblern als vor Bakterien

                                              Wegen der Pferdekrankheit Druse geht die Nippeser Bürgerwehr ohne Pferde mit. Die anderen Reiterkorps fordern vor allem mehr Respekt.Foto: Privat

                                                Wirtschaft

                                                Kampf gegen den Klimawandel: Jeff Bezos will zehn Milliarden Dollar spenden

                                                Das Geld soll Wissenschaftlern und Organisationen helfen, gegen die "größte Bedrohung unseres Planeten" zu kämpfen, sagt der Amazon-Gründer.

                                                  Load time: 0.1885 seconds