Lesen den Artikel : Syrien, Irak, Afghanistan: Warum mehr Menschen nach Europa fliehen
Politik

Die Brexit-Debatte im Livestream

Der britische Premierminister Boris Johnson wirbt im Unterhaus für seinen Brexit-Deal. Es regt sich Widerstand. Verfolgen Sie die Debatte im Livestream.

    Politik

    „Heute hat dieses Haus eine historische Gelegenheit“

    Die EU und Großbritannien sind sich einig in Sachen Brexit. Am Samstag soll der Brexit-Deal durch das britische Parlament kommen – Ergebnis offen. Der Newsblog.

      Politik

      Innenminister wollen Provider stärker in die Pflicht nehmen

      Die Ressortchefs aus Union und SPD wollen rasch auf den Anschlag in Halle reagieren. Regeln für das Internet und Waffen sollen verschärft werden.

        Politik

        Kokettieren mit der Kanzlerfrage

        Söder stimmt den CSU-Parteitag auf den politischen Hauptgegner ein – das ist nicht die SPD, das sind die Grünen. Ein Bericht aus München.

          Politik

          Barcelona erlebt gewalttätige Nacht

          Die Proteste von Befürwortern der Unabhängigkeit in Katalonien reißen nicht ab. Nachts kam es zu gewaltsamen Zusammenstößen. Es könnte noch schlimmer kommen.

            Politik

            Die diplomatische Unsichtbarkeit der Bundesregierung

            Deutschland sollte wegen seiner Lage und Stärke als eine Art Orientierungsmacht angesehen werden. Dem wird die Regierung nicht gerecht. Ein Kommentar.

              Politik

              Mächtiger Republikaner McConnell kritisiert Trumps Syrien-Kurs

              Der Truppenabzug aus Syrien stärke die Feinde der USA, mahnt der mächtigste Republikaner im Kongress. Die Führungsrolle der USA sei alternativlos.

                Politik

                Waffenruhe in Nordsyrien hält nicht überall

                Die Vereinbarung zur Feuerpause in Syrien legen die USA und die Türkei ganz unterschiedlich aus. Bei einem Luftangriff soll es 14 Tote gegeben haben.

                  Politik

                  Erfurter Wahlkreisbüro von Brandner mit Farbe beschmiert

                  Der AfD-Abgeordnete Stephan Brandner war wegen Tweets zum Anschlag in Halle in die Kritik geraten. Nun wird sein Büro in Thüringen schwarz angesprüht.

                    Politik

                    SPIEGEL-Umfrage zu Nordsyrien: Frage nach IS-Heimkehrern spaltet Deutschland

                    Sollten deutsche IS-Kämpfer, die noch in kurdischen Gefängnissen sitzen, nach Deutschland geholt werden - bevor sie fliehen können? Der türkische Einmarsch in Nordsyrien macht die Frage akut.

                      Politik

                      Große Koalition im Bund: Schulz warnt SPD vor GroKo-Ausstieg

                      Intern hat Ex-SPD-Chef Martin Schulz seine Genossen nach SPIEGEL-Informationen vor einem Bruch der Großen Koalition gewarnt. Denn dann werde "Mutti" noch mal antreten - und die SPD stünde vor einem Desaster.

                        Politik

                        Nach Anschlag von Halle: Innenminister wollen Waffenrecht verschärfen

                        Nach dem Angriff von Halle haben sich die Innenminister von Bund und Ländern auf einen besseren Schutz jüdischer Einrichtungen geeinigt. Sie sprachen sich auch für schärfere Kontrollen bei Waffenerlaubnissen aus.

                          Politik

                          ASta wirft Lucke „Provokation“ von Protestierenden vor

                          Mit massiven Störungen verhindern Demonstranten eine Vorlesung von AfD-Mitbegründer Bernd Lucke an der Universität Hamburg. Die Studierendenvertretung AStA wehrt sich gegen Anschuldigungen, dafür mitverantwortlich zu sein – und erhebt selbst Vorwür

                            Politik

                            Für Söder ist die AfD „ganz sicher keine bürgerliche Partei“

                            Übersteht die große Koalition im Bund den Winter? Er habe keine Angst vor den Grünen oder davor, dass die SPD die Koalition verlasse, betont CSU-Chef Söder auf dem Parteitag. Dann gibt ihm seine Partei Rückenwind.

                              Politik

                              Schüler machten fast jede vierte Klassenfahrt mit dem Flugzeug

                              404 von 1773 Klassenfahrten der Berliner Schulen begannen vergangenes Jahr am Flughafen. Besonders beliebt waren Reisen nach Rom, Paris und London. Die Aussagekraft der Zahlen ist jedoch begrenzt.

                                Politik

                                Markus Söder spricht auf dem CSU-Parteitag

                                Die CSU ist in München zu einem zweitägigen Parteitag zusammengekommen. Am Abend steht die Wahl des Parteichefs an. Eine Bestätigung von Markus Söder gilt als reine Formsache. Sehen Sie seine Rede hier in voller Länge.

                                  Politik

                                  Warnstreik bei Lufthansa abgesagt – dafür Tochtergesellschaften betroffen

                                  Die Lufthansa-Tochtergesellschaften Germanwings, Eurowings, Cityline und SunExpress sollen am Sonntag bestreikt werden. Das galt eigentlich auch für die Lufthansa-Kerngesellschaft. Zumindest dieser Streik ist nun abgesagt.

                                    Politik

                                    Waffenrecht und Meldepflicht – Seehofer verkündet Maßnahmen nach Halle

                                    Die Innenministerkonferenz hat sich auf gesetzliche Maßnahmen nach dem Anschlag von Halle geeinigt. So soll unter anderem die Meldepflicht von Internet-Plattformen verschärft werden, ebenso wie die Extremismus-Verfolgung im öffentlichen Dienst.

                                      Politik

                                      „Trudeaus Image ist im Ausland besser als in Kanada“

                                      Am 21. Oktober wählt Kanada ein neues Parlament – und der einstige Posterboy Justin Trudeau gerät heftig unter Druck. Der kanadische Politikwissenschaftler Nelson Wiseman erwartet eine Minderheitsregierung. Trudeau hat sich entzaubert.

                                        Politik

                                        Seehofer zu Ergebnissen der Innenministerkonferenz

                                        Horst Seehofer hat nach dem Anschlag in Halle angekündigt, Hass und Rechtsextremismus im Netz schärfer verfolgen zu wollen. Die Ergebnisse der Innenministerkonferenz dazu teilte der Bundesinnenminister in einer Pressekonferenz mit.

                                          Politik

                                          Völkerwanderung – Der Staat verliert die Kontrolle

                                          Problemviertel der Großstädte werden zu Anlaufpunkten für unkontrolliert eingewanderte Kriminelle. Anwohner haben Angst. Und der Staat führt Buch - über immer mehr Straftaten. Eine Videoreportage von Stefan Aust und Helmar Buechel (17 Min.)

                                            Politik

                                            Bundestag verhängt Strafzahlungen gegen CDU, SPD, Grüne und Linke

                                            Weil sie steuerfinanzierte Mittel anders als erlaubt verwendet haben, hat die Bundestagsverwaltung Strafzahlungen gegen vier Parteien verhängt. Die CDU kommt mit 93 Euro glimpflich davon, bei anderen sind die Summen fünfstellig.

                                              Deutschland

                                              Die schönsten Städte in Europa: Reiseziel Prag

                                              Karlsbrücke, Prager Burg, Veitsdom - sie machen den Glanz der tschechischen Hauptstadt an der Moldau aus. Zu einem Prag-Besuch gehört aber auch, die tschechischen Biere zu probieren.

                                                Politik

                                                Tempolimit in Deutschland: Viele fahren gern schnell, aber es geht um etwas anderes

                                                Es geht beim Tempolimit nicht um die Freude am schnellen Fahren.

                                                  Politik

                                                  Trump will Vergeltung: Harte Strafzölle gegen Europa treten jetzt in Kraft

                                                  Nun wird es ernst – betroffen ist beispielsweise auch Wein aus Deutschland.

                                                    Deutschland

                                                    Ordnungshüter greifen durch - Hauptbahnhof wird Verbotszone für Waffen

                                                    Der Bereich am Hauptbahnhof soll zu einer Verbotszone für Waffen aller Art werden. Stadt und Polizei wollen so Gewalt verhindern.Foto: eberhard wedler

                                                      Deutschland

                                                      CSU-Chef stellt sich Wiederwahl - 90 Prozent plus X für Markus Söder?

                                                      „Das ist einer unserer größten Parteitage überhaupt!" Ab Freitag treffen rund 1000 CSU-Delegierten und 2000 Gästen in der Olympiahalle zusammen.Foto: Peter Kneffel / dpa

                                                        Politik

                                                        „Manchmal muss man sie ein bisschen kämpfen lassen“

                                                        Bei einem Wahlkampfauftritt in Dallas hat US-Präsident Donald Trump die militärische Auseinandersetzung zwischen der Türkei und Kurdenmilizen in Nordsyrien mit einem Gerangel zwischen zwei Kindern verglichen. „Manchmal muss man sie ein bisschen kämp

                                                          Politik

                                                          Trump vergleicht Nordsyrien-Konflikt mit Gerangel unter Kindern

                                                          Für US-Präsident Trump sind die Kämpfe zwischen Türken und Kurden in Nordsyrien mit dem Gerangel zweier Kinder vergleichbar. Manchmal müsse man sie ein bisschen kämpfen lassen, bevor man sie auseinanderziehe, sagte Trump bei einem Wahlkampfauftritt.

                                                            Load time: 2.9286 seconds