Lesen den Artikel : "Rebellen"-Prozess in Spanien: Katalanischen Separatisten drohen hohe Haftstrafen
Politik

"Lady Liberty" mit Gasmaske: Demokratie-Aktivisten errichten Statue in Hongkong

In Hongkong ist es erneut zu Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und Polizei gekommen. Bereits in der Nacht hatten Aktivisten eine vier Meter hohe Statue aufgestellt - als Symbol für die Freiheit.

    Politik

    Heute Parlamentswahl in Polen - Rechte hoffen auf Wahl-Triumph

    Weiter rechtsnational oder konservativ-liberal mit linken Sprenkeln? Polens wegweisende Parlamentswahl gibt heute die Antwort.Foto: WOJTEK RADWANSKI / AFP

      Deutschland

      Klartext nach Milch-Skandal - Bauer: „Kein Lebensmittel wird besser kontrolliert“

      Bauer Friedrich Steinemann aus Bottrop ist wütend, dass nach dem Milch-Skandal jetzt die ganze Branche in Verruf gerät.Foto: Marc Vollmannshauser

        Politik

        Rede vor Junger Union: AKK stichelt gegen die AfD: "Natürliche Intelligenz ist nicht besonders weit vertreten"

        Auf dem Deutschlandtag der Jungen Union in Saarbrücken betont die CDU-Chefin, dass der Anschlag von Halle niemanden kalt lassen dürfe. Die Verteidigungsministerin fällt zudem mit einen AfD-kritischen Seitenhieb auf.

          Politik

          Kramp-Karrenbauer gibt sich kämpferisch

          Ungeachtet des internen Unmuts über ihre Arbeit begrüßte der Parteinachwuchs Kramp-Karrenbauers beim Deutschlandtag der Jungen Union mit großem Beifall. Die CDU-Vorsitzende gab sich kampfeslustig und verglich die Kandidatenfrage mit einer Casting-Show

            Welt

            Türkei rückt vor – das sind die Optionen der Kurden

            Die Kurden in Syrien werden nicht mehr von den USA geschützt, die türkische Offensive gegen sie fordert bereits viele Tote. Welche Möglichkeiten bleiben den Kämpfern, die einst halfen, den „Islamischen Staat“ zu besiegen? Drei Szenarien.

              Politik

              AKK nennt AfD „politischen Arm des Rechtsradikalismus“

              Die CDU-Vorsitzende Kramp-Karrenbauer sieht die AfD als „politischen Arm des Rechtsradikalismus“. Beides, Rechtsradikalismus und die AfD, seinen große Problem in Deutschland, gegen die man ankämpfen müsse.

                Politik

                Nach kurdischen Angaben - 785 Angehörige von ISIS-Kämpfern fliehen aus Lager

                Nach dem Einmarsch türkischer Truppen konnten aus nordsyrischen Lagern Hunderte Angehörige von ISIS-Kämpfern fliehen.Foto: Ahmad Baderkhan / AP Photo / dpa

                  Politik

                  Oberrabbiner Pinchas Goldschmidt - Handelt endlich – und handelt richtig!

                  Nach den rechtsextrem motivierten Morden in Halle sagt der Vorsitzende der Europäischen Rabbinerkonferenz in BILD, was sich ändern mussFoto: dpa Picture-Alliance/ Kai-Uwe Heinrich,TSP

                    Politik

                    Was sich hinter den grünen Kreuzen auf Deutschlands Äckern verbirgt

                    Auf vielen Feldern stehen seit einigen Wochen grüne Kreuze. Landwirte wollen damit auf ihre Nöte aufmerksam machen - doch ihre Aktion stößt auch auf Kritik.

                      Politik

                      Kramp-Karrenbauer bei der Jungen Union: Doch auf Kuschelkurs

                      Ihre Rede beim Deutschlandtag der Jungen Union war mit Spannung erwartet worden. Annegret Kramp-Karrenbauer schlug sich wacker - das Misstrauen der Delegierten konnte sie aber nicht ausräumen.

                        Politik

                        Deal- oder No-Deal-Brexit?: Weber: Brexit-Fristverlängerung nur bei neuer Entwicklung

                        In weniger als 20 Tagen will Großbritannien die EU verlassen - und noch immer sind wichtige Fragen nicht geklärt. EVP-Fraktionschef Manfred Weber stellt nun klar: Eine Fristverlängerung nur um der Verlängerung willen wird es nicht geben.

                          Politik

                          Behörden warnten 2018 vor radikalisierten Einzeltätern

                          Deutsche Sicherheitsbehörden hatten die Gefahrenlage in Deutschland vor einem Jahr als „hoch“ eingestuft. Doch bundesweit fehlt es ihnen an Mitarbeitern.

                            Welt

                            Kramp-Karrenbauer nennt AfD „politischen Arm des Rechtsradikalismus“

                            Wegen ihrer Äußerungen nach dem antisemitischen Terror in Halle stand die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer zuletzt in der Kritik. Auf dem Deutschlandtag der Jungen Union sprach sie erneut von „Alarmzeichen“.

                              Politik

                              Leserdiskussion: Landtagswahl Thüringen: Gibt es eine Alternative für AfD-Anhänger?

                              Bei der kommenden Landtagswahl in Thüringen werden viele Unentschlossene zu den Wahlurnen gerufen. In der Vergangenheit feierten dort unterschiedliche Parteien Erfolge.

                                Politik

                                «Ernährungssystem gescheitert»: Künast: Klimaschutz geht nur mit Ernährungswende

                                Berlin - Die Grünen-Politikerin Renate Künast fordert einen grundlegenden Wandel der Ernährung in Deutschland. «Wir haben ein gescheitertes Ernährungssystem», sagte Künast der Deutschen Presse-Agentur.

                                  Politik

                                  Mahnmale für NSU-Opfer immer wieder beschädigt

                                  Seit Jahren kommt es zu Vandalismus an Mahnmalen für die Opfer des „Nationalsozialistischen Untergrunds“. Innenminister Horst Seehofer (CSU) verurteilt dies.

                                    Politik

                                    Beim Deutschlandtag der JU - AKK meldet sich mit kämpferischer Rede zurück

                                    Die CDU-Chefin ist beim Deutschlandtag des Parteinachwuchses aufgetreten. Doch zum eigentlichen Tuschel-Thema sagte sie nichts.Foto: Harald Tittel / dpa

                                      Politik

                                      Kramp-Karrenbauer kritisiert „Angst, Hysterie und Verbote“ in der Klimadebatte

                                      Der Druck auf die CDU-Vorsitzende ist groß. In ihrer Rede teilte sie gegen SPD, Grüne und AfD aus und ermahnte die Partei zur Selbstkritik.

                                        Welt

                                        Arabische Liga fordert Rückzug der Türkei aus Syrien

                                        Der Chef der Arabischen Liga hat die türkische Militäroffensive in Nordsyrien verurteilt. Der Einsatz bedrohe die Erfolge im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat. Auch aus anderen Ländern wächst der Druck.

                                          Politik

                                          Polens Regierungspartei will Macht bei Wahl festigen

                                          In einem von scharfen Tönen gekennzeichneten Wahlkampf setzte die regierende PiS auf die nationale Karte und versprach insbesondere ärmeren Bevölkerungsschichten mehr Wohlstand durch kräftig steigende Sozialausgaben.

                                            Politik

                                            Christine Lambrecht: "Antisemitische Taten müssen mit aller Konsequenz verfolgt werden"

                                            Bundesjustizministerin Christine Lambrecht will Antisemitismus strenger strafrechtlich verfolgen. Dabei will sie sich an Bayern orientieren.

                                              Politik

                                              Treffen der Jungen Union: CDU-Chefin bezeichnet AfD als "politischen Arm des Rechtsradikalismus"

                                              Mit einer kämpferischen Rede versucht Kramp-Karrenbauer, den Unions-Nachwuchs für sich einzunehmen. Am meisten Applaus bekommt sie für einen Kommentar zur Bundeswehr.

                                                Politik

                                                Partei sucht Führungs-Duo: Nun hat die Basis das Wort: SPD stimmt über neue Chefs ab

                                                Endspurt im Rennen um den SPD-Vorsitz: Von diesem Montag an haben die SPD-Mitglieder zwölf Tage Zeit, ihre beiden Wunsch-Kandidaten zu wählen. Was dabei herauskommen könnte, ist schwer vorhersehbar.

                                                  Politik

                                                  „Werden schnelle, starke und harte Wirtschaftssanktionen verhängen“

                                                  Lange waren die Kurdenmilizen wichtige Verbündete der USA im Syrien-Krieg. Jetzt rät ihnen US-Präsident Trump zum Rückzug und droht erneut der Türkei.

                                                    Politik

                                                    Kramp-Karrenbauer: „Union muss der Schrittmacher sein“

                                                    Der Druck auf die CDU-Vorsitzende ist groß. Kramp-Karrenbauer kritisierte „Angst und Hysterie“ beim Klimawandel und teilte gegen SPD, Grüne und AfD aus.