Lesen den Artikel : Geywitz sieht bei Wahl ohne Merkel bessere Chancen für die SPD
Politik

Das Geheimnis hinter dem Erfolg der polnischen Nationalkonservativen

Brüssel sieht in Polen die Rechtsstaatlichkeit in Gefahr. Dennoch dürfte die nationalkonservative PiS die Wahlen erneut gewinnen. Ihnen werden 45 Prozent der Stimmen prophezeit. Was ist ihr Erfolgsgeheimnis?

    Politik

    Jan Frodeno bricht Streckenrekord - Deutscher gewinnt Iron Man auf Hawaii

    Zum dritten Mal hat Jan Frodeno (38) aus Köln die Ironman-WM auf Hawaii gewonnen – der Triathlon gilt als das härteste Rennen der Welt.Foto: Sean M. Haffey / AFP

      Deutschland

      Merkel setzt auf engere Zusammenarbeit mit Paris

      Deutschland und Frankreich haben sich im Januar im Aachener Vertrag zu einer engeren Verbundenheit bekannt. Vor einem Treffen mit Macron ging Merkel nun darauf ein, worauf es bei der Zusammenarbeit ankomme.

        Politik

        Justizministerin will Beleidigungen im Internet schärfer bestrafen

        Justizministerin Christine Lambrecht (SPD) warnt: Die rechtsextreme Szene hat sich in den vergangenen Jahren stark radikalisiert und bewaffnet. Das liege auch an der Verrohung im Internet. Lambrecht stellt nun eine Verschärfung in Aussicht.

          Berlin

          Mehrere Tausend demonstrieren in Berlin für die Kurden

          „Stoppt Völkermord“ und „Stop the bloody war“: Bei Protesten gegen die türkische Invasion in Syrien geht es hitzig zu. In ganz Deutschland gibt es Demonstrationen.

            Politik

            Abiys Mut sollte Vorbild für viele Länder sein – nicht nur in Afrika

            Entwicklungsminister Gerd Müller hat Äthiopiens Regierungschef vor einem Jahr in seinem provisorischen Amtssitz besucht. In WELT AM SONNTAG erklärt er, warum Deutschland das Land des Friedensnobelpreisträgers mit Millionen unterstützt.

              Politik

              Sonntagstrend - SPD rutscht hinter AfD

              Wechsel auf Platz drei. Die Sozialdemokraten rutschen erstmals seit dem 3. August wieder hinter die AfD. Im Sonntagstrend, den das M...Foto: CHRISTOF STACHE / AFP

                Politik

                Scheuer geht auf Daimler los - „Die Trickserei muss aufhören“

                Nachdem das Kraftfahrtbundesamt den Zwangsrückruf verhängt hat, schenkt die Politik den Worten aus Stuttgart nur noch wenig Glauben.Foto: picture alliance/dpa

                  Sport

                  BILD-Reporter über Wunderlauf - „Für mich nur eine PR-Nummer!“

                  Ein Lauf für die Ewigkeit! Eliud Kipchoge ist als erster Mensch einen Marathon unter zwei Stunden gelaufen. Eine Einschätzung.Foto: Jed Leicester / AP Photo / dpa, Thomas Heide

                    Sport

                    Bayern gegen Dortmund - Der 9. November ist für Müller Tag der Wahrheit

                    Trotz Länderspielen überragt ein Fußball-Thema die Nationalmannschaft: Wie geht es weiter mit Thomas Müller und den Bayern?Foto: CHRISTOF STACHE / AFP

                      Politik

                      Ecuador: Präsident Lenín Moreno verhängt Ausgangssperre für Quito

                      In Ecuadors Hauptstadt kam es erneut zu gewaltsamen Protesten. Präsident Lenín Moreno verhängte eine Ausgangssperre, um die "unerträglichen Ausschreitungen" einzudämmen.

                        Politik

                        Die Briten vor dem Brexit – zwischen Business und Gelassenheit

                        Woche der Entscheidung? Nichts ist klar beim Brexit, es droht ein chaotischer Abgang aus der EU. Doch der „No Deal“ scheint seinen Schrecken verloren zu haben.

                          Politik

                          Offensive in Nordsyrien: Frankreich liefert der Türkei keine Waffen mehr

                          Nach Deutschland schränkt nun auch Frankreich seine Rüstungsexporte an die Türkei ein - als EU-Land. viertes EU-Land. Der Grund: Der Einmarsch türkischer Truppen in Nordsyrien.

                            Politik

                            Nato-Mitgliedstaat beschießt Nato-Mitgliedstaat

                            Amerikanische Truppen unter Beschuss durch die Türkei, abermals ein Ministerrücktritt – und harte Vorwürfe einer Ex-Botschafterin: Für US-Präsident Donald Trump endet die Woche so chaotisch, wie sie begonnen hatte.

                              Politik

                              Söder wirft AfD Heuchelei nach Halle-Attentat vor

                              Bayerns Ministerpräsident Söder greift die AfD scharf an, Parteifreund Dobrindt will sie überwachen lassen. Die Partei weist die Vorwürfe zurück.

                                Politik

                                Künstliche Befruchtung im Gazastreifen: "Ein Leben ohne Kinder ist sinnlos"

                                Im Gazastreifen sind künstliche Befruchtungen beliebt, denn Kinder sind Statussymbole. Wohltätigkeitsorganisationen nutzen das: Sie vergeben Gratis-Befruchtungen - aus politischem Kalkül.

                                  Politik

                                  Sozialdemokraten: Die CDU bietet der SPD eine große Chance

                                  Weil die Neuaufstellung bei der Konkurrenz stecken geblieben ist, könnten die Sozialdemokraten profitieren. Die Regionalkonferenzen haben die Genossen mobilisiert, der Wahlprozess birgt aber auch so manches Risiko.

                                    Politik

                                    Demonstrationen: Bürger setzen Zeichen gegen Antisemitismus und rechte Gewalt

                                    Die Botschaft ist eindeutig: «Wir stehen in dieser schweren Stunde zusammen.» Nach dem Anschlag von Halle gehen mehrere tausend Menschen auf die Straße, um gegen rechten Terror zu demonstrieren.

                                      Politik

                                      Klimaschutz: Von der Angst diktiert

                                      Die ausgepowerte große Koalition behauptet, ihr Klimapaket sei deswegen so spärlich ausgefallen, weil die Demokratie nicht mehr hergebe. Was für ein Frevel!

                                        Politik

                                        Deutschlandtag der Jungen Union: "Yes we can" statt "How dare you?"

                                        Auf dem JU-"Deutschlandtag" stellt die Union große Fragen. Soll sie grüner werden? Oder weiter nach rechts rücken? Beides? Vor allem will sie wohl: Mehr gute Laune. Mit freundlicher Unterstützung der Wirtschaft. Ein Rundgang.

                                          Politik

                                          Junge Union: Sehnsucht nach "Mehr Sauerland"

                                          Die Kanzlerkandidatur soll per Urwahl entschieden werden: Die JU stellt sich mit dieser Forderung gegen Kramp-Karrenbauer. Und feiert beim Deutschlandtag den gebürtigen Sauerländer Merz.