Lesen den Artikel : AfD-Politiker Brandner verhöhnt jüdischen Publizisten Friedman
Sport

Ilkay Gündogan führt Deutschland zum Sieg in Estland

Mehr als 45 Minuten tat sich die deutsche Nationalmannschaft schwer gegen Estland. Dank Ilkay Gündogan gewann das Team auch zu zehnt gegen Estland.

    Politik

    Trotz hilft nicht weiter

    Die nationalkonservative PiS hat bei den Wahlen in Polen gewonnen. Deutschland und die EU müssen zu einem anderen Umgang mit Polen kommen. Ein Kommentar.

      Politik

      Die unter Druck aus der Deckung kommt

      Mit Hochspannung war der Auftritt der CDU-Chefin auf dem Deutschlandtag der JU erwartet worden. Dann wurde AKK bejubelt. Rettet sie das nun? Ein Kommentar.

        Fußball

        EM-Qualifikation: Deutschland gewinnt dank Gündogan-Doppelpack in Unterzahl in Estland

        Trotz Unterzahl: Die deutsche Nationalmannschaft hat das EM-Qualifikationsspiel in Estland gewonnen. Ilkay Gündogan überzeugte mit einem Doppelpack.

          Sport

          Estland – Deutschland 0:3 - Erst schwergetan, dann Gündogan

          45 Minuten quält sich Deutschland gegen den 102. der Weltrangliste. Dann kommt endlich die Erlösung! 3:0 in Estland.Foto: Federico Gambarini / dpa

            Ein Mandat zum Staatsumbau

            Deutschland

            Uschi hat ihren Chicco wieder - Deutschland verrückteste Vogel-Suche

            Dieses Happy End schießt den Vogel ab! 14 Monate lang bangte Uschi Voecks (57) um ihren Graupapagei (13). Jetzt ist Chicco wieder da.Foto: privat

              Deutschland

              Neue Sachsen-Studie - 5000 Auto-Jobs in Gefahr!

              Die Planzahlen der Autobauer gehen davon aus, dass 2025 jedes zweite in Sachsen gebaute Fahrzeug einen Elektro-Motor haben wird.Foto: Jan Woitas / dpa

                Deutschland

                Christoph Neumann - AfD nominiert DDR-Grenzer für OB-Wahl in Leipzig

                Am Wochenende hat die AfD den Bundestagsabgeordneten Christoph Neumann (54) als Kandidaten für die OB-Wahl im Februar 2020 nominiert.Foto: picture alliance / Michael Kappe

                  Politik

                  Kaczynski in Prognosen vorn - Rechtskonservative PiS gewinnt die Polen-Wahl

                  In Polen zeichnet sich ein Wahlsieg der regierenden national-konservativen Partei PiS ab. Prognosen sehen die Regierungspartei vorn.Foto: KACPER PEMPEL / Reuters

                    Politik

                    Korruptionsvorwürfe: Hunter Biden verlässt chinesische Firma

                    Nach Korruptionsvorwürfen durch den US-Präsidenten hat Hunter Biden Konsequenzen gezogen. Der Sohn von Joe Biden zieht sich aus dem Vorstand eines von China unterstützten Private-Equity-Fonds zurück.

                      Politik

                      Parlamentswahlen in Polen: Regierungspartei PiS wird laut Prognosen stärkste Kraft

                      In Polen zeichnet sich ein Wahlsieg der regierenden national-konservativen Partei PiS ab. Die Partei von Ministerpräsident Mateusz Morawiecki kommt laut einer ersten Prognose auf 43,6 Prozent.

                        Politik

                        Parlamentswahl: Nationalkonservative Regierungspartei bleibt stärkste Kraft in Polen

                        Ersten Prognosen zufolge baut die nationalkonservative Partei Recht und Gerechtigkeit ihre Mehrheit aus. Die linksliberale Opposition ist abgeschlagen.

                          Politik

                          Leserdiskussion: Kann AKK noch Kanzlerkandidatin werden?

                          Die Umfragewerte für Annegret Kramp-Karrenbauer sind schlecht. Viele Junge in der Union trauen ihr nicht zu, CDU und CSU erfolgreich in den nächsten Bundestagswahlkampf zu führen.

                            Politik

                            Angela Merkel und Boris Johnson: Die Kanzlerin und der Spieler

                            Boris Johnson gilt als skrupelloser Zocker - jetzt geht er in den Brexit-Verhandlungen scheinbar auf die EU zu. Auch auf Angela Merkel kommt es nun an. Kann die Kanzlerin dem britischen Premier trauen?

                              Politik

                              Parlamentswahlen in Polen: Nationalkonservative PiS bleibt stärkste Kraft

                              In Polen bleibt die nationalkonservative Regierungspartei Recht und Gerechtigkeit (PiS) laut Prognosen mit 43,6 Prozent stärkste politische Kraft. Dahinter folgt die liberalkonservative Bürgerkoalition (KO).

                                Politik

                                Regierungspartei PiS gewinnt in Polen

                                Klarer Triumph für die Nationalkonservativen: Schon nach der ersten Prognose besteht kein Zweifel am Wahlsieg von Ministerpräsident Mateusz Morawiecki.

                                  Politik

                                  Nationalkonservative PiS gewinnt Parlamentswahl in Polen

                                  Prognosen zufolge hat die nationalkonservative Regierungspartei Recht und Gerechtigkeit (PiS) die Parlamentswahl in Polen deutlich gewonnen. Die liberalkonservative Bürgerkoalition liegt als größtes Oppositionsbündnis deutlich zurück.

                                    Politik

                                    Merkel und Macron fordern sofortigen Stopp der Syrien-Offensive

                                    Bei einem Telefonat fordert die Kanzlerin Erdogan auf, seinen Feldzug zu beenden. Frankreichs Präsident kündigt eine „gemeinsame europäische Antwort“ an.

                                      Politik

                                      Die Hoffnung liegt im „Tunnel“, die Lösung in London

                                      Möglicherweise gibt es doch noch einen Brexit-Deal zwischen der EU und Großbritannien. Aber der größte Unsicherheitsfaktor bleibt Boris Johnson. Ein Kommentar.

                                        Welt

                                        Benennen wir das Problem des Rechtsterrorismus

                                        Springer-Vorstandsvorsitzender Mathias Döpfner schlug in einem WELT-Beitrag einen weiten Bogen vom Anschlag in Halle zu einem Versagen des Rechtsstaats und der Medien. Dabei verkümmert der eigentliche Anlass zur Nebensache. Hier verdient Döpfner Widers

                                          Politik

                                          Assad schickt Truppen, Trump zieht weitere ab

                                          Wegen der türkischen „Aggression“ entsendet die Regierung in Damaskus Soldaten in den Norden. Die USA holen dagegen praktisch alle Kräfte aus der Region zurück.

                                            Politik

                                            Korruptionsvorwürfe: Hunter Biden zieht sich aus chinesischer Firma zurück

                                            US-Präsident Trump wirft dem Sohn seines Konkurrenten Joe Biden krumme Geschäfte im Ausland vor, in der Ukraine und in China. Hunter Biden zieht nun Konsequenzen.

                                              Deutschland

                                              Halle - Wiegand gewinnt erste Runde der OB-Wahl

                                              Amtsinhaber Bernd Wiegand (parteilos) hat die erste Runde der Oberbürgermeisterwahl in Halle für sich entschieden.Foto: Uwe Köhn

                                                Politik

                                                Erdogans gefährliche Verbündete

                                                Bei der türkischen Offensive gegen die Kurden in Nordsyrien setzt Ankara auf radikal-islamische Rebellen als Hilfstruppen. Sie sollen bereits mehrere Menschen exekutiert haben – offenbar auch Zivilisten.