Lesen den Artikel : Studie: Der Regenwald am Amazonas stirbt immer schneller
Deutschland

Mexiko stoppt neuerliche Flüchtlingskarawane

Es sind Bilder, die an den Migranten-Treck vor einem Jahr erinnern: Bis zu 2000 Menschen haben sich aufgemacht, Mexiko in Richtung USA zu durchqueren. Doch nach 30 Kilometern war Schluss.

    Deutschland

    Stichwahl um Präsidentenamt in Tunesien

    Rund sieben Millionen Tunesier sind aufgerufen, einen neuen Präsidenten zu wählen. In der noch jungen Demokratie stehen zwei sehr unterschiedliche Kandidaten zur Wahl - die beide ihre Schwächen haben.

      Deutschland

      Merkel setzt auf engere Zusammenarbeit mit Paris

      Deutschland und Frankreich haben sich im Januar im Aachener Vertrag zu einer engeren Verbundenheit bekannt. Vor einem Treffen mit Macron ging Merkel nun darauf ein, worauf es bei der Zusammenarbeit ankomme.

        Deutschland

        Justizministerin will antisemitische Taten konsequent verfolgen

        Nach dem Anschlag auf eine Synagoge in Halle plädiert Bundesjustizministerin Lambrecht für eine härtere Gangart gegen die Urheber antisemitischer Straftaten. Die Strafgesetze müssten konsequent angewandt werden.

          Deutschland

          Weltweit wächst der Druck auf Ankara

          Wegen der türkischen Offensive in Nordsyrien steht Ankara in der Kritik. Die EU will über mögliche Sanktionen sprechen. Unterdessen zeigen in zahlreichen Städten die Menschen auf Demos ihre Solidarität mit den Kurden.

            Deutschland

            Nach Unruhen in Ecuador erste Anzeichen für Entspannung

            Die Lage in Ecuador bleibt prekär: Während die Führung der indigenen Völker zum Dialog mit der Regierung bereit ist, verwüsten Demonstranten ein Regierungsgebäude. Und Präsident Moreno verhängt eine Ausgangssperre.

              Deutschland

              Auch Deutschland macht mobil gegen Facebooks Komplett-Verschlüsselung

              Was Facebook als großes Plus beim Datenschutz verkauft, betrachten die Behörden in immer mehr Ländern als dickes Minus bei der Gefahrenabwehr. Noch wehrt das Netzwerk die staatlichen Begehrlichkeiten standhaft ab.

                Deutschland

                Mindestens 16 Tote bei Angriff auf Moschee in Burkina Faso

                Burkina Faso kommt nicht zur Ruhe: Als bewaffnete Männer eine Moschee in Salmossi im Norden des Landes attackieren, sterben mindestens 16 Menschen beim Gebet. Beobachter vermuten Islamisten hinter dem Überfall.

                  Deutschland

                  Tausende Kurden demonstrieren gegen Ankaras Militäroffensive

                  In Köln und Frankfurt gingen fast 15.000 Menschen auf die Straße. Sie fanden harte Worte für den türkischen Staatschef und mahnten Deutschland, ihm keine Waffen zu liefern. Bislang blieb der Kurden-Protest friedlich.

                    Deutschland

                    Mindestens vier Tote durch Taifun in Japan

                    Ein starker Wirbelsturm ist mit sintflutartigen Regenfälle über Teile Japans hinweggefegt. Erstmals gaben die Behörden die höchste Warnstufe aus. Vier Menschen kamen ums Leben.

                      Deutschland

                      Mindestens zwei Tote durch Taifun in Japan

                      Ein starker Wirbelsturm ist mit sintflutartigen Regenfälle über Teile Japans hinweggefegt. Erstmals gaben die Behörden die höchste Warnstufe aus. Zwei Menschen kamen ums Leben.

                        Deutschland

                        Festnahmen bei Klima-Blockade in Amsterdam

                        Mit zivilem Ungehorsam wollen Anhänger von Extinction Rebellion mehr Klimaschutz durchsetzen. In Amsterdam wurde eine Blockade nun von der Polizei aufgelöst.

                          Ruhrgebiet

                          Haus in Bielefeld evakuiert - Mann (67) stirbt bei Wohnungsbrand

                          Ein weiterer schwer verletzter Familienangehöriger kam ins Krankenhaus, wie ein Sprecher der Polizei am Morgen sagte.Foto: Paul Zinken / dpa

                            Deutschland

                            Angreifer von Manchester in Psychiatrie

                            Ein Mann war in einem Manchester Einkaufszentrum mit einem Messer auf Menschen losgegangen. Laut Polizei ist er nun in psychiatrischer Behandlung.

                              Sport

                              „Manchmal stirbt man, und manchmal tut es nur richtig weh“

                              Der Ironman verlangt den Athleten alles ab. Mit Anne Haug hat eine Deutsche Chancen, Historisches zu leisten. Dass sie Schmerzen und ihren inneren Schweinehund überwinden kann, hat sie eindrucksvoll bewiesen.

                                München

                                Exklusive Flüchtlings-Zahlen - Über Österreich kommen die meisten Migranten

                                Von Januar bis August 2019 wurden 9401 illegale Migranten in Bayern festgestellt. Das geht aus Unterlagen der Bundespolizei hervor.Foto: Markus Hannich

                                  Gesundheit

                                  Neue Studie, alter Zweifel - Forscher spricht rotes Fleisch frei – doch er verschwieg dubiose Verbindung

                                  Eine neue Studie gab überraschend grünes Licht für rotes Fleisch. Anders als bisher von der Forschung postuliert, hätte ein übermäßiger Verzehr keine gesundheitlichen Folgen. Jetzt zeigte sich jedoch, dass die Ergebnisse der Untersuchung mit Vorsic

                                    Wirtschaft

                                    Zwischen den Zahlen: Leihen am Limit

                                    Junge Männer leihen sich gern schnelle Autos, um damit zu rasen. Sie fühlen sich dadurch "stark und kompetent", stellen Verkehrspsychologen auf einer Tagung fest. Dieses Gefühl könnten sie aber auch für sehr viel weniger Geld bekommen.

                                      Düsseldorf

                                      Mann stirbt an Haltestelle: Jetzt spricht Düsseldorferin, die als einzige helfen wollte

                                      Sieben Wartende kümmerten sich nicht um den sitzenden Mann in Lierenfeld.

                                        Lernen

                                        Daimler, Deutsche Post, BMW: Schleichwerbung im Klassenzimmer

                                        Sie nutzen die Finanznot der Schulen, um Einfluss auf Schüler zu bekommen: 20 von 30 Dax-Konzernen bieten Lehrern gratis Unterrichtsmaterial an. Eine Studie zeigt nun, wie einseitig oder unvollständig das häufig ist.

                                          Natur

                                          Neue Klimastudie: Forscher warnen vor dramatischem Temperaturanstieg am Mittelmeer

                                          20 Prozent schneller als im globalen Durchschnitt steigt die Temperatur im Mittelmeerraum. Das ist das Ergebnis einer neuen Studie. Sie warnt: Eine Insel vor Sizilien könnte komplett verschwinden.

                                            Gesundheit

                                            Bei unerfülltem Kinderwunsch - Steigert die Fruchtbarkeit: Dieses Gemüse verbessert die Potenz

                                            Ernährung und Kinderwunsch sind immer wieder ein Thema. Wissenschaftler haben in einer Studie einen natürlichen Stoff untersucht, der nachweislich die Fruchtbarkeit bei Männern verbessert.

                                              Wissenschaft

                                              Turteltaube ist "Vogel des Jahres"

                                              Sie ist ein Symbol der Liebe - und stark gefährdet: Die Turteltaube verliert durch die Landwirtschaft immer mehr Lebensräume. In einigen Ländern gilt die Jagd auf die gefährdete Art als Sport.

                                                Wirtschaft

                                                Teeplantagenarbeiter erhalten 1,73 Euro für 13 Stunden Pflücken

                                                Oxfam kritisiert Missstände auf Teeplantagen im indischen Bundesstaat Assam. Deutschland bezieht viel Tee von dort. Oxfam fordert Lieferkettengesetz.

                                                  Unterhaltung

                                                  Mehr als schrecklich? Die Gewalt der Bilder

                                                  Journalisten bemühen sich, die Gewaltaufnahmen des Täters von Halle nicht zu verbreiten, um einer Glorifizierung vorzubeugen. Gleichzeitig startet gerade mit "Joker" ein Kinofilm, der gewaltsam Rekorde brechen dürfte.

                                                    Gesundheit

                                                    OECD-Studie: Übergewicht wird Lebenserwartung um drei Jahre senken

                                                    Mehr als 90 Millionen Menschen werden bis 2050 an den Folgen von Fettleibigkeit sterben. Eine OECD-Studie hat herausgefunden, dass Übergewicht auch negative Auswirkungen auf die Leistungen von Schulkindern hat.

                                                      München

                                                      Stau-Chaos – Neue Studie - Autofahrer brauchen 30 Prozent mehr Zeit

                                                      Stress pur: 58 Baustellen und miese Infrastruktur für Autos, Tram und U-Bahnen legen München lahm. Ein Experte schlägt in BILD Alarm.Foto: Danny Strasser