Web

Eurowings: Schwere Datenpanne - Buchungen einsehbar

Bei der Lufthansa-Tochter Eurowings waren zeitweise Buchungsinformationen und persönliche Daten anderer Kunden abrufbar. Auch sonst läuft bei der Airline im Digitalen nicht alles so, wie geplant.

    Wirtschaft

    Vergleichsverhandlungen: Im Kampf um die öffentliche Meinung ist VW nichts zu billig

    Der Konzern stellt die Verbraucherschützer als gierig und unprofessionell hin. Das mag juristisch sinnvoll sein, von moralischer Integrität zeugt es nicht.

      Politik

      Mike Mohring: Die CDU verliert ein politisches Talent

      Mike Mohrings Rücktritt ist bedauerlich – und doch unvermeidbar. Er übernimmt Verantwortung für den Wahleklat, auch wenn unklar ist, ob er ihn hätte verhindern können.

        Wirtschaft

        VW lehnt Diesel-Vergleich ab und bietet neue Diesel-Vergleiche an

        Volkswagen erklärt die Gespräche mit den Verbraucherschützern für gescheitert und macht Kunden eigene Vergleichsangebote. Klingt verrückt, ist es aber nicht.

          München

          Auffälliger Bankbesuch : Bordellbesuch statt Trickbetrug

          Weil ein 78-Jähriger mehr als 5000 Euro ausbezahlt haben wollte, vermuteten Bankmitarbeiter einen Trickbetrug und riefen die Polizei. Der Mann wollte das Geld aber für sein Vergnügen ausgeben.

            Politik

            Eine vertane Chance für sicheren Radverkehr

            Die Änderungen in der StVO bringen für Radfahrer kaum mehr Sicherheit. So sind sie ein falsches Versprechen auf Besserung. Ein Kommentar.

              Medizin

              Deutschland: Mediziner wollen Depressive mit psychedelischen Drogen behandeln

              Lange waren Psychodrogen tabu, doch nun experimentieren Forscher mit LSD und Zauberpilzen, um seelische Krankheiten zu therapieren. In Deutschland sollen Versuche mit Depressiven starten.

                Unternehmen & Märkte

                Carlos Ghosn: „Ich hatte die Wahl, entweder zu fliehen oder in Japan zu sterben“

                Der frühere Renault-Nissan-Chef Carlos Ghosn floh unter abenteuerlichen Umständen aus Japan; er wird von Interpol gesucht. Der SPIEGEL hat ihn in Beirut getroffen.

                  Deutschland

                  Komplett nackt! - DAS soll Banksy sein

                  Braune Haare. Eckige Brille. Kleines Wohlstandsbäuchlein. Dieser nackte Mann soll der sagenumwobene Graffiti-Künstler Banksy sein!Foto: Annette Riedl / dpa

                    Sport

                    Transfer-Ticker - FC Bayern steigt wohl in Poker um Dortmund-Star Sancho ein

                    Alle Transfer-News und Wechselgerüchte des Winters 2019/20: Top-Klubs wie der FC Bayern, der BVB, Real Madrid, Liverpool, Barcelona und Paris Saint-Germain suchen nach Neuzugängen. Die wichtigsten Meldungen aus der Gerüchteküche hier im Transfer-Ticke

                      Leben & Stil

                      Barbara Meier: Euphorische Glückwünsche zur Schwangerschaft

                      Dass Model Barbara Meier schwanger ist, freut neben ihren zahlreichen Fans auch viele Promis - wie etwa Sylvie Meis oder Victoria Swarovski.

                        Deutschland

                        Dreister Kunstraub in Leipzig - Überwachungskamera filmt Gemäldedieb

                        Ein Typ schlendert über einen Hof, verschwindet in einer offenen Garage. Kurz darauf ist der Kerl zurück mit einem Gemälde unterm Arm.Foto: Manja McCade

                          Politik

                          News des Tages: Im Westen was Neues? - Die Münchner Sicherheitskonferenz

                          In München beginnt die jährliche Sicherheitskonferenz, wo Staats- und Regierungschefs unter anderem die Rolle des Westens in der Weltpolitik diskutieren. Das ist die Lage am Abend.

                            Sport

                            Deutsche Biathletinnen verpassen erste WM-Medaille

                            Probleme am Schießstand haben Denise Herrmann erneut eine WM-Medaille gekostet. Nach den Patzern in der Mixed-Staffel reichte es so auch im Sprint nicht.

                              Literatur

                              "Mein Fall" von Josef Haslinger: Es war an der Zeit

                              Als Chorknabe wurde der Autor Josef Haslinger in einem österreichischen Stift von katholischen Geistlichen sexuell missbraucht. Inzwischen erzählt er davon - und zeigt auch Empathie für die Täter.

                                Gesundheit

                                Coronavirus: Frankfurter Coronavirus-Patienten sind entlassen worden

                                WMC in Barcelona abgesagt +++ 224 neue Todesopfer in China +++ WHO: Neuartiges Coronavirus heißt jetzt offiziell "Covid-19" +++ Alle Nachrichten zum Coronavirus.

                                  Staat & Soziales

                                  Mindestlohn soll offenbar unter 10 Euro bleiben

                                  In vielen Ländern liegt der Mindestlohn höher als in Deutschland, Gewerkschaften fordern bis zu zwölf Euro die Stunde. Die nächste Erhöhung fällt dennoch wohl mickrig aus.

                                    Gesundheit

                                    Isolierte Diktatur: Offiziell soll Nordkorea keine Corona-Infektionen haben – doch Berichte sagen das Gegenteil

                                    Offiziell soll es in Nordkorea keine Coronavirus-Fälle geben. Doch Quellen aus dem isolierten Staat berichten das Gegenteil. Diktator Kim Jong Un verschärft offenbar bereits die Sicherheitsmaßnahmen, denn dem Land könnten schwerwiegende Folgen drohe

                                      Wirtschaft

                                      Teurer Stabilitätsanker: Jordaniens Wirtschaft wächst – aber ohne Finanzhilfen läuft nichts

                                      Der wichtigste jordanische Wirtschaftszweig sind internationale Hilfen. Auch Deutschland unterstützt das Land – und fördert so eine problematische Subventionskultur.

                                        Köln

                                        Köln - Opfer von eigenem Betrug?: Kölner Autohändler sollen Tachostände manipuliert haben

                                        Hier alle Hintergründe zu dem Fall vor dem Landgericht erfahren.

                                          Hamburg

                                          Hamburg - Straßenblockade in Hamburg: Radikale Klimaschützer protestieren am Jungfernstieg

                                          Lange Staus in der Hamburger City: Die radikale Klimaschützer-Bewegung Extinction Rebellion (XR) hat den Jungfernstieg blockiert. Motto der Aktion mit rund 150 Demonstranten am Freitagnachmittag, dem Valentinstag: „Verliebt in Paris!“ Äh, wie bitte?

                                            Sport

                                            VfB Stuttgart - Buchwald bricht mit seinem Verein!

                                            Seit 62 Tagen ist VfB-Präsident Claus Vogt im Amt. Einer seiner nächsten Amtshandlungen wird es sein, den Aufsichtsrat zu erweitern.Foto: Sascha Baumann /all4foto.de

                                              Politik

                                              Merkel will EU-Agrarausgaben begrenzen

                                              Kanzlerin Merkel zeigt sich im EU-Haushaltsstreit kompromissbereit. Allerdings soll es im Gegenzug weitere Kürzungen im Agrarbereich geben.

                                                Fußball

                                                Bangen um den Stürmer-Star: Fortuna droht gegen Gladbach Ausfall des Top-Knipsers

                                                Rouwen Hennings konnte wegen eines Virusinfekts am Freitag nicht trainieren.

                                                  Welt

                                                  Im Osten droht der CDU nun ein Daueraufstand

                                                  Nach dem Rückzug von Mike Mohring wird kaum Ruhe in der Thüringer CDU und anderen Ost-Einheiten der CDU einkehren. Das zeigt sich schon an der möglichen Mohring-Nachfolge – und die wäre ein Affront gegenüber Angela Merkel.

                                                    Sport

                                                    Italiens Biathleten: "Ich dachte, wir wären Freundinnen"

                                                    Lisa Vittozzi und Dorothea Wierer? Zerstritten. Das erste Staffel-Rennen? Dramatisch. Italiens Biathleten führen bei der Heim-WM zum Auftakt eine Seifenoper auf.

                                                      Politik

                                                      Unionsparteien: Spitze der WerteUnion beschäftigt sich mit Verbindungen zur AfD

                                                      Zwei Landeschefs der Gruppierung hatten offenbar Kontakte zu AfD-Unterstützern. "Für uns gibt es keine Zusammenarbeit mit AfD oder Linkspartei", sagt Vorsitzender Mitsch.