Deutschland

Prozess in Berlin - Jugendamt glaubte Lüge des Missbrauchsvaters

Ein Mann bezahlt im Ausland eine Leihmutter und holt sein Kind nach Berlin, um es zu missbrauchen. Dem Amt tischte er eine Lüge auf.Foto: Olaf Wagner

    Unterhaltung

    Rassismus-Debatte - Dating-App schafft Hautfarbe-Filter ab

    Die bei schwulen Männern beliebte Dating-App „Grindr“ schafft als Reaktion auf die Rassenunruhen in den USA, ihren „Ethnie-Filter“ ab.Foto: Aly Song / Reuters

      Welt

      Auch in Paris eskalieren Demonstrationen

      Ein Fall aus 2016 wird in Frankreich neu aufgerollt. Der Tod des jungen Adama Traoré wird von einem Untersuchungsbericht nun als Polizeigewalt eingestuft. Demonstranten ziehen eine direkte Linie zu den Protesten in den USA nach dem Tod Floyds.

        Sport

        Mainz-Stars müssen's zeigen - SÖLDNER oder doch RETTER?

        Mainz 05 im Abstiegskampf, da sind vor allem die Leistungsträger gefordert: Nur Söldner oder doch Retter – jetzt müssen sie's zeigen!Foto: picture alliance/AP Images

          Politik

          Deutschland: Zahl rechtsextremer steigt erneut an

          Innerhalb der vergangenen zwölf Monate ist die Zahl rechtsextremer Gefährder in Deutschland deutlich gestiegen. Ihnen werden schwere Gewalttaten bis hin zu Terroranschlägen zugetraut.

            Welt

            Lufthansa fürchtet das Veto des Patriarchen

            Heinz Hermann Thiele hat mit seinem Konzern Knorr-Bremse Milliarden verdient. Erst vor Kurzem kaufte er sich bei der Lufthansa ein. Nun hat er das Schicksal der Airline allein in der Hand, seine Anteile sichern ihm faktisch ein Veto-Recht. Was hat er vor?

              Sport

              Wie realistisch sind die Polen-Pläne der BR Volleys?

              Die BR Volleys liebäugeln wegen der schwachen heimischen Liga mit einem Wechsel nach Polen. Doch ob die Verbände mitspielen, scheint fraglich.

                Köln

                Spektakulärer Coup in Köln - Juwelier-Überfall – bringt „XY“ den Durchbruch?

                Seit Jahren gab es keine Spur im mysteriösen Überfall auf einen Kölner Juwelier. Jetzt nimmt sich „Aktenzeichen XY“ den Fall vor.Foto: Polizei

                  Köln

                  Bei NRW-Polizei hoch im Kurs - Nichts geht mehr ohne Drohne

                  Ein Papier aus dem NRW-Innenministerium benennt jetzt erstmals den Katalog der Drohnen, die über uns im Einsatz sind.Foto: Hojabr Riahi

                    Politik

                    Die Morgenlage: Stadt Göttingen testet nach Corona-Ausbruch alle Bewohner einer Wohnanlage auf Covid-19

                    Göttingen bereitet Hunderte Coronatests vor +++ Proteste in den USA weitgehend friedlich +++ Frankreich startet Corona-Warn-App +++ Urlauber dürfen wieder nach Italien +++ Die Nachrichtenlage am Mittwoch.

                      Deutschland

                      Milder Winter, warmer Frühling - Ein Gespinst geht um in Berlin und Brandenburg

                      Unheimlich sieht es aus: mit weißen Klebefäden zugewebte Bäume und Büsche. Darin bewegen sich Tausende gelbe Raupen.Foto: Tomas Kittan

                        Unterhaltung

                        Joko und Klaas gegen ProSieben: Zum Abschied schlechte Laune

                        Klaas Heufer-Umlauf verlor bei "Joko und Klaas gegen ProSieben" doppelt. Einmal gegen seinen Haussender - und im Ansehen einiger Zuschauer.

                          Köln

                          Corona: Mittwoch öffnet Kölns beliebtestes Hallenbad – mit ganz neuen Regeln

                          Um den Andrang zu bewältigen, müssen Schwimmer Zeitspannen einhalten.

                            Politik

                            Koalitionsspitzen streiten um geplantes Konjunkturprogramm

                            Bis 23 Uhr saßen die Spitzen der großen Koalition im Kanzleramt zusammen, ohne zu einer Einigung zu kommen. Hinter verschlossenen Türen haben Union und SPD erbittert um einzelne Punkte des geplanten Konjunkturprogramms gestritten.

                              Hamburg

                              Hamburg - Wegen Corona: Erster Bezirk will Straßen für Autos sperren

                              Egal, ob zu Fuß oder auf dem Fahrrad. Ausreichend Abstand zu halten, ist in einigen Straßen der Stadt absolut unmöglich. Zu viele Menschen unterwegs, zu schmale Wege. Die Grünen in Altona wollen jetzt Gehwege verbreitern und Straßen zeitweise für Au

                                Politik

                                Trump will Proteste in den USA mit Militär beruhigen

                                In den USA gehen die Proteste gegen Rassismus und Polizeigewalt auch in der achten Nacht in Folge weiter. In Minneapolis, der Stadt in der George Floyd getötet wurde, soll es nun eine Untersuchung der Polizeibehörde geben.

                                  Hannover

                                  Polizeidirektion Hannover - Unfall nach Fehler beim Fahrstreifenwechsel - Kradfahrer schwer verletzt

                                  Am Dienstag, 02.06.2020, gegen 13:30 Uhr ist es auf der Bundesstraße (B) 217 zwischen Alvesrode und Springe zu einem Unfall zwischen einem Motorrad und einem Pkw gekommen.

                                    Politik

                                    Nach Tod von George Floyd: "Scheiß auf Eure Ausgangssperre!" Polizei lässt Demonstranten in USA gewähren

                                    Nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd dauern die Demonstrationen in vielen Städten der USA an. Auch vor dem Weißen Haus sammeln sich zahlreiche Menschen - obwohl US-Präsident Trump mit Konsequenzen gedroht hatte.

                                      Politik

                                      Warum das Ibiza-Video noch immer die österreichische Politik beschäftigt

                                      Was wusste Kanzler Kurz? Was ist dran an Straches Behauptungen über ein Korruptionssystem? Der Ibiza-Untersuchungsausschuss hat Sprengkraft.

                                        Deutschland

                                        Exklusiv-Interview - Was haben Sie mit Hamburg vor, Herr Bürgermeister?

                                        Die Koalitonsverhandlungen zwischen SPD und Grünen sind erfolgreich beendet. Tschentscher (54) über Pläne, Personalien und Protest.Foto: Andreas Costanzo

                                          Deutschland

                                          Nach BILD-Bericht - Frederick (7) darf in seine Klasse

                                          Frederick von der Heiden (7) hat das Down-Syndrom. Weil er die Corona-Regeln nur schwer versteht, drohte ihm die Verbannung aus seiner Klasse.Foto: Andreas Costanzo

                                            Deutschland

                                            Ins Freibad nur mit Anmeldung - Abstand beim Wasser-Spaß

                                            Schwimmen unter Schutzmaßnahmen! Am Dienstag öffneten fünf Hamburger Freibäder - mit Anmeldung und Abstand.Foto: Martin Brinckmann

                                              Hamburg

                                              Neuer Vertrag da - Die Koalitions-Analyse

                                              Da ist das Ding! Gestern wurde im Rathaus der neue Koalitionsvertrag präsentiert. BILD analysiert, was Rot-grün plant.Foto: dpa

                                                Deutschland

                                                Corona in Pfingstgemeinde - Behörde sucht Kontaktpersonen

                                                Der Corona-Ausbruch in der Pfingstgemeinde hält die Gesundheitsbehörde in Atem. Bislang liegen 60 positive Fälle vor.Foto: Hauke-Christian Dittrich / dpa

                                                  Load time: 1.9784 seconds