Lesen den Artikel : Türkei startet Militäroffensive gegen Kurdenmiliz YPG in Nordsyrien
Politik

Um die Kurden zu unterstützen - Assad schickt seine Schergen nach Nordsyrien

Die Situation in Nordsyrien verschärft sich: Nachdem die Kurden von den US-Truppen verlassen wurden, bietet Syriens Diktator Unterstützung an.Foto: Mustafa Kaya / dpa

    Politik

    Nordsyrien: Kurden rufen Assads Truppen zur Hilfe

    Die Kurdenmilizen sehen sich ohne USA in einer "zunehmend auswegslosen Lage". Syriens Präsident soll die Armee am Montag zur türkischen Grenze entsenden.

      Deutschland

      Ecuador: Gespräche zwischen Demonstranten und Regierung

      Nach tagelanger Gewalt haben Indigenen-Vertreter und Staatschef Moreno Gespräche für einen Ausweg aus der Krise aufgenommen. Die Indigenen stehen an der Spitze der Proteste, die das südamerikanische Land erschüttern.

        Deutschland

        Merkel und Macron fordern Ende der Militäroffensive in Nordsyrien

        Gemeinsam mit Frankreichs Präsident Macron bekräftigte Bundeskanzlerin Merkel die Aufforderung, die sie zuvor Erdogan am Telefon übermittelt hatte: Der türkische Präsident soll seine Truppen aus Syrien abziehen.

          Politik

          Chaos im Norden Syriens: Kurden schmieden verzweifelten Deal mit Assads Armee

          Das Abkommen gefällt ihnen nicht - aber Alternativen haben die Kurden in Nordsyrien nach eigenen Angaben keine: Von den USA verlassen und der Türkei bedrängt, bitten sie Damaskus um Hilfe. Auch Russland mischt offenbar mit.

            Deutschland

            Flüchtlingszahlen in Griechenland steigen

            Nach UN-Angaben ist die Zahl der Migranten, die nach Europa kommen, insgesamt gesunken. Doch während in Italien und Spanien seit Januar deutlich weniger Geflüchtete ankamen, sind es in Griechenland wieder mehr geworden.

              Deutschland

              Syrische Armee unterstützt Kurden in Nordsyrien

              Wenige Tage nach dem türkischen Einmarsch in Nordsyrien sehen sich die Kurdenmilizen in einer zunehmend ausweglosen Lage. Nun schickt die Regierung in Damaskus eigene Truppen in die Region.

                Politik

                „Bundesregierung sollte türkischen Botschafter einbestellen“

                Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan ist mit seinem Angriffskrieg in Nordsyrien zunehmend isoliert. Aus Deutschland mehren sich die Forderungen nach Sanktionen gegen die Regierung in Ankara.

                  Deutschland

                  Kais Saied ist Tunesiens neuer Präsident

                  Umfragen sehen den parteilosen konservativen Juraprofessor als deutlichen Sieger der Stichwahl um das Präsidentenamt in dem nordafrikanischen Land. Demnach kommt Kais Saied auf mehr als 70 Prozent der Wählerstimmen.

                    Deutschland

                    Frankreichs Republikaner haben neuen Chef

                    Gut vier Monate nach ihrem Absturz bei der Europawahl haben Frankreichs Republikaner einen neuen Parteichef gewählt. Im ersten Wahlgang setzte sich der Fraktionschef in der Nationalversammlung durch.

                      Deutschland

                      Prognose: Regierende PiS-Partei triumphiert bei Wahl in Polen

                      In Polen bleibt die nationalkonservative Partei Recht und Gerechtigkeit (PiS) stärkste politische Kraft. Bei der Parlamentswahl errang sie laut ersten Prognosen eine klare Mehrheit.

                        Deutschland

                        Prognose: Regierende Partei PiS wird bei Parlamentswahl in Polen stärkste Kraft

                        In Polen bleibt die nationalkonservative Partei Recht und Gerechtigkeit (PiS) stärkste politische Kraft. Bei der Parlamentswahl stimmten Prognosen zufolge 43,6 Prozent der Wähler für die Regierungspartei.

                          Politik

                          Wegen türkischer Offensive: Syrien schickt Truppen nach Norden

                          Die Lage in Syrien wird nach Beginn der türkischen Offensive unübersichtlicher. Die syrische Regierung entsendet nun Truppen in den Norden des Landes - und will offenbar mit den Kurden verhandeln.

                            Politik

                            Damaskus schickt Truppen in den Norden

                            Das Assad-Regime entsendet Truppen in den Norden des Landes, um sich der türkischen „Aggression“ entgegenzustellen, melden Staatsmedien. Angela Merkel und Emmanuel Macron verlangen von der Türkei ein Ende der Militäroffensive in Syrien.

                              Sport

                              So rechtfertigen sich Gündogan und Can für ihre Postings

                              Großer Wirbel vor dem deutschen Länderspiel in Estland: Emre Can und Ilkay Gündogan löschten Instagram-Likes, die sie unter Bilder der türkischen Nationalmannschaft gesetzt hatten. Das ist ihre Erklärung dafür.

                                Deutschland

                                "Ocean Viking" rettet wieder Migranten

                                Vor der Küste Libyens haben Helfer des zivilen Rettungsschiffs "Ocean Viking" insgesamt 176 Menschen an Bord geholt. Andere Flüchtlinge erreichten Italien. Die neue Innenministerin dort kündigte eine Initiative an.

                                  Politik

                                  Türken-Offensive gegen Kurden - Warum Erdogan vom Syrien-Feldzug profitiert

                                  Die Militäroffensive Erdogans wird international kritisiert, doch der türkische Präsident will nur eins: Seine Macht retten.Foto: Djordje Kojadinovic / Reuters

                                    Politik

                                    Angriff auf Kurden: Hunderte IS-Familien fliehen in Syrien aus Lager – Merkel fordert Stopp der Offensive von Erdogan

                                    Das türkische Militär rückt in Nordsyrien schrittweise vor. Laut den Kurden hat das dazu geführt, dass fast 800 Angehörigen von IS-Kämpfern fliehen konnten. Kanzlerin Merkel fordert derweil einen Stopp der Offensive.

                                      Politik

                                      Kurden melden Flucht von fast 800 IS-Sympathisanten

                                      Wegen der türkischen Offensive ziehen die Kurden Personal aus dem Lager Ain Issa ab. Nur noch 60 bis 70 Sicherheitskräfte sollen 12.000 Menschen kontrollieren.

                                        Frankfurt

                                        Mittwoch startet die Buchmesse - Das lesen unsere Promis!

                                        Brillante Bücher ziehen uns immer in eine andere Welt: Bezirzen, informieren, klären auf! Mittwoch startet der weltgrößte Buchmesse.Foto: Thomas Lohnes

                                          Politik

                                          Türkische Offensive in Nordsyrien: Ab jetzt herrscht Krieg

                                          SPIEGEL-Redakteurin Alexandra Rojkov wollte in Nordsyrien ein Gefangenenlager für IS-Anhänger besuchen. Dann griffen die Türken das Gebiet an. Hier berichtet sie, wie sie die ersten Tage der Offensive erlebt hat.

                                            Deutschland

                                            Berliner demonstrieren gegen Antisemitismus

                                            Die Botschaft ist eindeutig: "Kein Fußbreit! Antisemitismus und Rassismus töten". Unter diesem Motto versammelten sich Tausende Menschen in Berlin - vier Tage nach dem rechtsterroristischen Anschlag in Halle/Saale.

                                              Politik

                                              Syrien-Offensive - Merkel fordert von Erdogan „umgehende Beendigung“

                                              Die Kanzlerin schaltet sich in den Syrien-Konflikt ein! Merkel hat Türkeis Präsidenten Erdogan zum Stopp der Offensive aufgefordert.Foto: Kay Nietfeld / dpa

                                                Politik

                                                Telefonat mit Erdogan: Merkel fordert "umgehende Beendigung" der türkischen Syrienoffensive

                                                Die Kanzlerin hat den türkischen Präsidenten in einem Telefonat zum sofortigen Stopp der Militäroffensive in Nordsyrien aufgefordert. Die Operation drohe, die Region zu destabilisieren und den IS zu stärken.

                                                  Welt

                                                  Warum dieser Exportstopp ein Placebo ist

                                                  Die Bundesregierung will keine neuen Rüstungsexporte in die Türkei genehmigen. Laufende Projekte dürfen aber weitergeführt werden. Doch lange wird die Türkei ohnehin nicht mehr auf deutsche Waffen angewiesen sein.

                                                    Politik

                                                    Merkel fordert „umgehende Beendigung“ der türkischen Syrienoffensive

                                                    Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan zum Stopp der Militäroffensive im Nordosten Syriens aufgefordert.

                                                      Deutschland

                                                      "Lady Liberty" blickt auf Hongkong

                                                      Sie ist vier Meter hoch und stellt eine Demonstrantin mit Gasmaske, Schutzbrille und Helm dar. Demokratie-Aktivisten in Hongkong errichteten die Statue als Symbol der Freiheit auf dem Gipfel des Berges Lion Rock.

                                                        Politik

                                                        "Islamischer Staat": IS-Leute brechen aus kurdischem Haftlager aus

                                                        Durch die türkische Offensive gegen Kurden in Nordsyrien könnte der IS wieder erstarken. Ein erstes Gefängnis für IS-Leute ist kaum noch bewacht, die Insassen fliehen.

                                                          Welt

                                                          Türkei rückt vor – das sind die Optionen der Kurden

                                                          Die Kurden in Syrien werden nicht mehr von den USA geschützt, die türkische Offensive gegen sie fordert bereits viele Tote. Welche Möglichkeiten bleiben den Kämpfern, die einst halfen, den „Islamischen Staat“ zu besiegen? Drei Szenarien.

                                                            Politik

                                                            Nach kurdischen Angaben - 785 Angehörige von ISIS-Kämpfern fliehen aus Lager

                                                            Nach dem Einmarsch türkischer Truppen konnten aus nordsyrischen Lagern Hunderte Angehörige von ISIS-Kämpfern fliehen.Foto: Ahmad Baderkhan / AP Photo / dpa

                                                              Deutschland

                                                              Immer mehr Zivilisten fallen der Gewalt in Nordsyrien zum Opfer

                                                              Laut Aktivisten dürften schon fast 80 Zivilisten während der türkischen Offensive gegen die Kurdenmiliz YPG getötet worden sein. Und die UN befürchten, dass bald 400.000 Menschen Hilfe benötigen.

                                                                Deutschland

                                                                Mehr als 130.000 Menschen auf der Flucht vor Gewalt in Syrien

                                                                Die seit fünf Tagen andauernde türkische Offensive gegen die Kurdenmiliz YPG stürzt die Zivilbevölkerung immer stärker in Not und Elend. Die UN befürchten, dass bald 400.000 Menschen im Nordosten Syriens Hilfe benötigen.

                                                                  Deutschland

                                                                  Brexitberatungen in Brüssel und London

                                                                  Großer Brexitinformationstag: In der Schlusskurve des britische EU-Austritts, die seit Monaten immer länger wird, bringen beide Seiten ihre Akteure auf den neusten Stand.

                                                                    Load time: 2.7134 seconds