Wirtschaft

Deutschland steckt in einer gefährlichen Stagnation

Das Wirtschaftswachtsum ist im vierten Quartal des vergangenen Jahres auf der Stelle getreten. Vor allem die Industrie zog das BIP in die Tiefe. Für die kommendem drei Monate fürchten Ökonomen eine weiteren Rückgang.

    Deutschland

    1500 Projekte in 2020 - Das sind Nürnbergs größte Baustellen

    In unserer Stadt beginnt die Baustellen-Zeit! Rund 1500 Bauprojekte werden heuer in Nürnberg umgesetzt werden. BILD zeigt die größten.Foto: Karina Palzer

      Berlin

      Sieben Tipps für den Valentinstag in Berlin

      Schokolade kann jeder und beim Blumenhändler sind die Rosen schon aus? Hier ein paar Last-Minute-Ideen, wie Sie den Valentinstag in Berlin verbringen können.

        Lernen

        5000 Neuinfizierte, 64.000 Betroffene insgesamt, 1400 Tote in China

        Die Zahl der Infizierten steigt weiter + Trump behauptet, die Epidemie werde sich mit steigenden Temperaturen von selbst erledigen. Der Newsblog.

          Deutschland

          Niedersachsen und Bremen - Stürmisches Wochenende erwartet

          Trübe Aussichten am Wochenende: Es werden teils schwere Sturmböen erwartet, wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes mitteilte.Foto: Julian Stratenschulte / dpa

            Wirtschaft

            Tickende Geldanlage: Die Luxusuhr als Renditeobjekt

            Sie sind leicht zu transportieren, sie passen gut ins Bankschließfach und gut sehen sie auch aus: Luxusuhren zeigen nicht nur die Zeit an, sie sind auch eine alternative Form der Geldanlage. Doch eignen sie sich dafür überhaupt?

              Wirtschaft

              Facebook: Zuckerberg: "Wir akzeptieren, dass wir künftig mehr Steuern bezahlen"

              Seit Langem gibt es harsche Kritik aus Europa an Facebook. Nun beteuert Konzernchef Zuckerberg, dass auch er eine Steuerreform begrüße.

                Politik

                AfD-Zitat von Horst Seehofer: Auf den Inhalt kommt es an - Kommentar

                Der Innenminister nannte die AfD "staatszersetzend", die klagte - und könnte recht bekommen. Denn das Verfassungsgericht diskutiert Seehofers Warnung wie eine Äußerung im politischen Meinungskampf. Das ist ein Fehler.

                  Deutschland

                  Wenn es nicht bis Ende Juni verkauft wird - Thyssenkrupp-Werk droht Schließung

                  Der Industriekonzern will das Grobblechwerk in Hüttenheim zu Ende Juni schließen werde – wenn sich bis dahin kein Käufer findet.Foto: Marcel Kusch / dpa

                    Medizin

                    Angst vor Coronavirus: Deutsches "Aida"-Kreuzfahrtschiff muss Kurs ändern

                    Die Furcht vor dem Virus zwingt nun auch ein deutsches Kreuzfahrtschiff zu einer Planänderung: Vietnam will die "Aida Vita" nicht anlegen lassen. Die Reederei betont, ihr Schiff sei virusfrei.

                      München

                      Joachim Gauck in München: "Toleranz kann auch das Aushalten einer Zumutung sein"

                      Der frühere Bundespräsident Gauck spricht zum Auftakt einer neuen Gesprächsreihe der SZ und des Residenztheaters darüber, was man in einer ausfransenden Gesellschaft aushalten muss. Dabei geht es auch um die Lage in Thüringen.

                        Sport

                        Fußball-Berlin ist eine Stadt der Extreme

                        Hertha und Union lassen sich nicht erst seit den Windhorst-Millionen kaum vergleichen. Ein bisschen mehr Ruhe täte aber auch Hertha gut. Ein Kommentar.

                          Berlin

                          Sanierung am Bahnhof Zoo soll erst 2027 beendet werden

                          100 Millionen Euro soll der Umbau des Bahnhofs Zoo kosten – statt der geplanten 15 Millionen. Und ein paar Jahre länger dauert es auch.

                            Politik

                            Aktuelle Umfrage - Wer im Kanzler-Rennen ganz klar vorn liegt

                            Ginge es nach der Meinung der Bürger, würden CDU und CSU mit einem Kandidaten in den nächsten Bundestagswahlkampf ziehen.Foto: picture alliance/dpa

                              Deutschland

                              Ischinger bemängelt militärische Schwäche Deutschlands

                              Kurz vor Beginn der Münchner Sicherheitskonferenz kritisiert deren Leiter Wolfgang Ischinger die deutsche Außenpolitik: Zu behäbig, zu wenig entschlossen und militärisch zu schwach, so seine Einschätzung.

                                Berlin

                                Verspätungen und Zugausfälle auf der Stadtbahn

                                Eine technische Störung am Hauptbahnhof bereitet im Berufsverkehr Probleme: Betroffen sind S3, S5, S7 und S9. Eine weitere Störung gibt es in Wannsee.

                                  Auto

                                  Bundesrat stimmt heute ab - Vor wichtiger Abstimmung: Was bringt ein Tempolimit dem Klima überhaupt?

                                  Je schneller unterwegs, desto höher der Benzinverbrauch - und desto mehr CO2 wird in die Luft gepustet. Wie groß der Einspar-Effekt eines Tempolimits ist, darüber herrscht keine Klarheit.

                                    Politik

                                    Friedrich Merz: Auftakt für einen noch unerklärten Wahlkampf

                                    Bei einem Auftritt in Berlin vermittelt Merz eine Ahnung, wie er seinen nächsten Anlauf Richtung CDU-Spitze angehen wird. Auch wenn er seine Kandidatur noch nicht offiziell verkündet.

                                      Deutschland

                                      „Montanium“ in Dortmund - Zurück in die Zeche im neuen Besucher-Bergwerk

                                      „Montanium“ heißt die perfekte Illusion der Malocher-Welt der Kumpel, die ab sofort auf Zeche Zollern in Dortmund zu erleben ist.Foto: Stephan Schuetze

                                        Fußball

                                        Rekorde, Fakten, Kurioses - wie gut kennen Sie sich aus?

                                        Johan Cruyffs Revolutionär im Tor, Rekordmann Jeffrey Bruma und die nächste Generation der Maldinis. Testen Sie Ihr Wissen!

                                          Politik

                                          Interview am Morgen: Münchner Sicherheitskonferenz: "Hier kann man sich nicht ausweichen"

                                          Der Chef des Treffens, Wolfgang Ischinger, erklärt, wieso Spitzenpolitiker nirgends ungestört so viele informelle Gespräche führen wie in München - und welche Fragen er Facebook-Chef Mark Zuckerberg stellen will.

                                            Deutschland

                                            Kölner Kneipenkarneval ohne Absperrungen? - Gitter-Rebell geht auf die Barrikaden

                                            Während der heißen Karnevals-Tage will die Stadt keine Drängelgitter vor Kneipen mehr erlauben.Foto: Patric Fouad

                                              Politik

                                              Die Morgenlage: US-Justizminister fordert Trump auf, weniger zu twittern

                                              Viele neue Coronavirus-Fälle in China +++ Merz drückt sich um die K-Frage +++ Münchner Sicherheitskonferenz beginnt +++ Die Lage am Freitag.

                                                Staat & Soziales

                                                SPD nennt CDU-Vorschlag eine "Rentenkürzung" für Geringverdiener

                                                Die Menschen in Deutschland werden immer älter, deshalb sollten sie auch länger arbeiten - für diesen Vorschlag erntet die CDU heftige Kritik vom Koalitionspartner.

                                                  Wirtschaft

                                                  CME-Aktie Aktuell - CME mit Kursgewinnen

                                                  Die Aktie Optionsbörse CME gehörte mit einer Steigerung von 0,9 Prozent zu den Bestplatzierten des Tages. Der Wert notierte bei Handelsschluss mit 192,66 Euro.

                                                    Politik

                                                    USA: Pentagon will Milliarden für Bau von Trumps Grenzmauer umwidmen

                                                    Der Mauerbau im Süden der USA kommt nur schleppend voran. Im Wahlkampfjahr will das Verteidigungsministerium nun 3,8 Milliarden Dollar zweckentfremden - das kritisieren nicht nur die Demokraten.

                                                      Deutschland

                                                      Fotografin auf Streife mit Kiez-Polizei - Davidwache hautnah

                                                      Der Künstlerin CP Krenkler (38) gelang ein intimer Einblick in den Alltag der Davidwache. Mehr als 20 Schichten lief sie mit!Foto: CP KRENKLER

                                                        Hamburg

                                                        Hamburg - Nach Schock-Kündigung: Neues Zuhause für Hamburger Traditionsladen gefunden

                                                        Der Schock war groß: Nach 53 Jahren kündigte die Vermieterin kurz vor Weihnachten den Mietvertrag mit Gabriele Berger (57), der Inhaberin des Geschäfts „Blumen Hahn“ im Poelchaukamp in Winterhude. Das Traditions-Unternehmen musste sich daraufhin na

                                                          Deutschland

                                                          Für die Luftreinhaltung - Ampel-Trick führt zu künstlichen Staus

                                                          Jetzt bewiesen: Hamburger Verkehrs- und Umweltbehörde verursachen künstliche Staus, um Autofahrer zu vergrämen – aus UmweltgründenFoto: SYBILL SCHNEIDER

                                                            Deutschland

                                                            Endlich Sonne! - Licht am Horizont für die „Polarstern“

                                                            Die Teilnehmer der Mosaic-Forschungsmission auf dem Eisbrecher „Polarstern“ sehen zwar noch keine Sonne, aber immerhin etwas Licht.Foto: Ivo Beck / AWI

                                                              Deutschland

                                                              Premiere in Bremerhaven - Rio Reisers wildes Leben

                                                              Rio Reiser († 46) war in den Siebzigern Ikone der linken Hausbesetzer-Szene. Jetzt würdigt ihn das Stadttheater mit einem Bühnenstück.Foto: dpa