Lesen den Artikel : Eindringlicher Appell: Europas Autohersteller warnen vor "Erdbeben" durch Chaos-Brexit
Wirtschaft

Reisekonzern Thomas Cook meldet Insolvenz an

Die Rettungsversuche für den Touristikkonzern Thomas Cook waren erfolglos. Nun läuft eine riesige Rückholaktion für Hunderttausende Urlauber an.

    Welt

    Europas Autobauer befürchten „katastrophischen“ No-Deal-Brexit

    Gleich 23 europäische Verbände der Automobilindustrie warnen mit scharfen Worten vor dem ungeregelten Brexit. Es gehe dabei längst nicht nur um Großbritannien. „Erdbebenhafte Veränderungen“ könnten die Folge sein.

      Wirtschaft

      Wie stehen Kreditinstitute da?: Deutsche Aufseher veröffentlichen Ergebnisse von Bankentests

      Frankfurt/Main - Wie sehr zehren die Niedrigzinsen an der Substanz der Banken in Deutschland? Welche Risiken schlummern in der Immobilienfinanzierung? Antworten auf diese und weitere Fragen geben die Aufseher von Bundesbank und Bafin heute.

        Wirtschaft

        Thomas Cook meldet Insolvenz an

        Die Rettungsversuche für den Touristikkonzern Thomas Cook waren erfolglos. Nun läuft eine riesige Rückholaktion für Hunderttausende Urlauber an.

          Welt

          Reisekonzern Thomas Cook hat alle Geschäfte eingestellt

          Der finanziell angeschlagene Touristikkonzern Thomas Cook meldet Konkurs an. Alle Flüge sind gestrichen. Eine Rückholaktion für 150.000 festsitzende Briten soll gestartet werden. Auch viele Deutsche betroffen.

            Welt

            Reisekonzern Thomas Cook stellt Geschäfte ein

            Der finanziell angeschlagene Touristikkonzern Thomas Cook hat das Geschäft einstellt. Alle Flüge sind gestrichen. Eine Rückholaktion für etwa 600.000 festsitzende Urlauber soll gestartet werden. Davon sind auch viele Deutsche betroffen.

              Unternehmen & Märkte

              Kriselnder Reisekonzern: Thomas Cook stellt Geschäfte mit sofortiger Wirkung ein

              Die Suche nach neuen Geldgebern ist gescheitert: Der britische Reisekonzern Thomas Cook ist pleite. Betroffen sind nun auch rund 600.000 Urlauber, darunter Zehntausende Deutsche.

                Deutschland

                4 Euro pro Stunde in der City - Köln will Parkgebühren 25 Prozent teurer machen

                Die Stadt will so den Autoverkehr in der Innenstadt reduzieren. Auch in den Veedeln soll die Erhöhung trotz Kritik von CDU/FDP kommen.Foto: Johannes Galert

                  München

                  Grasbrunn: Da geht die Post ab

                  Die Gemeinde hat drei neue Elektrofahrzeuge, die eigentlich für ein bekanntes Unternehmen gedacht waren

                    Wirtschaft

                    Schwund von 250.000 Gästen: Deutlich weniger Besucher bei Automesse IAA

                    Frankfurt/Main - Die Automesse IAA in Frankfurt hat in diesem Jahr so wenige Besucher angelockt wie seit Jahren nicht. Der Verband der Automobilindustrie (VDA) zählte gut 560.000 Besucher, wie der VDA als Veranstalter zum Abschluss der Messe mitteilte.

                      Deutschland

                      Das irre Wechsel-Chaos - Legt Halle jetzt Protest ein?

                      Ein irres Wechsel-Chaos kostete Halle die Tabellenspitze! Das 2:2 (0:0) des HFC gegen Preußen Münster könnte ein Nachspiel haben.Foto: Uwe Koehn

                        Wirtschaft

                        Entscheidung in Genf: Warum dem Weltpostverein das Aus droht

                        Nur weil Postunternehmen weltweit zusammenarbeiten, erreichen Briefe und Pakete ihr Ziel. Doch nun steht alles auf dem Spiel.

                          Unternehmen & Märkte

                          Autofreier Sonntag und Besucherminus bei der IAA: Autos? Nein danke

                          Mit einem "Autofreien Sonntag" haben Autogegner in Berlin und Stuttgart ein Zeichen gegen den Pkw-Verkehr gesetzt. Offenbar liegen sie im Trend: Die Automesse IAA gab bekannt, dass in diesem Jahr deutlich weniger Besucher kamen.

                            Sport

                            Showturnier in Genf: Laver-Cup: Zverev erneut Matchwinner für Europas Tennis-Team

                            Genf - Deutschlands bester Tennisprofi Alexander Zverev hat der Europa-Auswahl im Laver Cup erneut den Gesamtsieg gesichert.

                              Wirtschaft

                              Neuer Frank, alte Probleme

                              In Leipzig beginnt der Verdi-Bundeskongress – Frank Werneke löst Frank Bsirske ab.

                                Wirtschaft

                                Kriminalität: Wie Investoren im großen Stil Staaten betrogen haben sollen

                                Zu diesem Zweck sollen sie ein winziges Mainzer Geldinstitut erst übernommen und dann ausgenutzt haben, um Steuerbehörden in Dänemark und Belgien zu täuschen.

                                  Wirtschaft

                                  Studie: Mehr Frauen, mehr Gewinn

                                  In deutschen Vorstandsgremien ist der Frauenanteil zuletzt gestiegen, zeigt eine Untersuchung der Allbright Stiftung.

                                    Wirtschaft

                                    IAA: Renovierungsbedürftig

                                    Noch nie gab es bei der Internationalen Automobil-Ausstellung so viel Gegenwind für die Autohersteller. Die Messeveranstalter müssen umdenken.

                                      Wirtschaft

                                      Gastbeitrag: Schwieriges Vorbild

                                      Europa möchte sich mit einem eigenen Währungsfonds für künftige Wirtschaftskrisen wappnen. Der IWF eignet sich aber nicht als Blaupause - ärmere Länder haben dort wenig zu sagen, und die schwache demokratische Kontrolle ist ein Problem.

                                        Wirtschaft

                                        Nahaufnahme: Endlich Chefin

                                        Erstmals steht eine Frau an der Spitze einer britischen Großbank. Alison Rose wird am 1. November neue Chefin der Royal Bank of Scotland. Seit 27 Jahren arbeitet sie bei der Bank.

                                          Wirtschaft

                                          Liechtenstein: Die Spieler

                                          Das Fürstentum Liechtenstein könnte Europas Las Vegas werden mit einer höheren Casino-Dichte als die Stadt in der Wüste Nevadas. Doch viele Bürger wollen nicht, dass ihr Land zum Zockerparadies wird.

                                            Welt

                                            Albanien: Erdbeben-Serie

                                            Fast 300 Häuser werden beschädigt und mehrere Menschen verletzt, als Beben die Gegend um Tirana mit einer Stärke von bis zu 5,8 auf der Richter-Skala erschüttern.

                                              Wirtschaft

                                              Gleichberechtigung im Job: "Männer zu kopieren, halte ich nicht für gut"

                                              Die Soziologin Christiane Funken über die richtige Strategie für Frauen, sich durchzusetzen, und über die klassischen Rollenverteilungen.

                                                Deutschland

                                                Nur 1000 beim Aufräumtag - Wo waren die Umweltschützer?

                                                Beim „World Cleanup Day“, machten die „Fridays for Future“-Aktivisten erst mal Pause. „Saturdays for Saubermachen“? Och, lass mal...Foto: Reinhard Roskaritz

                                                  Wirtschaft

                                                  Tourismus: Thomas Cook droht der Bankrott

                                                  Der älteste Reisekonzern der Welt will eine Pleite abwenden, die britische Regierung arbeitet an einem Notfallplan. Ein Aus würde etwa 600 000 Touristen treffen.

                                                    Wirtschaft

                                                    Medikamente: Herantasten an den Abgrund

                                                    Viele Unternehmen in Europa und Großbritannien versuchen sich auf einen harten Brexit vorzubereiten. Doch die Sorgen sind groß, besonders in der Pharmabranche.

                                                      Welt

                                                      „Ich würde das so beschreiben, dass wir als Geiseln gehalten werden“

                                                      Dem ältesten Reisekonzern der Welt droht der Bankrott. In London wird mit Gläubigern und Investoren verhandelt. Auch 300.000 Deutsche sind mit Thomas Cook gerade in den Ferien. Einem Bericht zufolge hindert ein Hotel in Tunesien Touristen an der Abreise

                                                        Wirtschaft

                                                        Die öffentliche Hand soll 456.000.000 Euro an PwC gezahlt haben

                                                        Ein Bericht der "Bild am Sonntag" beziffert, welches Ministerium Geld für Berater ausgegeben hat. Doch auch Kirchen und Kitas sind unter den Auftraggebern.