Lesen den Artikel : Supreme Court: Britische Regierung beharrt auf Rechtmäßigkeit der Parlamentspause
Politik

Trump-Impeachment: So verlief die erste öffentliche Zeugen-Anhörung

Der Druck auf Donald Trump erhöht sich. Zeugen in der Ukraine-Affäre werden nun an öffentlich vernommen. Die Anhörungen werden live im TV übertragen. Lesen Sie hier nach, was die beiden Zeugen William Taylor und George Kent ausgesagt haben.

    Politik

    Ukraine-Affäre : "Historische" Impeachment-Anhörung: Zeugen belasten Trump

    Missbrauchte Trump sein Amt, um seine Wiederwahlchancen zu erhöhen? Die Öffentlichkeit soll sich davon selbst ein Bild machen. Zwei Diplomaten geraten bei der ersten öffentlichen Anhörung der Impeachment-Ermittlungen zwischen die parteipolitischen Fro

      Politik

      AfD-Politiker Weidel und Gauland kanzeln Journalisten ab

      Die AfD-Fraktionsvorsitzenden Alice Weidel und Alexander Gauland haben nach der Brandner-Abwahl vor Journalisten die Fassung verloren. Sehen Sie hier das Video.

        Politik

        Erdogan besucht Trump - Die Statements der beiden Präsidenten

        Das Verhältnis zwischen der Türkei und den USA ist angespannt, seit türkische Truppen in Nordsyrien einmarschiert sind. Streitpunkte gibt es viele, ob und wo es Einigkeit gibt, erfahren Sie hier im Livestream.

          Politik

          Mutmaßliche IS-Anhänger kommen in Deutschland auf freien Fuß

          Gegen die Angehörigen einer am Donnerstag erwarteten siebenköpfigen Familie liegt kein Haftbefehl. Auch nicht gegen zwei weitere mutmaßliche IS-Anhängerinnen.

            Politik

            Bundestag macht Weg frei für umstrittene Ostsee-Pipeline Nord Stream 2

            Am Mittwochabend haben die Koalitionsfraktionen CDU/CSU und SPD sowie die FDP im Bundestag Rechts- und Planungssicherheit für die umstrittene Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 geschaffen. Die Grünen kritisierten die Entscheidung.

              Politik

              Zurück in Deutschland: Aus Lohne kommt eine mutmaßliche IS-Terroristin: Was macht ihre Rückkehr mit der Stadt?

              Lohne ist katholisch, tiefschwarz, wirtschaftlich läuft es gut. Dass aus ihrer Mitte eine IS-Anhängerin stammt, der grauenhafte Taten zur Last gelegt werden, ist für viele Menschen hier kaum vorstellbar. Ein Ortsbesuch.

                Deutschland

                Schulen - Politik hat keinen Überblick bei Förderbedarf

                Die Landtagsabgeordnete Barbrara Spaniol (56, Linke) stellte der Regierung bzw. dem Bildungsministerium eine Anfrage zur Situation an den Saar-Schulen.Foto: GGTS

                  Welt

                  Maas will den „größten Fehler“ der EU abfedern

                  In Nordmazedonien ist die Enttäuschung über das Nein der EU zu Beitrittsverhandlungen groß. Außenminister Maas begibt sich in Skopje auf eine Mission Hoffnung: „Für Sicherheit und Stabilität ganz Europas ist die Integration des westlichen Balkan w

                    Politik

                    Radikale Klimaschützer wollen Merkel als Zeugin laden

                    In NRW geht der Prozess gegen fünf selbst ernannte „Klimagerechtigkeitsaktivisten“ weiter, die ein Kohlekraftwerk lahmgelegt hatten. Sie argumentieren mit „Notwehr“ gegen Luftverschmutzung und wollen die Kanzlerin sowie einen Massai aus Afrika im

                      Politik

                      Trump über Erdogan - „Der Präsident und ich sind sehr gute Freunde“

                      Gut einen Monat nach dem türkischen Einmarsch in Nordsyrien hat US-Präsident Trump den türkischen Präsidenten im Weißen Haus empfangen.Foto: TOM BRENNER / Reuters

                        Politik

                        Wirbel um Grundrente - Rentenversicherung warnt vor Chaos

                        Alarm bei der Deutschen Rentenversicherung! Die Behörde warnt vor erheblichen Problemen bei der Umsetzung der geplanten Grundrente.Foto: ullstein bild/Getty Images

                          Politik

                          "Du hast dir Zeit gelassen": Boris Johnson besucht Überschwemmungsgebiet – und muss sich einiges anhören

                          Bei seinem Besuch in den Überschwemmungsgebieten im Norden Englands hat die örtliche Bevölkerung Premier Boris Johnson alles andere als freundlich empfangen. Stttdessen bekam er kritische Fragen und Vorwürfe zu hören.

                            Politik

                            In diesen Staaten leben die meisten „Einwanderer ohne Erlaubnis“

                            Die Wissenschaftler des Pew-Forschungsinstituts stellen fest: Insgesamt 70 Prozent der irregulären Zuwanderer in Europa verteilen sich auf diese vier Staaten.

                              Politik

                              Impeachment-Anhörungen: Botschafter Taylor belastet Trump in Ukraineaffäre mit neuen Details

                              US-Diplomat William Taylor geht US-Präsidenten in der Ukraineaffäre weiter schwer an: Einer seiner Mitarbeiter hat ein Telefonat mitgehört. Demnach interessierte sich Trump eher für seine eigene Agenda, als für die Ukraine.

                                Welt

                                „Kann überhaupt nicht verstehen, dass Kevin Kühnert nicht mitkämpft“

                                Der Vorsitzende der Jungen Union, Tilman Kuban, lehnt die Grundrente kategorisch ab. Im Interview erklärt er, warum. Und er würde sich wünschen, dass die Jusos gegen eine weitere Belastung junger Menschen mitkämpfen.

                                  Politik

                                  Abschiebung aus der Türkei - Deutschland bereitet sich auf ISIS-Rückkehrer vor

                                  Die deutschen Sicherheitsbehörden bereiten sich derzeit akribisch auf die Rückkehr deutscher Islamisten aus der Türkei vor!Foto: Khalid Mohammed / dpa

                                    Politik

                                    Frankreich erinnert an 13. November 2015

                                    Staatschef Macron hat die Franzosen vier Jahre nach den schweren Anschlägen zur Einheit aufgerufen. Regierungsmitglieder legten Blumen nieder.

                                      Politik

                                      Wegen Luftverschmutzung: Niederlande führen Tempo 100 auf Autobahnen ein

                                      Das sei eine "beschissene" Idee, meint Premierminister Rutte. Doch ein Urteil zur "Stickstoffkrise" habe ihm keine Wahl gelassen.

                                        Politik

                                        Elon Musk, der Mobilmacher

                                        Elon Musk hat mit seiner Elektroautofirma Tesla noch nie einen Jahresgewinn gemacht – Geldgeber und Kunden folgen ihm dennoch. Warum? Ein Portrait.

                                          Politik

                                          Impeachment gegen Trump: Seriöses aus zweiter Hand

                                          Die Demokraten lassen im US-Kongress angesehene Diplomaten gegen Donald Trump auftreten. Aber die waren bei Trumps Entscheidungen zur Ukraine nicht dabei.

                                            Politik

                                            Tesla ist die große Chance für die Hauptstadtregion

                                            Berlin und Brandenburg sollten die Herausforderung der Tesla-Investition entschlossen annehmen: Nicht naiv, aber neugierig und mit Mut. Ein Kommentar.

                                              Politik

                                              Eine Region unter Strom

                                              Ohne das nahe Berlin wäre Musk sicher nicht in Grünheide gelandet – und ohne Brandenburg nicht in Berlin. Grenzen sind Gründern wie Musk ohnehin egal. Ein Kommentar.

                                                Politik

                                                SPD-Schwäche in den Kommunen: Angst vor der grünen Welle

                                                In Bayern kämpfen die Sozialdemokraten um ihr letztes Stück Macht in den Rathäusern. Werden die SPD-Kommunalpolitiker bei den Wahlen im Frühjahr von den Grünen aus ihren Ämtern gefegt?