Politik

Washington will Abkommen Taliban schließen

Die USA wollen ein Abkommen mit den radikal-islamischen Taliban schließen. Damit soll der Weg für einen dauerhaften Frieden geebnet werden.

    Politik

    Griechenland: Polizei geht nach Grenzöffnung der Türkei gegen Tausende Migranten vor

    Die Türkei hat die Grenzen zur EU geöffnet, Tausende Menschen sollen sie bereits überquert haben. Griechenland geht mit Gewalt gegen die sie vor, setzt Tränengas und Blendgranaten ein.

      Politik

      Gauck für toleranteren Umgang mit der AfD

      Der ehemalige Bundespräsident Joachim Gauck spricht sich für einen toleranteren Umgang mit der AfD aus. „Auch gegenüber rechts braucht es eine erweiterte Toleranz“, so Gauck bei einer Lesung zu seinem Buch „Toleranz - einfach schwer“.

        Sport

        Was bedeutet sein Ausfall? - Bayerns Meisterkampf ohne Lewandowski

        Mindestens vier Liga-Spiele (Hoffenheim, Augsburg, Union, Frankfurt) müssen die Münchner auf Robert Lewandowski verzichten.Foto: BEN STANSALL / AFP

          Wirtschaft

          Konzertveranstalter fürchten Pleitewelle durch Coronavirus

          Veranstalter fürchten wegen des Coronavirus um ihre Existenz. Durch die Absage von Konzerten drohen heftige Einbußen. Hinzu kommt: Die Deutschen kaufen aus Angst deutlich weniger Tickets.

            Deutschland

            Kein Platz für Erstklässler - Berliner Grundschule platzt aus allen Nähten

            Die Kiekemal-Grundschule in Mahlsdorf ist überfüllt. Besserung? Seit Jahren nicht in Sicht. Jetzt droht ein Schul-Kollaps mit Ansage!Foto: Günther

              Gesundheit

              Wissenschaft schnell erklärt: Warum Crystal Meth Menschen in Zombies verwandelt

              Fast keine Substanz wirkt so stark, ist gleichzeitig extrem schädlich und macht so schnell abhängig wie Crystal Meth. Über Tschechien frisst sich die Droge nach Deutschland - und verwandelt Abhängige in körperliche Wracks. 

                Wirtschaft

                Mylan-Aktie Aktuell - Mylan mit 7,6 Prozent Verlust im Sturzflug

                Der Anteilschein des Arzneimittelhersteller Mylan gehörte mit einer negativen Entwicklung von 7,6 Prozent zu den Verlierern des Tages. Der Anteilschein notierte bei Handelsschluss mit 15,70 Euro.

                  Wirtschaft

                  Lam Research-Aktie Aktuell - Lam Research legt 0,9 Prozent zu

                  Der Anteilschein des Anlagenhersteller Lam Research gehörte mit einem Plus von 0,9 Prozent zu den Gewinnern des Tages. Das Wertpapier notierte bei Handelsschluss mit 262,00 Euro.

                    Wirtschaft

                    Illumina-Aktie Aktuell - Illumina praktisch unverändert

                    Das Wertpapier des Biotechnologieunternehmen Illumina zeigte wenig Änderung. Bei Börsenschluss betrug der Preis des Anteilscheins 236,95 Euro.

                      Wirtschaft

                      Hasbro-Aktie Aktuell - Hasbro fällt deutliche 3,1 Prozent

                      Mit einem Minus von 3,1 Prozent gehörte das Wertpapier des Spielzeughersteller Hasbro zu den Verlierern des Tages. Bei Börsenschluss notierte das Wertpapier mit 70,09 Euro.

                        Wirtschaft

                        Viele Hausbesitzer wollen jetzt das Geld vom Staat nutzen

                        Seit wenigen Wochen gelten neue Förderbedingungen für die energetische Sanierung. Für den Heizungsaustausch gibt es mehr direkte Zuschüsse. Das wollen offenbar viele Eigentümer in den nächsten zwei Jahren ausnutzen.

                          Deutschland

                          Landkreis Hameln-Pyrmont - Chemikalien-Fund löst SEK-Einsatz aus

                          Eine Spezialeinheit hatte einen Mann und dessen Frau festgenommen. Sie standen im Verdacht, große Chemikalien-Menge gekauft zu haben.Foto: Amadeus Sartorius / dpa

                            Köln

                            Drama im Oberbergischen: Frontal-Crash: Ärzte kämpfen vergeblich um Beifahrer (†26)

                            Der 26-Jährige konnte zunächst noch reanimiert werden.

                              Politik

                              Coronavirus: Uno-Sicherheitsrat lockert Nordkorea-Sanktionen

                              Nordkorea hat wegen des Coronavirus seine Verbindungen zum Rest der Welt gekappt. Die Uno will medizinisches Gerät in das Land schicken - und appellierte an Diktator Kim. Der brüstet sich mit "erstklassigen Anti-Epidemie-Schritten".

                                Komm doch mal rüber

                                Politik

                                Tausende Menschen an der Grenze: Erdogan über Migranten im türkisch-griechischen Grenzgebiet: "Wir haben die Tore geöffnet"

                                Die Flüchtlingskrise im türkisch-griechischen Grenzgebiet spitzt sich zu. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan lässt Migranten in Richtung EU passieren. Reporter berichten von Gewalt in der Region.

                                  Leben & Stil

                                  Dreharbeiten: Jasmin Tabatabai: Es ist komisch, intime Sachen zu spielen

                                  In Hollywood gibt es sie längst, in Deutschland sind sie an Drehsets noch kein Standard: sogenannte «Intimacy Coordinators» (Berater für Erotikszenen). Schauspielerin Jasmin Tabatabai würde sie sich wünschen.

                                    Politik

                                    Hier wollen Tausende Flüchtlinge über die Grenze

                                    Griechische Polizisten und Tausende Flüchtlinge haben sich an der griechisch-türkischen Grenze in Erdine heftige Auseinandersetzungen geliefert. Die Menschen versuchten, über die Grenze zu kommen.

                                      Sport

                                      Haaland und Sancho droht die Bank - Wie gefährlich wird die Favre-Rotation?

                                      Jadon Sancho und Erling Haaland sind in dieser Saison zusammen an 41 Toren für den BVB beteiligt. Doch jetzt droht beiden die Bank.Foto: AFP

                                        Kino

                                        Berlinale: Verbotenes Kino aus Iran von Regisseur Mohammad Rasoulof

                                        Trotz Arbeits- und Ausreiseverbot hat der Iraner Mohammad Rasoulof seinen neuen Film auf der Berlinale zeigen können. Er zeichnet ein Land, in dem die Todesstrafe wie ein Gift in die Gesellschaft gesickert ist.

                                          Load time: 0.4004 seconds