Lesen den Artikel : Vereinigte Staaten: Trump erwägt Kaufangebot für Grönland
Welt

Darum wollen die USA jetzt ein Konsulat in Grönland eröffnen

Hinter dem Kaufangebot für Grönland stecken strategische Pläne der USA. Denn Russland und andere Mächte zeigen im hohen Norden deutlich mehr Präsenz. Nun will Donald Trump wenigstens eine US-Vertretung auf Grönland errichten.

    Politik

    Frust bei US-Präsident - Trump hat keine Lust auf den G7-Gipfel bei Macron

    Am Samstag beginnt der G7-Gipfels in Frankreich. Trump soll sich gefragt haben, warum er das Treffen eigentlich besuchen müsse.Foto: Alex Brandon / AP Photo / dpa

      Deutschland

      Trump legt im Handelsstreit mit China nach

      Die Vergeltungsspirale dreht sich weiter: Nur Stunden nachdem China Strafzölle angekündigt hatte, reagiert der US-Präsident. Zuvor hatte er US-Unternehmen befohlen, sich um Alternativen zum China-Geschäft zu kümmern.

        Politik

        US-Präsident in Rage : Via Twitter: Trump verkündet neue Strafzölle gegen China

        Im Handelsstreit zwischen China und den USA hat die Volksrepublik neue Strafzölle angekündigt. US-Präsident Donald Trump reagiert schnell und deutlich via Twitter.

          Wirtschaft

          Nach jahrelanger Krankheit - US-Milliardär David Koch stirbt mit 79 und hinterlässt ein schreckliches Vermächtnis

          Über Jahrzehnte bestimmte Milliardär David Koch die US-Politik mit und stärkte den rechten Rand mit Millionen. Seine Unterstützung für die Bewegung der Klimawandel-Leugner hat die Welt für immer geprägt. Jetzt ist er nach langer Krankheit gestor

            Staat & Soziales

            Handelsstreit mit China: Trump kündigt Erhöhung der Strafzölle an

            Die US-Regierung wird ihre Strafzölle auf Importe aus China weiter erhöhen. Das erklärte Präsident Donald Trump auf Twitter.

              Politik

              Handelsstreit: Trump kündigt höhere Zölle auf chinesische Waren an

              Der Handelskrieg eskaliert weiter. Keine Seite scheint einlenken zu wollen. Die jüngsten von China angekündigten Strafzölle kontert der US-Präsident nur Stunden später.

                Deutschland

                Am Dresdner Zwinger - Sicherheitsgurte für Königsbäume

                Der staatliche Schlösserbetrieb will so die 150 Jahre alten Riesen vor einem Umsturz bewahren.Foto: Dirk Sukow

                  Politik

                  Trump bezeichnet US-Notenbankchef als "Feind"

                  Erst kritisiert US-Notenbankchef Powell den Handelskonflikt, dann beschimpft US-Präsident Trump ihn als "Feind" - und vergleicht ihn mit Chinas Staatschef Xi.

                    Politik

                    Leserdiskussion: Verlieren die USA weltpolitisch an Bedeutung?

                    Die USA mit Trump an der Spitze seien zum zentralen Problem der Geopolitik geworden, kommentiert SZ-Autor Stefan Kornelius. Das Land gestalte Weltpolitik nicht mehr und habe seine Funktion als Lösungs- und Ordnungsmacht weitgehend aufgegeben.

                      Berlin

                      Alarmstufe rot

                      Für die Berliner Feuerwehr gibt es neue Fahrzeuge. Beim Katastrophenschutz fehlt es dagegen an allen Enden.

                        Unternehmen & Märkte

                        Hasbro und eOne: Monopoly-Macher übernimmt Peppa-Wutz-Produzenten

                        Das US-Unternehmen Hasbro ist bekannt für sein Spiel Monopoly. Nun kauft die Firma den TV-Produzenten Entertainment One. Der hat viel Kindgerechtes im Angebot - aber auch eine populäre Zombie-Serie.

                          Sport

                          Kurios-Szene in der 2. Liga - Stuttgart-Star fliegt für Schwalbe

                          Der VfB Stuttgart und Erzgebirge Aue trennen sich 0:0. Ein Platzverweis und ein nicht gegebener Elfmeter sorgen für Wirbel.Foto: Thomas Eisenhuth / Getty Images

                            Wirtschaft

                            Leserdiskussion: Überzeugt Sie die Idee "Bürgerfonds"?

                            Grünen-Chef Robert Habeck regt einen am Vorbild Norwegens orientierten "Bürgerfonds" an. Der Staat soll ein Vermögen bilden, dessen Erträge als Ergänzung zur Altersvorsorge genutzt werden.

                              Politik

                              G-7-Gipfel: Trump und die USA sind zum zentralen Problem der Geopolitik geworden

                              Der US-Präsident mag in seiner subjektiven Wahrnehmung nach wie vor machtvolle Signale setzen. Doch die Macht der Willkür ist von kurzer Dauer: Das amerikanische Jahrhundert ist beendet.

                                Wirtschaft

                                Altersarmut: Riester, Rürup - und jetzt die Habeck-Rente?

                                Der Grünen-Chef plädiert für einen Bürgerfonds. Wenn der Früchte trägt, ist Habeck selbst 101 Jahre alt. Charmant ist die Idee trotzdem.

                                  Wirtschaft

                                  Hongkong: Kein Tor zur Welt mehr

                                  Hongkong war über Jahrzehnte besonders wichtig für China, es hat den wirtschaftlichen Aufstieg des Landes ermöglicht. Aber wie bedeutend ist die Stadt für China heute?

                                    Wirtschaft

                                    Die Hack-Idee ist noch größer als der Fleischlos-Burger-Boom

                                    Nestlé weitet sein Sortiment mit veganem Fleischersatz aus. Auf Burger folgt Hack, denn der Konzern hält den Trend für mehr als einen Hype. Der weltgrößte Lebensmittelhersteller will vor allem einer Zielgruppe gefallen.

                                      Staat & Soziales

                                      Geldpolitik: Trump bezeichnet US-Notenbank als Feind

                                      Der Chef der US-Notenbank Jerome Powell hat eine Rede über Geldpolitik gehalten. Präsident Donald Trump hat sie nicht gefallen. Auf Twitter verschärfte er seine Angriffe auf die Fed - und wetterte gegen China.

                                        Unternehmen & Märkte

                                        Rindfleisch, Soja, Holz: Die Milliarden-Geschäfte mit Brasiliens Ressourcen

                                        In Brasilien steht der Regenwald in Flammen. Das Amazonasgebiet ist zum Spielfeld wirtschaftlicher Interessen geworden - seit dem Amtsantritt von Präsident Bolsonaro wird es noch rücksichtsloser ausgebeutet.

                                          Leben & Stil

                                          Michael Jackson: Sein Testament soll verschwunden sein

                                          Angeblich soll Michael Jacksons Testament verschwunden sein. Seine ehemalige Publizistin bittet US-Präsident Donald Trump um Hilfe.

                                            Wirtschaft

                                            Minuszinsen: Alternativen wählen

                                            Viele Verbraucher sind angesichts hoher Gebühren für Girokonten frustriert. Nun könnten auch noch Minuszinsen drohen. Ein Anbieterwechsel kann sich daher lohnen. Sparer sollten ihre Geldanlagen überprüfen und die Kosten vergleichen.

                                              Wirtschaft

                                              Zwischen den Zahlen: 8-in-1-Zahnpasta

                                              Produkte bekommen immer mehr Funktionen - zumindest schreiben die Hersteller immer mehr auf die Packung. Aber Achtung: Dual-Use ist etwas anderes.

                                                Load time: 0.4609 seconds