Lesen den Artikel : Nach 12 Monaten aus dem Handyvertrag? Das soll bald gehen
Frankfurt

Hässliche Gärten verbieten - So Schotter und Stein ist Schwarz-Grün

Grau statt grün – Umweltministerin Priska Hinz (60, Grüne) hat Steingärten den Kampf angesagt. Auch dem vor der eigenen Haustür?Foto: Vincenzo Mancuso

    Wirtschaft

    Der Minister definiert das „überragende Interesse“ neu

    Der Minister hat die Fusion zweier mittelständischer Unternehmen, die Gleitlager produzieren, genehmigt. Zuvor hatte das Bundeskartellamt das Zusammengehen untersagt. Doch wo liegt das „überragende Interesse für die Allgemeinheit“?

      Wirtschaft

      Der Konkurrenzkampf um den öffentlichen Verkehrsraum

      2017 verbrachte jeder Autofahrer in Frankfurt über 65 Stunden pro Jahr mit der Parkplatzsuche. Auch wer in anderen Großstädten mit seinem Auto unterwegs ist, braucht viel Zeit. Und daran wird sich in Zukunft nichts ändern.

        Düsseldorf

        Roboter tauscht Brenner aus - Dieser CO2-Terminator ist eine Weltneuheit

        Im Düsseldorfer Gas-Kraftwerk Lausward ging unter den Augen von NRW-Wirtschaftsminister Pinkwart erstmals ein Roboter an den Start.Foto: Meike Wirsel

          Wirtschaft

          Finanzen: Frauenversicherungen werden immer wichtiger

          In Mexiko gibt es zum Beispiel Versicherungen gegen eine Brustkrebserkrankung. Doch Deutschland hinkt hinterher.

            Wirtschaft

            Versicherungen: Geld bei Brustkrebs

            Konzerne wollen mehr weibliche Kunden gewinnen und bieten deshalb spezielle Policen an - mit unterschiedlichem Erfolg.

              Wirtschaft

              Strukturhilfen: Milliarden fürs Klima

              Brandenburgs Ministerpräsident hat sich vom Bund nochmal die Zusage geholt: Jährlich werden zwei Milliarden Euro in das Land fließen.

                Wirtschaft

                Sozialpolitik: Gut, wenn Rentner freiwillig weiterarbeiten

                Immer mehr Menschen arbeiten im Rentenalter weiter. Es gibt aber auch viele, bei denen das Geld sonst nicht reicht. Für die muss der Staat mehr tun.

                  Wirtschaft

                  Abschwung: Ein Reizwort gegen die Rezession

                  Der konjunkturelle Abschwung macht Deutschlands Firmenchefs nervös. BASF-Chef Brudermüller fordert bereits eine neue Agenda 2010. Ökonomen loben den Vorstoß, sehen heute aber neue Herausforderungen.

                    Wirtschaft

                    SGL Carbon: Voll verplant

                    SGL Carbon arbeitet mit einem Material, dem große Zukunftschancen prognostiziert werden. Doch nun bringen Rechenfehler die Firma von Großaktionärin Susanne Klatten in heftige Schwierigkeiten. Der Chef muss gehen.

                      Welt

                      Das verheerende Zitat in der Mitteilung des scheidenden Vapiano-Chefs

                      Cornelius Everke, Chef der kriselnden Restaurant-Kette Vapiano, hört auf – nach nur neun Monaten und vorgeblich aus „persönlichen Gründen“. Doch die Mitteilung zu seinem Abschied enthält brisante Details.

                        Unternehmen & Märkte

                        Diskriminierung in der Werbung: Jetzt mit Shitstorm-Garantie

                        In einem neuen VW-Spot verändern Männer die Welt, während Frauen schlafen und Kinder behüten - er wurde in Großbritannien verboten. Warum liegen Firmen mit ihrer Werbung so häufig daneben?

                          Berlin

                          Breitenbach legt sich mit der Wirtschaft an

                          Berlins Betriebe tragen selbst Schuld am Fachkräftemangel, weil sie zu wenig ausbilden, meint die Arbeitssenatorin. Die Wirtschaft widerspricht entschieden.

                            Wirtschaft

                            Cum-Ex-Skandal: Diese Banken stehen mit vor Gericht

                            Das Bonner Landgericht hat entschieden: Im ersten Strafprozess in Deutschlands größtem Steuerskandal werden auch Banken beteiligt. Müssen sie haften für den angeklagten Griff in die Staatskasse?

                              Wirtschaft

                              Sinkende Indusstrieproduktion: Bundesbank sieht anhaltenden Wirtschaftsabschwung

                              Frankfurt/Main - Nach dem schwachen zweiten Quartal sieht die Bundesbank wenig Anzeichen für eine Erholung der deutschen Wirtschaft im Sommer.

                                Wirtschaft

                                Experte sehen Lockerung: China reformiert seine Zinspolitik

                                Die neueste Zinsreform in China ist der zweite geldpolitische Eingriff der Zentralbank binnen weniger Wochen. Experten werten den Schritt als Teil der zunehmenden Liberalisierung des traditionell staatlich geprägten Zinsystems.

                                  Unternehmen & Märkte

                                  Neustart in Leipzig: Propellermaschine Dornier 328 soll offenbar wieder gebaut werden

                                  Die deutsche Traditionsmarke Dornier soll laut Medienberichten wiederbelebt werden: Ein US-Konzern will demnach in Leipzig Flugzeuge mit diesem Namen bauen.

                                    Politik

                                    Handelsstreit: USA verschieben Sanktionen gegen Huawei um weitere drei Monate

                                    US-Firmen dürfen auch in den kommenden 90 Tagen Geschäfte mit dem chinesischen Konzern machen. Einige seien "abhängig von Huawei", begründet dies der Handelsminister.

                                      Wirtschaft

                                      Konjunktur: Eine neue Agenda 2010 gegen eine mögliche Krise

                                      Das fordert BASF-Chef Martin Brudermüller. Man müsse den Arbeitsmarkt liberalisieren. Er erntet prompt Kritik.