Lesen den Artikel : Betriebe in Sorge: Steigende Stadtmieten verdrängen Händler und Handwerker
Auto

Bugatti Centodieci: Das Acht-Millionen-Euro-Auto

Wem ein Bugatti Chiron zu gewöhnlich ist und beim Einzelstück des Voiture Noire in diesem Frühjahr kein Glück beim exklusivsten aller Zuteilungsprozesse hatte, könnte an sich beim Sondermodell Centodieci zuschlagen. Doch leider sind die zehn exklusiv

    Auto

    Das Acht-Millionen-Euro-Auto

    Wem ein Bugatti Chiron zu gewöhnlich ist und beim Einzelstück des Voiture Noire in diesem Frühjahr kein Glück beim exklusivsten aller Zuteilungsprozesse hatte, könnte an sich beim Sondermodell Centodieci zuschlagen. Doch leider sind die zehn exklusiv

      Deutschland

      Ohne Worte - Kinder, Kinder, was ist hier los?

      Kinder, Kinder... Diese „kleinen“ Fotos haben großen Humor! Schmunzel-Schnappschüsse gefunden von den BILD-Lesern in ganz Deutschland.Foto: 1414

        Deutschland

        Vor der Küste Kameruns - Piratenüberfall auf deutsches Schiff

        Piraten haben vor der Küste Kameruns ein Frachtschiff einer deutschen Reederei überfallen und mehrere Seeleute entführt,Foto: Sinisa Aljinovic

          Wirtschaft

          Nachhaltig einkaufen: Der entscheidende Faktor

          Was Umweltexperten beim Einkauf von Lebensmitteln raten - und wie jeder seine Ökobilanz verbessern kann.

            Deutschland

            Staatsforst leidet - Politiker im kranken Wald

            MP Tobias Hans (41, CDU) und Umweltminister Reinhold Jost (53, SPD) schauen sich die Schäden im Staatsforst an.Foto: Laszlo Pinter

              Politik

              Syrien: Mehr als 180 Angehörige deutscher Islamisten in Flüchtlingslagern

              Die Zahl der Frauen und Kinder deutscher IS-Kämpfer in Syrien ist höher als bisher angenommen. Die Bundesregierung prüft Optionen, Angehörige zurückzuholen.

                Welt

                Zahl der unbegleiteten Minderjährigen geht stark zurück

                Die Jugendämter nahmen letztes Jahr 12.200 neu eingereiste Unbegleitete in Obhut. Zwischenzeitlich hatten die unbegleiteten Minderjährigen mehr als die Hälfte aller in Obhut der Jugendämter genommenen Kinder und Jugendlichen ausgemacht. Diese Zeiten s

                  Politik

                  Mehr als jeder vierte Bundestagsabgeordnete hat Nebeneinkünfte

                  Eine Auswertung des Magazins „Spiegel“ und der Transparenzinitiative Abgeordnetenwatch hat jetzt ergeben, dass mehr als jeder vierte Bundestagsabgeordnete einer Nebentätigkeit nachgeht. Die höchste Summer erwirtschaftete ein CSU-Politiker.

                    Politik

                    Landtagswahl in Sachsen: Was bedeutet das neue Urteil zur AfD-Liste?

                    Die AfD darf zur Landtagswahl in Sachsen nur mit 30 Listenkandidaten antreten - das hat der Verfassungsgerichtshof des Landes entschieden. Der Partei wird es reichen - was heißt das für die Bündnisse nach der Wahl?

                      Unternehmen & Märkte

                      Neuer Investor bei Bree: Geld in die Tasche stecken

                      Im Mai die Insolvenz, jetzt eine neue Chance: Der Hamburger Taschenhersteller Bree hat einen neuen Investor gefunden.

                        Wirtschaft

                        Führende Umweltverbände fordern schnellen Kohleausstieg

                        Führende Umweltverbände fordern von der Bundesregierung, im Kampf gegen den Klimawandel schneller zu sein. So dringen sie unter anderem auf einen umgehenden Beginn des Kohleausstiegs.

                          Wirtschaft

                          Serie: Geld für Geld

                          Der Zinseszins bringt in Zeiten hoher Zinsen den Anlegern einen beeindruckenden Mehrwert.

                            Wirtschaft

                            Finanzindustrie: Wo ist denn hier die Bank?

                            Bayerns kleinstes Geldhaus gibt auf - ein Sinnbild für die tiefe Krise. Volksbanken und Sparkassen schieben es auf niedrige Zinsen und die Regulierung, doch das ist nur ein Teil der Wahrheit.

                              Wirtschaft

                              Klimapolitik: Tempo, bitte

                              Deutschlands Umweltverbände drängen die Bundesregierung zu mehr Klimaschutz. Sie fordern ein schnelleres Handeln statt immer neuer Pläne.

                                Wirtschaft

                                Aktien: Dax stabilisiert sich

                                Der deutsche Aktienmarkt legt zum Wochenschluss zu und kann somit mindestens einen Teil der jüngsten Verluste wettmachen. Rückenwind kommt von vagen Entspannungssignalen im US-chinesischen Handelsstreit.

                                  Wirtschaft

                                  Weniger Verträge: Die Lust verloren

                                  Die Zahl der Riester-Verträge sinkt. Die einst beliebten Rentenversicherungen leiden am meisten unter den niedrigen Zinsen.

                                    Wirtschaft

                                    Demokratie in Polen: "Ich bin einer ihrer Hauptfeinde"

                                    Vor 30 Jahren schaffte der Ökonom Leszek Balcerowicz in Polen den Sozialismus ab. Heute warnt er vor den autoritären Tendenzen in Osteuropa. Das gefällt Polens Regierung überhaupt nicht.

                                      Wirtschaft

                                      Erneuerbare Energien: Strom aus 500 Meter Höhe

                                      Fliegende Windkraftwerke sollen über der Meeresoberfläche günstig Energie erzeugen.

                                        Unternehmen & Märkte

                                        Tarifstreit: Lufthansa lässt Gewerkschaftsstatus von UFO gerichtlich prüfen

                                        Im Dauerstreit mit UFO lässt die Lufthansa ein Gericht überprüfen, ob die Organisation überhaupt als Gewerkschaft agieren darf. Zudem will der Konzern die Gewinnbeteiligung des Kabinenpersonals drastisch kürzen.

                                          Politik

                                          Brandenburg: Die extrem rechte Wahlkampfkooperation der AfD

                                          Für den Wahlkampf hat die AfD Kugelschreiber und Schlüsselbänder bedrucken lassen. Diese bringt die Partei nach SPIEGEL-Informationen mit Hilfe aus dem Umfeld der rechtsextremen Identitären Bewegung unter die Leute.