Lesen den Artikel : Bei diesem Gaming-Headset nerven keine Kabel beim Zocken
Unternehmen & Märkte

Hasbro und eOne: Monopoly-Macher übernimmt Peppa-Wutz-Produzenten

Das US-Unternehmen Hasbro ist bekannt für sein Spiel Monopoly. Nun kauft die Firma den TV-Produzenten Entertainment One. Der hat viel Kindgerechtes im Angebot - aber auch eine populäre Zombie-Serie.

    Wirtschaft

    Leserdiskussion: Überzeugt Sie die Idee "Bürgerfonds"?

    Grünen-Chef Robert Habeck regt einen am Vorbild Norwegens orientierten "Bürgerfonds" an. Der Staat soll ein Vermögen bilden, dessen Erträge als Ergänzung zur Altersvorsorge genutzt werden.

      Wirtschaft

      Altersarmut: Riester, Rürup - und jetzt die Habeck-Rente?

      Der Grünen-Chef plädiert für einen Bürgerfonds. Wenn der Früchte trägt, ist Habeck selbst 101 Jahre alt. Charmant ist die Idee trotzdem.

        Wirtschaft

        General Electric: Hier gibt es nichts zu sehen!

        Der Mischkonzern General Electric, einst die Ikone der US-Industrie, wehrt sich erbittert gegen den Vorwurf, seine Zahlen geschönt zu haben. Die Aktie stürzt dennoch ab.

          Welt

          Brennen für die Soja-Milliarden

          Tausende Feuer wüten im brasilianischen Regenwald. Dahinter sollen Bauern stecken, die ihre Nutzflächen vergrößern wollen. Sie werden von wirtschaftlichen Interessen getrieben – und auch Deutschland trägt dafür Verantwortung.

            Wirtschaft

            Hongkong: Kein Tor zur Welt mehr

            Hongkong war über Jahrzehnte besonders wichtig für China, es hat den wirtschaftlichen Aufstieg des Landes ermöglicht. Aber wie bedeutend ist die Stadt für China heute?

              Wirtschaft

              Die Hack-Idee ist noch größer als der Fleischlos-Burger-Boom

              Nestlé weitet sein Sortiment mit veganem Fleischersatz aus. Auf Burger folgt Hack, denn der Konzern hält den Trend für mehr als einen Hype. Der weltgrößte Lebensmittelhersteller will vor allem einer Zielgruppe gefallen.

                Staat & Soziales

                Geldpolitik: Trump bezeichnet US-Notenbank als Feind

                Der Chef der US-Notenbank Jerome Powell hat eine Rede über Geldpolitik gehalten. Präsident Donald Trump hat sie nicht gefallen. Auf Twitter verschärfte er seine Angriffe auf die Fed - und wetterte gegen China.

                  Unternehmen & Märkte

                  Rindfleisch, Soja, Holz: Die Milliarden-Geschäfte mit Brasiliens Ressourcen

                  In Brasilien steht der Regenwald in Flammen. Das Amazonasgebiet ist zum Spielfeld wirtschaftlicher Interessen geworden - seit dem Amtsantritt von Präsident Bolsonaro wird es noch rücksichtsloser ausgebeutet.

                    Wirtschaft

                    Minuszinsen: Alternativen wählen

                    Viele Verbraucher sind angesichts hoher Gebühren für Girokonten frustriert. Nun könnten auch noch Minuszinsen drohen. Ein Anbieterwechsel kann sich daher lohnen. Sparer sollten ihre Geldanlagen überprüfen und die Kosten vergleichen.

                      Wirtschaft

                      Zwischen den Zahlen: 8-in-1-Zahnpasta

                      Produkte bekommen immer mehr Funktionen - zumindest schreiben die Hersteller immer mehr auf die Packung. Aber Achtung: Dual-Use ist etwas anderes.

                        Wirtschaft

                        Zweikampf: Süßigkeiten vs. Buchstaben

                        Süßigkeiten sind von gestern. Warum das Handy-Betriebssystem Android von Google nicht mehr nach Marshmallows oder Nougat benannt wird, erklärt das heutige Versus. Und das ist keineswegs banal.

                          Wirtschaft

                          Was kommt: Von Köln-Messe/Deutz bis Jena Paradies

                          In Köln geht es um die Zukunft der Computerspiele, in Jena um die Zeit nach der Wende und die anstehende Landtagswahl.

                            Wirtschaft

                            Wirtschaftspolitik: Unternehmen entlasten

                            Die Union im Bundestag dringt auf Steuerreformen. Unter anderem durch eine Senkung der Körperschaftssteuer und eine Abschaffung des Soli will man den drohenden Wirtschaftsabschwung abfedern.

                              Wirtschaft

                              Notenbanker-Treffen in Jackson Hole: Powell in der Zwickmühle

                              Donald Trump drängt die US-Notenbank, den Schaden zu beheben, den er selbst anrichtet. Zentralbank-Chef Powell muss ihn abblitzen lassen - und trotzdem der US-Wirtschaft helfen.

                                Wirtschaft

                                Konjunktur: Bundeskanzleramt rechnet offenbar mit Rezession

                                Das Kanzleramt rechnet laut Bericht damit, dass die Wirtschaft erneut schrumpft. Eine Wirtschaftskrise werde aber nicht erwartet – wenn kein ungeregelter Brexit kommt.

                                  Staat & Soziales

                                  Schwarze Liste: EU traut sich nicht, USA als Steueroase zu bezeichnen

                                  Die USA erfüllen alle Bedingungen, um auf eine schwarze Liste der EU zu Steueroasen zu kommen. Trotzdem passiert nichts. Aus Angst vor Donald Trumps Reaktion?

                                    Staat & Soziales

                                    Konjunktur: Kanzleramt rechnet mit Rezession

                                    Die Wirtschaftsexperten von Bundeskanzlerin Merkel gehen nach SPIEGEL-Informationen von einem Minuswachstum im dritten Quartal aus. Damit wäre Deutschland offiziell in der Rezession.

                                      Staat & Soziales

                                      Maut-Gutachten der Grünen: Scheuer soll gegen Grundgesetz verstoßen haben

                                      Durfte Verkehrsminister Scheuer Verträge mit möglichen Maut-Betreibern schließen? Nein, sagt ein Gutachten im Auftrag der Grünen. Deren Fraktionschef Hofreiter fordert Scheuers Rücktritt.

                                        Wirtschaft

                                        Altmaiers Traum vom Datenozean

                                        Die Pläne des Bundeswirtschaftsministers zu einer europäischen Cloud nehmen konkrete Formen an.

                                          Welt

                                          Brüssels radikaler 173-Seiten-Plan gegen Trump, Apple & Co

                                          Als Antwort auf den Handelskrieg und die Macht von Tech-Konzernen wie Google, Amazon und Facebook haben EU-Beamte einen aggressiven Plan entworfen. Sie drängen die neu gewählte Kommissionspräsidentin von der Leyen zu drastischen Schritten.

                                            Wirtschaft

                                            Wie das Handwerk von der Digitalisierung profitiert

                                            Das traditionsreichen Handwerk ist digitalisierter als der Mittelstand. Auch ein Restaurateur des Berliner Schlosses profitiert von neuer Technologie.