Wirtschaft

Das Deutsche Bänkchen

Einst war sie das Haus, das Deutschlands Wirtschaft finanzierte, die Namen ihrer Chefs waren so wichtig wie die von Bundeskanzlern. Die „Jahre der Gier“ läuteten den dramatischen Absturz der Deutschen Bank ein. Ist sie noch zu retten?

    Politik

    Mord im Berliner Tiergarten: Putin droht Merkel mit Ausweisung deutscher Diplomaten

    "Blutrünstig und brutal", ein "Bandit" - so hat Wladimir Putin den in Berlin getöteten Georgier bezeichnet: Zugleich deutete der russische Präsident an, dass deutsche Gesandte schon bald sein Land verlassen müssen.

      Lernen

      Umfrage "Chancengerechte Bildung": Schüler halten Lehrkräfte für digitale Anfänger

      Schüler und Schulabgänger halten ihre Lehrkräfte mehrheitlich für digital wenig kompetent. Auch in Sachen Chancengleichheit sehen die Jugendlichen Nachholbedarf.

        Weltall

        Saturnmond Enceladus: Das Geheimnis der Tigerstreifen

        Die Muster gibt es nur einmal in unserem Sonnensystem: Aufnahmen zeigen seltsame Streifen am Südpol des Saturnmonds Enceladus. Forscher sind dem Phänomen nun auf die Spur gekommen.

          Sport

          Strafe gegen Sportnation: Was bedeuten die Wada-Sanktionen für Russland konkret?

          Berlin/Lausanne - Moskaus Regierungschef Dmitri Medwedew hat die Strafen der Welt-Anti-Doping-Agentur (Wada) gegen sein Land als «antirussische Hysterie» von chronischem Ausmaß kritisiert. Für den amerikanischen Anti-Doping-Kämpfer Travis Tygart gehe

            Deutschland

            Ein "mieser Tag" in Australien

            Seit Oktober wüten die Wald- und Buschfeuer im Osten Australiens, 2,7 Millionen Hektar sind verbrannt. Seit Wochen ringen Millionen Menschen zwischen Brisbane und Sydney nach Luft. Und jetzt kommt es nochmal ganz dicke.

              Welt

              „Wir haben heute die Zeit des Stillstands überwunden“

              Nach vielen Stunden gab es eine Einigung beim Ukraine-Gipfel in Paris. Doch unter der Oberfläche der offiziellen Verlautbarungen taten sich am Ende der gemeinsamen Pressekonferenz wieder deutlich die Konfliktlinien auf. Vor allem ein Streitpunkt bleibt.

                Welt

                Putin nennt in Berlin ermordeten Georgier einen „Banditen“

                Im August wurde der Georgier Tornike K. im Berliner Tiergarten mit Schüssen in den Kopf getötet – offenbar von einem russischen Agenten. Präsident Putin warf Deutschland nun vor, einen „Verbrecher und Mörder“ nicht ausgeliefert zu haben.

                  Deutschland

                  Behörde: Russland-Ermittlungen gegen Trump-Team nicht politisch motiviert

                  Der US-Präsident bezeichnete die Russland-Ermittlungen immer wieder als "Hexenjagd" und die FBI-Ermittler als Spione. Ein unabhängiger Bericht kommt nun zu einem anderen Schluss - doch Trump beeindruckt das nicht.

                    Politik

                    Ukraine-Konflikt: Gipfelteilnehmer vereinbaren Waffenruhe bis Jahresende

                    Frankreich, Deutschland, die Ukraine und Russland wollen den Friedensprozess in der Ostukraine wiederbeleben. Geplant sind Lokalwahlen und ein Truppenabzug.

                      Wirtschaft

                      Kraft Heinz Co-Aktie Aktuell - Kraft Heinz Co gewinnt mit 3,3 Prozent Zuwachs deutlich

                      Mit einem Plus von 3,3 Prozent gehörte der Wert des Lebensmittelkonzern Kraft Heinz Co zu den Bestplatzierten des Tages. Bei Handelsschluss betrug der Preis des Anteilscheins 29,03 Euro.

                        Politik

                        Ukraine-Gipfel bringt Fortschritt auf dem Weg zum Frieden

                        Die Präsidenten Russlands und der Ukraine treffen sich auf neutralem Boden in Paris. Mit Macron und Merkel bringen sie Bewegung in die Lösung ihres Konflikts.

                          Politik

                          Gespräche über Ostukraine - Gipfel beschließt Waffenruhe bis Ende des Jahres

                          In Paris wurden Schritte für die Lösung des Ostukraine-Konflikts beschlossen: Waffenruhe, Gefangenenaustausch, Truppenrückzug.Foto: POOL / Reuters

                            Sport

                            Nürnberg: Club wieder punktlos

                            Der nächste Dämpfer für die Franken: Der Zweitligist unterliegt beim VfB Stuttgart verdient mit 1:3. Für Coach Jens Keller ist es die dritte Niederlage in der dritten Partie, nachdem er das Amt von Damir Canadi übernommen hatte.

                              Politik

                              Vermittlungsausschuss: Neue Beratungen über Klimapaket

                              Die Bundesländer fordern beim Klimapaket Nachbesserungen, um Einnahmeausfälle zu kompensieren. Der Vermittlungsausschuss von Bundesrat und Bundestag setzte dazu eine Arbeitsgruppe ein.