Lesen den Artikel : Tennessee exekutiert verurteilten Mörder auf elektrischem Stuhl
Politik

Mutterland des Wahnsinns

Um den Tod Jeffrey Epsteins ranken sich wilde Verschwörungs-Ideen - bei Trumpisten genau wie bei Linken. Woher kommt diese Faszination für schrille Theorien? Ein Besuch bei dem Schriftsteller Kurt Andersen, dem Spezialisten für Realitätsverlust.

    Politik

    Iran-Konflikt: US-Regierung ordnet Beschlagnahmung von Öltanker an

    Die USA verdächtigen den Tanker "Grace 1", im Auftrag Teherans illegal Öl nach Syrien liefern zu wollen. Ein Bundesgericht hat angeordnet, das Öl zu beschlagnahmen.

      Politik

      Konflikt mit Iran: USA beschlagnahmen die "Grace 1"

      Ein Gericht verfügt die Beschlagnahme des Tankers. Das Schiff steht unter Verdacht, iranisches Öl nach Syrien zu transportieren. Zuvor war dessen Freigabe beschlossen worden.

        Welt

        Medien: Obduktion bestätigt Selbstmord von Epstein

        Ob die Verschwörungstheorien nun verschwinden? Mehrere US-Medien berichten, laut offiziellem Obduktionsbericht habe Jeffrey Epstein Suizid begangen.

          Berlin

          Waffenbesitzer überwältigt und festgenommen

          Mit einer Langwaffe soll ein Mann einen Autofahrer vom Balkon bedroht haben. Ein Spezialeinsatzkommando überwältigte daraufhin den Waffenbesitzer.

            Welt

            Klimastreik und erste Seekrankheit

            Zwei Wochen ist Klimaaktivistin Greta Thunberg zum Klimagipfel in New York unterwegs. Ein Zeitungsbericht wirft Fragen auf. Der Newsblog zur Atlantik-Überfahrt.

              München

              Fußfesseln bei Straftätern: Auf fast freiem Fuß

              Der Mörder von Dominik Brunner ist aus der Haft entlassen worden, muss aber noch eine Fußfessel tragen. Justiz und Polizei sind überzeugt von den Geräten - auch wenn so manche Überwachung schon schief ging

                Berlin

                Beifahrer schwer verletzt zurückgelassen

                Nach einem Unfall ist ein betrunkener Autofahrer am Freitagmorgen zu Fuß vor der Polizei geflohen. Seinen schwer verletzten Beifahrer ließ er im Wagen zurück.

                  Welt

                  Sicherheitslücken im Justizvollzug: Wieder flieht ein Häftling aus der JVA Bochum

                  Die Einrichtung galt schon vor Jahren als "Pannenknast". Der neue Ausbruch zeigt: Viele Haftanstalten in Deutschland entsprechen nicht den aktuellen Sicherheitsstandards.

                    Politik

                    Kritik aus der Politik - ARD-Chefredakteur nennt Israel „Büttel der USA“!

                    ARD-Chefredakteur Rainald Becker hat Israel auf Twitter als einen „Büttel der USA“ beschimpft.Foto: picture alliance / dpa

                      Politik

                      Eins zu null für die Mullahs

                      Seit drei Monaten stehen sich die USA und der Iran im Golf konfrontativ gegenüber. Kann sich Teherans Führung als vorläufiger Sieger fühlen?

                        Welt

                        Vorläufiger Stopp für E-Tretroller-Sharing in Mailand

                        Die Verwaltung fordert Verleiher auf, die Fahrzeuge innerhalb von drei Tagen aus dem öffentlichen Raum abzuziehen. Für die Vermietung brauche es mehr Regeln.

                          Welt

                          Gerichtsurteil: Warum ein Mädchen aus Berlin nicht in den Knabenchor darf

                          Eine Anwältin scheitert damit, ihre Tochter in einen Berliner Knabenchor einzuklagen. Das Gericht argumentiert mit der Freiheit der Kunst.

                            Wirtschaft

                            „Der Druck auf Donald Trump steigt immens“

                            China drohte jüngst den USA mit Gegenmaßnahmen sollten die USA weiter Strafzölle verhängen. Die Furcht der Investoren vor einer weiteren Eskalation des Zollstreites nimmt weiter zu. Darüber und zu anderen Themen spricht Dietmar Deffner mit Oliver Rot

                              Welt

                              Sicherheitslücken im Justizvollzug: Flucht über die Empore der Sporthalle

                              Die JVA Bochum war vor wenigen Jahren als "Pannenknast" berüchtigt. Jetzt ist erneut ein Häftling ausgebrochen. Der Fall zeigt: Viele Haftanstalten in Deutschland entsprechen nicht den aktuellen Sicherheitsstandards.

                                Welt

                                TV-Schauspieler Ingo Kantorek und seine Frau sterben bei Autounfall

                                Er spielte unter anderem in der TV-Soap „Köln 50667“: Der Schauspieler Ingo Kantorek und seine Frau Suzana sind bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Erst im Juni hatte der 44-Jährige seine eigene Show bekommen.

                                  Berlin

                                  Frau am Flughafen Tegel festgenommen

                                  Eine Frau mit einer großen Menge Bargeld ist am Donnerstag in Tegel festgenommen worden. Durch Anrufe von falschen Polizisten soll sie an das Geld gelangt sein.

                                    Welt

                                    Protest in Berlin, Greta in New York

                                    Greta Thunberg reist nach New York und zieht alle Aufmerksamkeit auf sich. In Berlin wird Freitags ungeachtet dessen weiter für das Klima gestreikt.

                                      Welt

                                      Wenn die Erde zittert

                                      Im Jahr 1999 tötete ein Beben in der Türkei 17.000 Menschen – jetzt droht erneut eine Katastrophe.

                                        Welt

                                        Streiks in Spanien: "Wir lernen alle Schattenseiten des menschlichen Daseins kennen"

                                        Die Arbeitsbedingungen des Hotel-Reinigungspersonals in Spanien sind schlecht wie nie. Nun soll gestreikt werden, mitten in der Hochsaison.

                                          Welt

                                          Häftling türmt mit Stange über Gefängnismauer

                                          Mit einer selbst gebastelten Stangenkonstruktion hat ein Häftling eine fünf Meter hohe Gefängnismauer überwunden. Nun fehlt von dem 42-Jährigen jede Spur.

                                            Wirtschaft

                                            Hoffen auf Entspannung im Zollstreit - Handelsstart USA - Was die Wall Street heute bewegt

                                            Am heutigen Freitag werden diese Ereignisse und Faktoren die amerikanischen Finanzmärkte bestimmen.

                                              Welt

                                              Keine Hinweise auf sexuellen Missbrauch

                                              Die Untersuchung der Leiche ergab nach Aussage der Rechtsmedizin keine entsprechenden Spuren. Der Todeszeitpunkt ist entscheidend für die Anklage.

                                                Welt

                                                Lügde-Prozess: Anklage fordert lange Haftstrafen und Sicherungsverwahrung

                                                Laut einer Gutachterin sind beide Angeklagte voll schuldfähig. Es sei sehr wahrscheinlich, dass Andreas V. nach Verbüßung einer Haftstrafe erneut sexuellen Missbrauch an Kindern begehen werde.

                                                  Welt

                                                  So kauften und raubten sich die USA halb Nordamerika

                                                  Donald Trumps Vision von einem Erwerb Grönlands hat zahlreiche Vorbilder in der Geschichte. Nach ihrer Unabhängigkeitserklärung 1776 vergrößerten sich die USA vor allem durch Kauf – und Kriege.

                                                    Berlin

                                                    Kontrolleur rassistisch beleidigt und gebissen

                                                    Ein BVG-Kontrolleur wollte in Berlin eine mutmaßliche Schwarzfahrerin in der U-Bahn an der Flucht hindern. Am Ende war der Mann leicht verletzt - am Finger.

                                                      Welt

                                                      Wolf zerreißt Zelt und versucht, Mann wegzuschleifen

                                                      Ein US-Amerikaner zeltete mit seiner Frau und zwei Kindern im kanadischen Nationalpark. Als er Geräusche hört, dachte er zuerst, es würde sich um einen Bären handeln. Die Situation eskaliert.

                                                        Sport

                                                        US-Star Dale Earnhardt Jr. - Er stieg mit Baby, Frau und Hund aus dem Flammen-Jet

                                                        Dale Earnhardt Jr. hat gemeinsam mit seiner Frau Amy und seiner fünfzehn Monate alten Tochter Isla ein Flugzeug-Unglück überlebt!Foto: Nick Wass / AP Photo / dpa

                                                          Politik

                                                          Bald 51. US-Bundesstaat? : Trump will angeblich Grönland kaufen

                                                          Angeberei, Spinnerei oder doch Realität? Donald Trump erwägt einem Medienbericht zufolge, Grönland zu kaufen. Und er ist nicht der erste US-Präsident, der diese Idee hatte.