Leben & Stil

Daisy Ridley: Verlierer des Tages

Daisy Ridley erntet Kritik für Vergleich mit "Star Wars"-Kollegen John Boyega

    Frankfurt

    WORLD CLUB DOME - Geile Techno-Schnee-Party im EIS!

    Diese Party war ein heißes Frost-Vergnügen! Der Frankfurter Konzert-Macher Bernd Breiter (48) ließ Techno-Fans im Eis tanzen.Foto: BigCityBeats

      Hamburg

      Besucher-Boom - DOM-Bilanz lässt Schausteller strahlen

      Zum Rummel-Finale ziehen unsere Schausteller Bilanz: Rund 2,2 Millionen Menschen haben das Volksfest auf dem Heiligengeistfeld besucht.Foto: picture alliance / dpa

        Leben & Stil

        Robert Redford: Gewinner des Tages

        Robert Redford wird für sein Lebenswerk geehrt

          Hamburg

          Hamburger Schilleroper: Verfall verboten

          Der Denkmalschutz konnte einige Gebäude in Hamburg nicht vor dem Abriss retten. Bei der Schilleroper auf St. Pauli soll das anders laufen – auf Kosten der Eigentümerin.

            Welt

            Ruiz‘ Geständnis macht den WM-Kampf endgültig zur Farce

            Vor wenigen Monaten entriss Andy Ruiz seinem Gegner Anthony Joshua sensationell die WM-Gürtel im Schwergewicht. Nun kam es zum Rückkampf, der ein schlechter Box-Witz wurde. Nicht nur wegen des Austragungsorts.

              Deutschland

              Büro in Leipzig abgefackelt - Bekennerschreiben nach Brandanschlag auf Behörde

              Unbekannte haben in der Nacht zum Samstag im Gebäude des Landesamtes für Steuern und Finanzen in Leipzig einen Brand gelegt.Foto: NEWS5

                Mensch

                Klima-Konferenz in Madrid: Wir sind Hauptschuldige

                Das Umweltbundesamt sagt, Sprit muss teurer werden. ADAC und Verkehrsminister reagieren aggressiv. Das hängt mit einem tieferliegenden Problem zusammen: dem Klima-Selbstbetrug der Industrienationen.

                  Sport

                  Rose - „In der Summe ein glücklicher Sieg“

                  Borussia Mönchengladbach konnte mit dem 2:1-Sieg gegen den FC Bayern München die Tabellenführung verteidigen. Souveräner Erfolg? Fohlen-Trainer Marco Rose ordnet die Begegnung realistisch ein.

                    Welt

                    Auf einmal dankt US-Präsident Trump dem Iran

                    Inmitten angespannter Beziehungen einigten sich Washington und Teheran auf einen Gefangenenaustausch. US-Präsident Trump lobte den gemeinsamen „Deal“ und dankte dem Iran. „Dies könnte ein Vorzeichen sein“, sagte er vielsagend.

                      Deutschland

                      Vom Feuer im Schlaf überrascht

                      Dutzende Menschensterben bei Brand in FabrikFoto: ReutersDauer: 0:44

                        Sport

                        Trainer-Rauswurf wirkungslos - Wieder kein Sieg für Dresden

                        Nur 1:1 im Spiel eins nach Cristian Fiél. Dynamo Dresden bleibt auch unter Interimstrainer Heiko Scholz (53) Letzter in Liga zwei.Foto: Robert Michael / dpa

                          Wirtschaft

                          Kurfürstin, Nazis, DDR – Den Mietenstopp hat nicht Berlin erfunden

                          Anleger, die Eigentumswohnungen kaufen, machen ihre Rechnung oft ohne die Politik. Der Berliner Mietendeckel wird manche hart treffen. Vollkommen überraschend kommt dieser Markteingriff allerdings nicht, wie ein Blick in die Geschichtsbücher zeigt.

                            Sport

                            Nur 1:1 gegen Sandhausen - Auch bei Scholz-Debüt kein Dynamo-Sieg!

                            Dieses Remis hilft nicht weiter! Dynamo Dresden schaffte auch beim Einstand von Interimstrainer Scholz nur ein 1:1 gegen Sandhausen.Foto: Robert Michael / dpa

                              Düsseldorf

                              Weihnachtsmarkt Düsseldorf: „Nicht wie richtiges Bier“ – Bayern lästern über Alt

                              EXPRESS fragte: Woher kommen all die Besucher auf den Weihnachtsmärkten?

                                Deutschland

                                Schläger (17) gefasst - Festnahme nach tödlicher Prügel-Attacke

                                Nach dem Schläger-Angriff in Augsburg hat die Polizei den Haupttäter (17) gefasst. Er soll einen Feuerwehrmann (49) getötet haben.Foto: Stefan Puchner / dpa

                                  Politik

                                  Rückendeckung von den neuen Chefs kann Maas nicht erwarten

                                  Außenminister Heiko Maas betont den Wert militärischer Zurückhaltung. Das geht Walter-Borjans nicht weit genug. Ein Bericht vom dritten Tag des SPD-Parteitags.

                                    Welt

                                    So will die SPD Reiche künftig belasten

                                    In der Finanzpolitik hat die Union einige rote Linien. Ein paar davon will die SPD mit ihren Parteitagsbeschlüssen nun überschreiten. Für „Superreiche“ soll die Belastung prozentual höher ausfallen, „Verschonungsregeln“ gelten dagegen für Unt

                                      TV

                                      Narzissten unter sich

                                      Darf Jan Böhmermann im Westen, was Uwe Steimle im Osten nicht darf? Werch ein Illtum!

                                        Sport

                                        Ruiz kritisch - „Ich war zu schwer für den Kampf“

                                        Nach der Niederlage im Box-Kampf um den WM-Titel gegen Anthony Joshua gibt sich Andy Ruiz Jr. selbstkritisch. Er sei zu schwer und zu unbeweglich gewesen, um den Briten zu schlagen.

                                          Sport

                                          Auswärtsspiel am Sonntagabend in Schwenningen

                                          Die Eisbären wollen sich in Schwenningen am Sonntag besser präsentieren als zuletzt gegen Köln. Für Lukas Reichel ist ein besonderes Spiel. Mehr im Blog.

                                            Wirtschaft

                                            Harley-Davidson-Aktie Aktuell - Harley-Davidson gewinnt 1,8 Prozent

                                            Mit einer positiven Entwicklung von 1,8 Prozent gehörte der Anteilschein des Motarradhersteller Harley-Davidson zu den Hoffnungsträgern des Tages. Bei Handelsschluss betrug der Preis der Aktie 32,88 Euro.

                                              Load time: 1.5971 seconds