Lesen den Artikel : Wegen Anti-Israel-Hetze - Israel lässt US-Abgeordnete nicht ins Land
Politik

Chinesische Manipulationskampagne zu Hongkong aufgedeckt

Soziale Medien spielen im Konflikt um Hongkong eine große Rolle. Facebook und Twitter haben jetzt zahlreiche Accounts und Profile gesperrt. Es geht um eine „staatlich unterstützte“ Informationskampagne.

    Politik

    Einreiseverbot: US-Politikerin beklagt unter Tränen israelische Schikane

    Mit scharfen Worten haben Ilhan Omar und Rashida Tlaib das Verhalten Israels kritisiert - das den US-Demokratinnen die Einreise verweigert hatte. Tlaib berichtete emotional über ihre Großmutter im Westjordanland.

      Politik

      Proteste in Hongkong: Twitter und Facebook berichten von chinesischer Meinungsmache

      Ein Netzwerk von etwa 200.000 Twitter-Accounts sollte angeblich Streit bei den Demonstrationen in Hongkong anzetteln - offenbar eine politische Kampagne aus China. Auch Facebook hat Accounts gesperrt.

        Politik

        Macron trifft Putin: Schönwetter-Freunde

        Die Präsidenten Frankreichs und Russlands inszenieren sich bei ihren Gesprächen am Mittelmeer als bewährte Kräfte in einer unberechenbaren Welt. Doch Konflikte zwischen den beiden bleiben auch diesmal nicht aus.

          Politik

          Merkel: Deutschland muss bei Gleichberechtigung "nachholen"

          In der Wirtschaft und der Politik herrsche noch längst keine Parität, so die Kanzlerin in Reykjavik. Deutschland müsse daher im Vergleich zu Island „nachholen“.

            Politik

            Großbritannien: Keine Freizügigkeit für EU-Bürger nach Brexit ohne Abkommen

            Nach einem No-Deal-Brexit will die britische Regierung die Grenzkontrollen verstärken – auch für EU-Bürger. Man werde ein "neues, faires Einwanderungssystem" einführen.

              Politik

              BILD vor Ort - Vier ISIS-Kinder kommen zurück nach Deutschland

              Vier gepanzerte Wagen des deutschen Generalkonsulats Erbil warten zwischen Syrien und Irak. Im Inneren der Geländewagen: Kindersitze.Foto: picture alliance / AP Photo

                Politik

                Gewalt in Hongkong - Warum schweigt die deutsche Wirtschaft?

                Die Proteste in Hongkong reißen nicht ab. Trotz Drohungen Chinas gingen wieder Hunderttausende mutige Demonstranten auf die Straße.Foto: dpa

                  Politik

                  Richter stellt Altkanzler Klage zu - Ehebruch: Schröder soll vor Gericht

                  Sie sind so ein schönes, fröhliches Paar. Doch jetzt liegt ein Schatten auf der Ehe: Der Altkanzler wird verklagt. Wegen Ehebruchs!Foto: Getty Images

                    Politik

                    Fordert 4771 Euro zusätzlich - Ex-Minister Jung jammert über Versorgungslücke

                    Davon können Rentner in Deutschland nur träumen: 4517 Euro Ruhegehalt pro MONAT! Für Ex-Verteidigungsminister Jung ist das zu wenig.Foto: Joerg Halisch

                      Leipzig

                      Sanierung „nicht vorgesehen“ - Leipziger Rathaus lässt Brösel-Löwen im Stich!

                      Die Gesichter abgebröckelt, die stolzen Mähnen nur noch wellige Nackenhaare.Foto: Alexander Schumann

                        Politik

                        Türkei setzt drei pro-kurdische Bürgermeister ab

                        Drei Bürgermeister von der pro-kurdischen Partei HDP sind ihre Ämter los. Das türkische Innenministerium wirft ihnen Verbindungen zu Terroristen vor.

                          Politik

                          Gespräch in Mittelmeerresidenz: Macron macht bei Treffen mit Putin Druck in Ukraine-Krise

                          Emmanuel Macron spielt schon länger den Vermittler in internationalen Krisen. Nun hat er Wladimir Putin kurz vor dem G7-Gipfel nach Frankreich eingeladen. Der französische Präsident nutzt das Treffen, um für Bewegung in der festgefahrenen Ukraine-Kris

                            Deutschland

                            Traurige Nachricht aus dem Zoo - Farewell, Fanaloka „Faniry“

                            Traurige Nachricht aus dem Zoo: Fanaloka-Jungtier „Faniry“ ist tot! Schon vor einigen Tagen war den Tierpflegern aufgefallen, dass das kleine Raubtier weniger aktiv war.Foto: Zoo Neunkirchen

                              Politik

                              Vor dem G7-Gipfel: Macron schlägt Putin baldiges Treffen zur Ukraine vor

                              Frankreichs Präsident sieht eine "echte Chance" für Frieden in der Ukraine. Er schlägt seinem russischen Kollegen einen Vierer-Gipfel vor - auch Deutschland soll daran teilnehmen.

                                Deutschland

                                „Sicherheits-Partnerschaft“ besiegelt - Was ist diese Unterschrift wert?

                                OB Peter Demmer (59, SPD) gab sich wortkarg, als er mit Innenminister Klaus Bouillon (71, CDU) die Sicherheitspartnerschaft der Stadt mit dem Land besiegelte.Foto: Thomas Wieck

                                  Politik

                                  SPD-Vorsitzendenkandidat: Die Union würde Scholz wählen

                                  Olaf Scholz will SPD-Chef werden. Das ist eine gute Nachricht - finden CDU und CSU: Kein Kandidat der Genossen steht so sehr für die GroKo wie der Vizekanzler. Aber er könnte der Union noch gefährlich werden.

                                    Politik

                                    Rüstung: USA testen nach Ende des INF-Vertrags erstmals Marschflugkörper

                                    Noch vor einem Monat wäre der Test verboten gewesen: 16 Tage nach Ende des INF-Abrüstungsvertrags zwischen Russland und den USA wird in Kalifornien eine Rakete abgefeuert und fliegt mehr als 500 Kilometer weit.

                                      Politik

                                      Auf der Suche nach starken Bildern

                                      Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer sucht beim ersten Truppenbesuch im Ausland nach Profil.

                                        Politik

                                        Korruptionsaffäre in Nordmazedonien: Revolutionsheldin unter Verdacht

                                        Sie galt als Symbolfigur im Kampf gegen Korruption, jetzt scheint die Ermittlerin Katica Janeva selbst in einen prominenten Erpressungsfall verstrickt zu sein. Warum die Affäre das Land auf dem Balkan hart trifft.

                                          Politik

                                          Frankreich: Wer, wenn nicht Macron?

                                          Frankreichs Präsident empfängt Putin - fünf Tage vor dem G-7-Gipfel, zu dem der Kremlchef nicht kommen darf. Macron zeigt, dass er seine internationalen Beziehungen nicht ohne Russland gestalten möchte.