Lesen den Artikel : US-Abgeordnete: Israel erlaubt Rashida Tlaib Einreise aus humanitären Gründen
Politik

Unterhaus-Alterspräsident stellt sich als Übergangspremier zur Verfügung

Die Parteichefin der Liberalen schlägt den Alterspräsident des britischen Unterhauses als Übergangspremier vor. Dieser sagt, er "würde nicht ablehnen".

    Deutschland

    US-Abgeordnete will nun doch nicht ins Westjordanland reisen

    Nach viel Hin und Her reist die US-Kongressabgeordnete Rashida Tlaib nun doch nicht ins Westjordanland - trotz einer gerade erst erstrittenen Einreiseerlaubnis. Israel erklärte, Tlaib habe nur provozieren wollen.

      Deutschland

      Vor der Küste Kameruns - Piratenüberfall auf deutsches Schiff

      Piraten haben vor der Küste Kameruns ein Frachtschiff einer deutschen Reederei überfallen und mehrere Seeleute entführt,Foto: Sinisa Aljinovic

        Politik

        Begrüßung für Iran-Botschafter - Große Ehre für ein barbarisches Regime

        Vor dem Schloss Bellevue in Berlin wurde eine große iranische Flagge gehisst, anschließend begrüßte Steinmeier den Botschafter.Foto: REUTERS

          Politik

          Indien und Pakistan: Tiefe Gräben in der Kaschmir-Krise

          Die Lage in der Bergregion beschäftigt auf Drängen Pakistans den UN-Sicherheitsrat - was Indien gerne vermieden hätte. Die Kluft zwischen beiden Staaten scheint kaum noch überbrückbar zu sein.

            Politik

            Proteste in Hongkong: "Peking hofft auf mehr Gewalt"

            Die Demonstranten in Hongkong laufen Gefahr, zu weit zu gehen, sagt China-Kenner Willy Lam. Die Stimmung in der Stadt könnte kippen, darauf hofft das Regime in Peking.

              Politik

              Psychologie: "Wie ein Narzisst aus dem Lehrbuch"

              Machtverlangen kann anziehend wirken - aber auch destruktiv. Psychiatrie-Professor Claas Hinrich Lammers über narzisstische Züge und wann Mitmenschen abwertend und ausbeuterisch behandelt werden.

                Politik

                SPD-Vorsitz: Warum Scholz glaubt, es machen zu müssen

                Als sich Andrea Nahles zurückzog, lehnte der Finanzminister eine Kandidatur gleich ab. Jetzt tritt er doch an. Er hat mit Widerstand zu rechnen - und trotzdem gute Chancen.

                  Deutschland

                  US-Abgeordnete will nun doch nicht nach Israel

                  Nach viel Hin und Her fliegt die US-Kongressabgeordnete Rashida Tlaib nun doch nicht nach Israel - trotz einer gerade erst erstrittenen Einreiseerlaubnis. Israel erklärte, Tlaib habe nur provozieren wollen.

                    Politik

                    Landtagswahl in Sachsen: Was bedeutet das neue Urteil zur AfD-Liste?

                    Die AfD darf zur Landtagswahl in Sachsen nur mit 30 Listenkandidaten antreten - das hat der Verfassungsgerichtshof des Landes entschieden. Der Partei wird es reichen - was heißt das für die Bündnisse nach der Wahl?

                      Politik

                      China gibt Indien die Schuld an Spannungen

                      Zum ersten Mal seit 1972 berät der UN-Sicherheitsrat über den Kaschmir-Konflikt. Im indischen Teil setzt die Polizei Tränengas gegen Demonstranten ein.

                        München

                        Null Acht Neun: Grüße von der Smiley-Fraktion

                        Die Kommunalpolitiker haben Instagram entdeckt - im Hinblick auf die OB-Wahl verspricht das so einiges.

                          Politik

                          Kaschmir: Tiefe Gräben

                          Die Kaschmirkrise beschäftigt nun den UN-Sicherheitsrat - was Indiens Premier Modi gerne vermieden hätte. Die Kluft zwischen den Regierungen in Delhi und Islamabad scheint zu groß, als dass sich noch Brücken schlagen lassen.

                            Politik

                            Sudan: Beginn einer neuen Ära

                            Das Militär und die Zivilbevölkerung hatten lange um die Macht gerungen. Am Wochenende unterzeichnen Militär und Opposition eine Verfassungserklärung.

                              Politik

                              Mittelmeer: Neue Flagge, neue Vorwürfe

                              Irans in Gibraltar festgesetzter Tanker darf wohl auslaufen.

                                Politik

                                Kuwait: Im Schatten der Villen

                                Ohne Papiere, ohne Recht, ohne Perspektive - das ist die Situation der staatenlosen Bidoun in Kuwait. Nun demonstrieren sie für Anerkennung. Doch das reiche Emirat kommt ihnen kaum entgegen.

                                  Politik

                                  Let's go to America: Unter Dampf

                                  Greta Thunberg ist unterwegs nach New York, im Segelboot. Sie wird voraussichtlich etwa zwei Wochen auf hoher See zubringen. Zeit für ein paar Atlantik-Überquerungsfakten.

                                    Politik

                                    Verfassungsänderung: Katholiken reformieren sich

                                    Bischöfe beschließen neue Verfassung für Dachverband

                                      Politik

                                      Schweiz: Ende der Erpressung

                                      Eine Initiative will den Einfluss der Politik in der Justiz zurückdrängen - bisher bestimmen die Parteien sehr stark mit, wer eine Robe trägt.

                                        Politik

                                        Verzögerungen, höhere Kosten - Bei der Bundeswehr ist alles noch schlimmer!

                                        Großprojekte der Bundeswehr verzögern sich im Schnitt mehr als 5 Jahre! HIER die erschreckenden Details aus dem neuen Rüstungsbericht.Foto: Bundeswehr/Selsemeier

                                          Politik

                                          Berlin und Brandenburg werben um Giffey

                                          Nach Franziska Giffeys Absage für den Parteivorsitz hoffen die SPD-Landesverbände in Berlin und Brandenburg auf ihre Unterstützung.

                                            Politik

                                            Scholz will, aber will die SPD auch ihn?

                                            Der Finanzminister macht das Rennen um den SPD-Vorsitz spannend. Die SPD hadert schon lange mit ihm, schätzt aber sein politisches Gewicht. Eine Übersicht.