Lesen den Artikel : Kündigung der Verträge: Scheuer gerät im Maut-Debakel in Erklärungsnot
Politik

Bundesinnenministerium: Horst Seehofer unterstützt staatliche Seenotrettung

Es sei unverzichtbar, Menschen vor dem Ertrinken zu retten, sagt der Bundesinnenminister. Aber: Die Bundesregierung müsse Sorge tragen, "dass die Ordnung gewahrt bleibt".

    Politik

    Streit um Israel-Reise zweier US-Abgeordneter: Ungebeten unbequem

    Benjamin Netanyahu tut Donald Trump einen Gefallen und untersagte zwei Kongressabgeordneten eine politische Reise nach Palästina. Die Kumpel-Geste könnte das Verhältnis zwischen den USA und Israel langfristig schwer belasten.

      Politik

      USA wollen Taiwan Kampfjets verkaufen

      F-16-Flugzeuge für acht Milliarden Dollar: Die USA rüsten Taiwan weiter auf. Das könnte die Spannungen zwischen Peking und Washington anheizen.

        Politik

        Unterhaus-Alterspräsident stellt sich als Übergangspremier zur Verfügung

        Die Parteichefin der Liberalen schlägt den Alterspräsident des britischen Unterhauses als Übergangspremier vor. Dieser sagt, er "würde nicht ablehnen".

          Politik

          Begrüßung für Iran-Botschafter - Große Ehre für ein barbarisches Regime

          Vor dem Schloss Bellevue in Berlin wurde eine große iranische Flagge gehisst, anschließend begrüßte Steinmeier den Botschafter.Foto: REUTERS

            Politik

            Indien und Pakistan: Tiefe Gräben in der Kaschmir-Krise

            Die Lage in der Bergregion beschäftigt auf Drängen Pakistans den UN-Sicherheitsrat - was Indien gerne vermieden hätte. Die Kluft zwischen beiden Staaten scheint kaum noch überbrückbar zu sein.

              Politik

              Proteste in Hongkong: "Peking hofft auf mehr Gewalt"

              Die Demonstranten in Hongkong laufen Gefahr, zu weit zu gehen, sagt China-Kenner Willy Lam. Die Stimmung in der Stadt könnte kippen, darauf hofft das Regime in Peking.

                Politik

                Psychologie: "Wie ein Narzisst aus dem Lehrbuch"

                Machtverlangen kann anziehend wirken - aber auch destruktiv. Psychiatrie-Professor Claas Hinrich Lammers über narzisstische Züge und wann Mitmenschen abwertend und ausbeuterisch behandelt werden.

                  Auto

                  Grüne und Polizei gegen Scheuers Pläne: "E-Scooter und Busse sind eine sehr gefährliche Kombination"

                  Verkehrsminister Scheuer will Busspuren für E-Scooter und Fahrgemeinschaften freigeben. Mancherorts ist das zwar schon Realität - doch Polizeigewerkschaft und Grüne halten nichts davon.

                    Politik

                    Proteste in Kaschmir: Zusammenstöße zwischen Demonstranten und Polizei

                    Nachdem Indien angekündigt hat, die Ausgangssperre in Kaschmir aufzuheben, haben Hunderte Menschen in der Region protestiert. Dabei kam es auch zu Zusammenstößen.

                      Politik

                      Syrien: Mehr als 180 Angehörige deutscher Islamisten in Flüchtlingslagern

                      Die Zahl der Frauen und Kinder deutscher IS-Kämpfer in Syrien ist höher als bisher angenommen. Die Bundesregierung prüft Optionen, Angehörige zurückzuholen.

                        Welt

                        Zahl der unbegleiteten Minderjährigen geht stark zurück

                        Die Jugendämter nahmen letztes Jahr 12.200 neu eingereiste Unbegleitete in Obhut. Zwischenzeitlich hatten die unbegleiteten Minderjährigen mehr als die Hälfte aller in Obhut der Jugendämter genommenen Kinder und Jugendlichen ausgemacht. Diese Zeiten s

                          Politik

                          Mehr als jeder vierte Bundestagsabgeordnete hat Nebeneinkünfte

                          Eine Auswertung des Magazins „Spiegel“ und der Transparenzinitiative Abgeordnetenwatch hat jetzt ergeben, dass mehr als jeder vierte Bundestagsabgeordnete einer Nebentätigkeit nachgeht. Die höchste Summer erwirtschaftete ein CSU-Politiker.

                            Welt

                            Wie die „Arisierung“ einer Firma in Freiburg zum Tabu-Thema wurde

                            Über die Enteignung von Juden durch die Nationalsozialisten wird in Firmengeschichten immer wieder geschwiegen. Ein Lehrstück aus Freiburg über einsame Rufer und Medien, die der Diskussion einen Riegel vorschieben wollen.

                              Politik

                              Kaschmir: Tiefe Gräben

                              Die Kaschmirkrise beschäftigt nun den UN-Sicherheitsrat - was Indiens Premier Modi gerne vermieden hätte. Die Kluft zwischen den Regierungen in Delhi und Islamabad scheint zu groß, als dass sich noch Brücken schlagen lassen.

                                Politik

                                Sudan: Beginn einer neuen Ära

                                Das Militär und die Zivilbevölkerung hatten lange um die Macht gerungen. Am Wochenende unterzeichnen Militär und Opposition eine Verfassungserklärung.

                                  Politik

                                  Mittelmeer: Neue Flagge, neue Vorwürfe

                                  Irans in Gibraltar festgesetzter Tanker darf wohl auslaufen.

                                    Politik

                                    Verfassungsänderung: Katholiken reformieren sich

                                    Bischöfe beschließen neue Verfassung für Dachverband

                                      Politik

                                      Schweiz: Ende der Erpressung

                                      Eine Initiative will den Einfluss der Politik in der Justiz zurückdrängen - bisher bestimmen die Parteien sehr stark mit, wer eine Robe trägt.

                                        Politik

                                        Verzögerungen, höhere Kosten - Bei der Bundeswehr ist alles noch schlimmer!

                                        Großprojekte der Bundeswehr verzögern sich im Schnitt mehr als 5 Jahre! HIER die erschreckenden Details aus dem neuen Rüstungsbericht.Foto: Bundeswehr/Selsemeier