Lesen den Artikel : Bundesregierung genehmigt Export waffenfähiger Güter im Wert von 4,9 Milliarden Euro
Politik

Alle 356 Flüchtlinge von der „Ocean Viking“ sind jetzt an Land

Die zwei Wochen lange Irrfahrt des Rettungsschiff „Ocean Viking“ ist zu Ende. Alle Migranten sind in Malta angelandet. Das Gros der Menschen wird von Frankreich aufgenommen, ein Teil reist nach Deutschland weiter.

    Politik

    Kim Jong Un: Nordkorea setzt Raketentests fort

    Das Regime in Pjöngjang hat laut Südkorea abermals ballistische Raketen Richtung Meer abgefeuert. Es ist bereits der siebte Test seit Ende Juli.

      Politik

      Neue Eskalation im Handelskrieg - Trump nennt Chinas Präsident Jinping seinen „Feind“

      Kurz vor Beginn des G-7Gipfels in Frankreich kommt es zu einer heftigen Eskalation im Handelsstreit zwischen den USA und China.Foto: Susan Walsh / AP Photo / dpa

        Politik

        Südkoreanische Medien - Kim feuert schon wieder Raketen ab

        Nordkorea hat nach Angaben Südkoreas erneut zwei „nicht identifizierte Geschosse“ abgefeuert. Südkorea hat den Nationalen Sicherheitsrat einberufen.Foto: Lee Jin-man / AP Photo / dpa

          Welt

          Darum wollen die USA jetzt ein Konsulat in Grönland eröffnen

          Hinter dem Kaufangebot für Grönland stecken strategische Pläne der USA. Denn Russland und andere Mächte zeigen im hohen Norden deutlich mehr Präsenz. Nun will Donald Trump wenigstens eine US-Vertretung auf Grönland errichten.

            Politik

            Frust bei US-Präsident - Trump hat keine Lust auf den G7-Gipfel bei Macron

            Am Samstag beginnt der G7-Gipfels in Frankreich. Trump soll sich gefragt haben, warum er das Treffen eigentlich besuchen müsse.Foto: Alex Brandon / AP Photo / dpa

              Politik

              Drei Deutsche verurteilt, sie hatten Tränengas und Eispickel dabei

              Biarritz an der französischen Atlantikküste wurde für das Treffen der Staats- und Regierungschefs zur Festung ausgebaut. Drei junge Deutsche wurden festgenommen und sofort verurteilt. Und es gibt erste Zusammenstöße.

                Welt

                Erste Zusammenstöße zwischen Polizei und Demonstranten vor G7-Gipfel

                Biarritz an der französischen Atlantikküste wurde für das Treffen der Staats- und Regierungschefs zur Festung ausgebaut. Im Umland haben Demonstranten versucht, Barrikaden zu errichten. Die Polizei setzte Gummigeschosse und Tränengas ein.

                  Politik

                  G7-Gipfel: Zusammenstöße zwischen G7-Gegnern und französischer Polizei

                  Bei Protesten anlässlich des G7-Gipfels ist es zu gewaltsamen Auseinandersetzungen gekommen. Vier Polizisten wurden dabei verletzt. Es gab mehrere Festnahmen.

                    Politik

                    US-Demokraten: Feld der Präsidentschaftsbewerber verkleinert sich weiter

                    Erst im Februar beginnen die Vorwahlen der US-Demokraten in der Entscheidung um die Präsidentschaftskandidatur. Die ersten Anwärter geben aber bereits auf.

                      Politik

                      Soldaten sollen Waldbrände bekämpfen

                      Soldaten sollen nun die Flammen eindämmen und Umweltsünder fassen. Europäische Politiker machen weiter Druck auf Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro.

                        Politik

                        Wie Peking seinen Einfluss im Westen geltend macht

                        Der politische Einfluss auf den Westen nimmt zu. Besonders akademische Kanäle geraten ins Visier von Pekings Führung.

                          Politik

                          USA erhöhen Strafzölle auf Importe

                          Der Handelsstreit zwischen China und den USA geht in die nächste Runde. Der Zollsatz auf chinesische Waren steigt von 25 Prozent auf 30 Prozent.

                            Politik

                            US-Präsident in Rage : Via Twitter: Trump verkündet neue Strafzölle gegen China

                            Im Handelsstreit zwischen China und den USA hat die Volksrepublik neue Strafzölle angekündigt. US-Präsident Donald Trump reagiert schnell und deutlich via Twitter.

                              Politik

                              BILD beim Wahlkampf-Endspurt - Rettet Maaßen die Sachsen-CDU?

                              Er wolle „Deutschland konservativ erneuern“, sagt Maaßen nach Turbulenzen mit Parteichefin AKK. Rettet Maaßen so das Wahlergebnis?Foto: Pastierovic

                                Politik

                                Schlechter Zustand - So mies sind unsere Autobahnen

                                Tausende Kilometer Bundesfernstraßen in Deutschland sind in einem schlechten Zustand.Foto: Julian Stratenschulte / dpa

                                  Politik

                                  Handelsstreit: Trump kündigt höhere Zölle auf chinesische Waren an

                                  Der Handelskrieg eskaliert weiter. Keine Seite scheint einlenken zu wollen. Die jüngsten von China angekündigten Strafzölle kontert der US-Präsident nur Stunden später.

                                    Politik

                                    So punkten Kretschmer und Woidke vor den Landtagswahlen

                                    Ob SPD in Brandenburg oder CDU in Sachsen: Kurz vor den Landtagswahlen legen die Parteien der Amtsinhaber plötzlich wieder zu. Das hat mehrere Gründe.

                                      Politik

                                      Amtsinhaber legen in Umfragen vor den Landtagswahlen zu

                                      Ob SPD in Brandenburg oder CDU in Sachsen: Kurz vor den Landtagswahlen legen die Parteien der Amtsinhaber plötzlich wieder zu. Das hat bekannte Gründe.

                                        Politik

                                        Wut wegen Negativ-Zins - Frau Kanzlerin, gilt Ihr Sparer-Versprechen noch?

                                        Diese Garantie werden Millionen Deutsche NIE vergessen: „Wir sagen den Sparerinnen und Sparern, dass ihre Einlagen sicher sind.“Foto: picture-alliance/ dpa

                                          Politik

                                          Südamerika: Bundesregierung gegen Blockade von Mercosur-Abkommen

                                          Wegen der Waldbrände im Amazonas will Frankreich das Freihandelsabkommen mit den Mercosur-Staaten blockieren. Die Bundesregierung hält das für falsch.

                                            Auto

                                            Grünen werfen Verfassungsbruch vor - Der geheime Zahlen-Trick, mit dem Scheuer die Pkw-Maut durchgeboxt haben soll

                                            Verkehrsminister Andreas Scheuer sieht sich für steht wegen seiner geplanten, jedoch gescheiterten Pkw-Maut massiv in der Kritik. Diesmal wirft ihm die Opposition vor, das Parlament "belogen" zu haben.

                                              Politik

                                              Wieso der G-7-Gipfel in der Krise steckt

                                              Die G-7-Treffen haben ihre Strahlkraft eingebüßt. Beim aktuellen Gipfel treffen sich Populisten - und Staatenlenker, die mehr oder weniger angeschlagen sind.

                                                Politik

                                                Amazonas-Katastrophe: Regenwald in Flammen: Warum Brasiliens Umweltminister das Feuer wohl nicht löschen wird

                                                Riesige Flächen des Regenwaldes am Amazonas werden derzeit ein Raub der Flammen. Brasiliens Umweltminister müsste schlaflose Nächte haben. Doch die Unterstützung von Ricardo Salles gilt eher jenen, die am Amazonas eigene Interessen verfolgen.

                                                  Load time: 0.4974 seconds