Lesen den Artikel : Boris Pistorius und Petra Köpping wollen ebenfalls kandidieren
Leben & Stil

Neun Fremde: Comeback der "Big Little Lies"-Stars

Liane Moriartys neues Buch "Neun Fremde" erscheint auf Deutsch. Und auch in dieser Geschichte spielt Nicole Kidman eine wichtige Rolle.

    Politik

    Umfrage bestätigt Linke als stärkste Partei in Thüringen

    Fast ein Vierteljahrhundert hat die CDU in Thüringen die Ministerpräsidenten gestellt. Seit 2014 ist sie in der Opposition, aber größte Fraktion im Landtag.

      Politik

      Für den G-7-Gipfel wird der Badeort Biarritz zur Festung

      Im französischen Badeort Biarritz herrscht normalerweise im August Hochbetrieb. Für den G-7-Gipfel ab Samstag wird das Surferparadies für drei Tage voll abgesichert. Auch das Meer wird zur Sicherheitszone.

        Welt

        „Sea-Watch“-Kapitänin lehnt Auszeichnung ab – und übt stattdessen Kritik

        Eigentlich wollte die Stadt Paris Pia Klemp mit der Verdienstmedaille auszeichnen. Für ihre Arbeit auf dem Mittelmeer. Doch die „Sea-Watch“-Kapitänin lehnt ab – und kritisiert Bürgermeisterin Hidalgo für ihren Umgang mit Migranten.

          Politik

          Teilhabeatlas: Weitere Wege, langsameres Internet: Welche Regionen Deutschlands noch immer abgehängt sind

          Auch drei Jahrzehnte nach der Wiedervereinigung liegt ein Großteil der ostdeutschen Regionen in vielen Bereichen zurück. Zu diesem Ergebnis kommt der "Teilhabeatlas". Aber nicht nur der Osten hinkt hinterher.

            Politik

            Heiko Maas: Verhaltener Optimismus zwischen zugespitzen Halbwahrheiten

            Bewegt sich was im Verhältnis zwischen Russland und der Ukraine? Außenminister Maas gibt im Gespräch mit Sergei Lawrow die Richtung vor. Und kontert Spitzen des Kollegen.

              Politik

              Syrien: Syrische Armee öffnet Fluchtkorridor für Zivilisten in Idlib

              Die syrische Regierung will einen Fluchtkorridor öffnen, damit Bürger das belagerte Rebellengebiet verlassen können. Das Gebiet ist von der Außenwelt abgeschnitten.

                Politik

                Krieg in Syrien: Assads Armee öffnet Fluchtkorridor aus Rebellengebiet

                Syrische Regierungstruppen wollen den in der Provinz Idlib eingekesselten Zivilisten den Abzug erlauben. Zehntausende Menschen sind schon zuvor in Richtung Türkei geflohen.

                  Politik

                  Handelskrieg mit China: Die Augen gen Himmel: Donald Trump bezeichnet sich selbst als "den Auserwählten"

                  Der US-Präsident argumentiert seine Sicht der Dinge auf den erbitterten Handelskrieg mit China. Längst hätten seine Vorgänger sich mit den Chinesen anlegen müssen. Dabei fällt Trump vor allem mit seiner zum Narzissmus neigenden Wortwahl auf.

                    Politik

                    Nach Rücktritt des Ministerpräsidenten: Parlament im Kosovo beschließt Auflösung

                    Das Kosovo steuert auf Neuwahlen zu. Rund drei Viertel der Abgeordneten stimmten für eine Selbstauflösung des Parlaments. Zuvor war Regierungschef Haradinaj zurückgetreten.

                      Politik

                      Boris Johnson in Paris - Macron warnt Brexit-Briten vor Trump-Abhängigkeit

                      Harte Ansage von Frankreichs Präsidenten: Die Briten liefen Gefahr, sich zum Juniorpartner und „Vasall“ der US-Regierung zu machenFoto: Klimentjew;Kappeler;Wigglesworth / dpa

                        Gesundheit

                        Verteilung noch unklar - Angst vor Atomunfall: Deutschland stockt Jodtabletten-Vorrat um 190 Millionen auf

                        Zur Vorsorge für einen schweren Reaktorunfall will Deutschland seinen Vorrat an Jodtabletten erheblich aufstocken. Nach WDR-Recherchen hat das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) bei einem Hersteller in Österreich 190 Millionen dieser Tabletten 

                          Politik

                          Streit ums Aus: Gut, dass der Soli wegkommt

                          Unser Autor Kommentiert das Aus für den Solidaritätszuschlag.

                            Politik

                            „Wir brauchen mehr davon“ - Was macht das Baby in Neuseelands Parlament?

                            Stellen Sie sich vor, Wolfgang Schäuble sitzt im Bundestag und wiegt ein Baby in seinen Armen. Komisch? In Neuseeland ist das Realität.Foto: HANDOUT / Reuters

                              Politik

                              Viele Verfahren eingestellt - Justiz-Experten schlagen Alarm!

                              In Deutschland werden immer mehr Ermittlungen wegen Straftaten einfach eingestellt – weil die zuständigen Behörden überlastet sind!Foto: Gina Sanders - Fotolia

                                Welt

                                Linke erstmals vor der CDU, Rot-Rot-Grün mit Mehrheit

                                Gut zwei Monate vor der Wahl steht die Linke zum ersten Mal seit mehr als fünf Jahren vor der CDU, und Rot-Rot-Grün vereint eine knappe Mehrheit auf sich. Die AfD liegt bei über 20 Prozent.

                                  Politik

                                  Großbritannien bekommt das Paradox der irischen Grenze nicht gelöst

                                  Nach dem Brexit braucht es Grenzkontrollen, doch die würden den Nordirland-Konflikt anheizen. Johnson setzt auf technische Lösungen, die brauchen aber Zeit.

                                    Unterhaltung

                                    M. Beisenherz - Sorry, ich bin privat hier: Luke! Die Wut und ich. Eine Danksagung

                                    Luke Mockridge ist der erfolgreichste deutsche Comedian - und hat das Publikum mit seinem ZDF-"Fernsehgarten"-Auftritt nachhaltig verstört. Dabei sollten wir dem 30-Jährigen danken, findet Micky Beisenherz.

                                      Wissenschaft

                                      Klimaschutz: Was wollen die Deutschen?

                                      Viele Bürger sind der Meinung: Es passiert zu wenig in Richtung Klima- und Umweltschutz. Laut Umfragen gibt es viel Rückenwind für einen Wechsel. Was sollte sich ändern?

                                        Welt

                                        Justizministerin will Strafen gegen Unternehmen drastisch verschärfen

                                        Bislang kommen große Unternehmen auch bei schweren Vergehen in Deutschland äußerst glimpflich davon. Strafen sind auf zehn Millionen Euro gedeckelt. Justizministerin Lambrecht spricht nun von zweistelligen Milliardenbeträgen.

                                          Staat & Soziales

                                          Teilhabeatlas: Boomendes Deutschland - abgehängtes Deutschland

                                          Welche deutsche Region bietet ihren Bewohnern Teilhabe - und welche nicht? Eine Studie zeigt Lebensqualität und Zukunftschancen in jedem Kreis der Republik - vom Einkommen bis zur Versorgung mit schnellem Internet.

                                            Politik

                                            Meinung am Mittag: Brexit: Wenn die Sprachverwirrung um sich greift

                                            Die britischen Medien verstehen eine Äußerung Merkels bei ihrem Treffen mit Johnson falsch - wohl nicht ganz unabsichtlich.

                                              Load time: 0.4957 seconds