Lesen den Artikel : Auch Norwegen stoppt Fördergelder für Brasilien
Deutschland

Washington greift nach der "Grace 1"

Noch liegt der Öltanker vor Gibraltar, doch seit Donnerstag ist er von den dortigen Behörden zur Weiterfahrt freigegeben. Die US-Regierung ist erzürnt und hat die Beschlagnahme der "Grace 1" beantragt.

    Deutschland

    Obduktion bestätigt: Epstein beging Selbstmord

    Der wegen mutmaßlicher Sexualverbrechen angeklagte Jeffrey Epstein hat sich laut dem offiziellen Obduktionsbericht erhängt. Damit sind die Verschwörungstheorien entkräftet, die sich um den Tod des US-Milliardärs rankten.

      Deutschland

      Peter Fonda – der letzte Easy Rider tritt ab

      Er war Sohn der Hollywood-Legende Henry Fonda und weit weniger bekannt als seine Schwester Jane, doch mit einem Film erreichte er ewigen Weltruhm. Im Alter von 79 Jahren ist Peter Fonda gestorben.

        Deutschland

        Verheerender Luftangriff in Idlib

        17 Menschen sind tot, darunter sechs Kinder. Die Jets sollen aus Russland stammen, die Informationen stammen von Aktivisten und sind kaum nachprüfbar. Doch in Paris wächst der Zorn.

          Deutschland

          Piraten überfallen deutsches Frachtschiff

          Im Meer vor Kamerun haben Piraten ein Frachtschiff einer deutschen Reederei überfallen und mehrere Seeleute entführt. Die "MarMalaita" ist nicht das einzige Schiff, das an Kameruns Küste von Seeräubern geentert wurde.

            Deutschland

            Argentinien auf Ramschniveau herabgestuft

            Die Ratingagentur Fitch sieht Argentinien nach dem Börsenkollaps nur noch auf dem Ramschniveau "CCC". Das spiegele die gestiegene Unsicherheit. Ein Staatsbankrott werde immer wahrscheinlicher, so die Begründung.

              Deutschland

              US-Abgeordnete will nun doch nicht ins Westjordanland reisen

              Nach viel Hin und Her reist die US-Kongressabgeordnete Rashida Tlaib nun doch nicht ins Westjordanland - trotz einer gerade erst erstrittenen Einreiseerlaubnis. Israel erklärte, Tlaib habe nur provozieren wollen.

                Unterhaltung

                Erfolg für Grütters: Richter will Kunstwerke nach Berlin geben

                Er ist einer der höchstdotierten lebenden Künstler. Jetzt bekam Gerhard Richter Atelierbesuch aus Berlin. Kulturstaatsministerin Monika Grütters kam, um über Leihgaben für das geplante Museum der Moderne zu verhandeln.

                  Deutschland

                  Zusammenstöße von Demonstranten und Polizei in Kaschmir

                  Im indischen Teil Kaschmirs haben hunderte Demonstranten gegen das Ende des Sonderstatus der Region protestiert. Es gab Ausschreitungen, die Polizei setzte Tränengas ein. Der UN-Sicherheitsrat befasste sich mit der Lage.

                    Deutschland

                    US-Abgeordnete will nun doch nicht nach Israel

                    Nach viel Hin und Her fliegt die US-Kongressabgeordnete Rashida Tlaib nun doch nicht nach Israel - trotz einer gerade erst erstrittenen Einreiseerlaubnis. Israel erklärte, Tlaib habe nur provozieren wollen.

                      Wirtschaft

                      Serie: Geld für Geld

                      Der Zinseszins bringt in Zeiten hoher Zinsen den Anlegern einen beeindruckenden Mehrwert.

                        Deutschland

                        Gericht bestätigt 30 Listenplätze für Sachsen-Wahl

                        Die AfD darf zur Landtagswahl in Sachsen nur mit 30 Listenkandidaten antreten. Das entschied der Verfassungsgerichtshof in Leipzig. Der Wahlausschuss hatte wegen formaler Mängel nur 18 Bewerber zugelassen.

                          Deutschland

                          Tränengas gegen Demonstranten in Simbabwe

                          Die Demonstration hunderter Menschen im Zentrum der Hauptstadt Harare richtete sich gegen die verheerende Wirtschaftslage. Die Polizei zerschlug die verbotenen Proteste mit Tränengas und nahm mehrere Menschen fest.

                            Deutschland

                            Immer mehr Kandidaten für SPD-Vorsitz

                            Das Bewerberkarussell bei den Sozialdemokraten wird voller: Erstmals bewerben sich gleich zwei Landesminister für den Parteivorsitz. Und nun will auch Bundesfinanzminister Olaf Scholz antreten.

                              Politik

                              Terrorüberlebender Tarjei Jensen Bech: "Ich konnte seinen Atem hören"

                              Tarjei Jensen Bech wurde beim Attentat auf der norwegischen Insel Utøya angeschossen. Im Podcast erzählt der heute 27-Jährige, wie er half, andere zu retten und dabei selbst nur knapp dem Tod entrann. Heute ist er politisch aktiv – und muss sich wied

                                Welt

                                Amerika im Schuldenstrudel

                                Der amerikanische Verbraucher ist der wichtigste Akteur der Weltwirtschaft. Er sorgt dafür, dass die US-Konjunktur allen Krisen zum Trotz noch läuft. Doch dahinter steckt eine riskante Strategie – die den Wohlstand weltweit gefährdet.

                                  Politik

                                  Migration: Angela Merkel fordert staatlich organisierte Seenotrettung

                                  Die Bundeskanzlerin hat sich für eine Wiederaufnahme der Mission Sophia ausgesprochen. Die Seenotrettung sei ebenso notwendig wie die Bekämpfung von Schleusern.

                                    Politik

                                    Mittelmeer: Merkel fordert staatlich organisierte Seenotrettung

                                    Die Kanzlerin hat sich für die Wiederaufnahme einer europäischen Seenotrettungsmission ausgesprochen. Diese sei ebenso notwendig wie die Bekämpfung von Schleusern.

                                      Deutschland

                                      Kim feuert offenbar erneut Raketen ab

                                      Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un zündelt weiter: Wie der südkoreanische Generalstab meldete, seien zwei "nicht identifizierte Projektile" abgefeuert worden - zum sechsten Mal in den vergangenen Wochen.

                                        Sport

                                        Basketball - Supercup als Standortbestimmung für Basketballer

                                        Beim Supercup absolvieren die Basketballer ihre letzten Auftritte in Deutschland vor der WM. Während des Traditionsturniers soll auch die Abstimmung…Foto: Axel Heimken / dpa

                                          Deutschland

                                          General Electric und der Whistleblower

                                          Die Geschichte mutet skurril an: Ein Privatermittler attackiert eine amerikanische Industrie-Ikone. Der Aktienkurs fällt rapide. Und der Ermittler verdient daran, weil er sich mit einem Hedgefonds zusammengetan hat.

                                            Politik

                                            Nun streicht auch Norwegen die Regenwald-Hilfen für Brasilien

                                            Deutschland hat die Finanzhilfen zum Schutz des Amazonas-Waldes eingefroren, nun ziehen die Skandinavier nach. Denn die Regierung Brasiliens habe die Vereinbarung zum Amazonas-Fonds gebrochen. Brasilien zeigt sich unbeeindruckt von der Kritik.

                                              Politik

                                              Merkel will staatlich organisierte Seenotrettung wieder aufnehmen

                                              Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich dafür ausgesprochen, die staatlich organisierte Seenotrettung wieder aufzunehmen. Das erwähnte sie bei einem Empfang zum Zapfenstreich für die ehemalige Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen.