Lesen den Artikel : Steuerbetrug: Finanzamt gegen Pariser Großbank
Leipzig

Auch Rangnick mit dabei - Leipzig im 150000-Euro-Camp

Zum dritten Mal in Folge ist RB im Trainingslager in Seefeld in Tirol. Rund 150000 Euro lässt sich der Bundesligist das Camp kosten.Foto: Thomas Purwin

    Welt

    Europas Navigationssatellitennetz ist komplett ausgefallen

    Es ist eine Blamage: Das Galileo-System, als Antwort auf das GPS-Netz der USA konzipiert, sollte garantiert funktionieren. Doch nun sind sämtliche Satelliten des europäischen Navigationsnetzes ausgefallen. Womöglich liegt ein Software-Fehler vor.

      Wirtschaft

      Kommentar: Lagardes Wettlauf

      Eine Berufung von Christine Lagarde an die Spitze der Europäischen Zentralbank ist eine Chance, weil sie unter anderem eine gute Kommunikatorin ist. Sie ist aber auch ein Risiko, weil der politische Einfluss zunimmt.

        Wirtschaft

        Gastbeitrag: Recht im Angebot

        Die Staaten sehen sich zunehmend im internationalen Rechtswettbewerb. Der könnte die Gesetzgebung völlig verändern - womöglich anders als erhofft.

          Wirtschaft

          Lebensmittel: Supermarkt statt Küche

          Das Geschäft mit Single-Portionen boomt, es wird immer weniger gekocht.

            Wirtschaft

            Leoni: Lose Drähte

            Der angeschlagene Autozulieferer will sich von seiner Kabel- und Draht-Sparte trennen - und damit von den Wurzeln des Unternehmens. Das sorgt für Unverständnis in der Branche - und löst Befürchtungen bei den Beschäftigten aus.

              Wirtschaft

              Welthandel: Heineken statt Asahi-Bier

              Der Handelsstreit zwischen Japan und Korea eskaliert - und die USA könnten sich jetzt einschalten.

                Wirtschaft

                Rohöl: Niedrige Lagerbestände treiben den Preis

                Ein überraschend deutlicher Rückgang der US-Ölreserven trieb die Ölpreise vergangene Woche nach oben. Sinkende Lagerbestände sind ein Hinweis auf eine hohe Nachfrage oder ein zu knappes Angebot.

                  Wirtschaft

                  Chef des Bundesrechnungshofs: "Und dann haben wir den Salat"

                  Der Soli muss weg, eine Öko-Maut her und CO₂ braucht einen Preis: Kay Scheller, Chef des Bundesrechnungshofes, sagt, wo Geld verschwendet wird und erteilt der Regierung gern ungefragt Ratschläge.

                    Wirtschaft

                    Krankenversicherung: Privat bleibt privat

                    Junge Gutverdiener locken niedrige Prämien und attraktive Leistungen in die privaten Kassen. Was spricht dafür, in der gesetzlichen Schiene zu bleiben, und was dagegen?

                      Staat & Soziales

                      Handels- und Währungskrieg: Warum das Weltwirtschaftssystem weiter zerfallen wird

                      Die westlich dominierte Weltwirtschaftsordnung geht zu Ende - und es dürfte noch schlimmer kommen. Schuld daran ist nicht allein US-Präsident Trump. Es gibt noch ein paar andere Verdächtige.

                        Politik

                        Spahn will Impfpflicht auch in Flüchtlingsheimen durchsetzen

                        Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will die Impfpflicht weiter ausweiten. Sie soll künftig auch für Tagesmütter und in Flüchtlingsheimen gelten. Wer sich widersetzt, soll ein Bußgeld von 2.500 Euro zahlen.

                          Wirtschaft

                          Gasbohrungen: Türkische Zyprer schlagen im Streit um Gasvorkommen Komitee vor

                          Trotz möglicher Sanktionen will die Türkei weiterhin vor Zypern bohren. Außenminister Çavuşoğlu fordert die griechische Seite auf, das Angebot seines Landes anzunehmen.

                            Wirtschaft

                            Zugfahren in Deutschland: Was für ein Bahn-Sinn

                            Wer schon mal in der Schweiz oder in Japan Zug gefahren ist, fragt sich zwangsläufig: Warum schafft es die Deutsche Bahn nicht, so zu werden?

                              Unternehmen & Märkte

                              Kein "Greta-Effekt": Lufthansa und EasyJet melden steigende Passagierzahlen

                              Die Diskussion um den Klimaschutz hat offenbar keine Wirkung auf den Flugverkehr - im Gegenteil: Zwei große Airlines verzeichnen Zuwächse.

                                Wirtschaft

                                Steuererklärung bis 31. Juli einreichen - Tausende Euro absetzen: Welche Steuervorteile Alleinerziehende nutzen können

                                Kinder groß zu ziehen, bedeutet viel Arbeit - vor allem, wenn man sich alleine um den Nachwuchs kümmern muss. Ein wenig finanzielle Unterstützung bekommen Alleinerziehende immerhin durch einen Freibetrag. Lesen Sie hier, worauf Sie bei der Steuererklä

                                  Wirtschaft

                                  SPD fordert Gesetz gegen Zuckerbomben für Kinder

                                  Um Kinder vor zu viel Zucker zu schützen, fordert die SPD schärfere Gesetze für Kinderlebensmittel und Werbeverbote für Zuckerbomben.

                                    Wirtschaft

                                    Ladendiebstahl: Der Bananen-Trick

                                    SB-Kassen liegen im Trend. Doch wenn Kunden ihre Ware selbst scannen, lockt das einige zum Diebstahl. "Es gibt mir einfach den Kick", sagt eine Ladendiebin.