Lesen den Artikel : Kommentar: Lagardes Wettlauf
Welt

Europas Navigationssatellitennetz ist komplett ausgefallen

Es ist eine Blamage: Das Galileo-System, als Antwort auf das GPS-Netz der USA konzipiert, sollte garantiert funktionieren. Doch nun sind sämtliche Satelliten des europäischen Navigationsnetzes ausgefallen. Womöglich liegt ein Software-Fehler vor.

    Wirtschaft

    Leserdiskussion: Sollten Konzernchefs politisch klare Kante zeigen?

    Siemens-Chef Joe Kaeser ist mit pointierten Stellungnahmen zu aktuellen Themen eine Ausnahme in der deutschen Industrielandschaft. Dafür erhielt er bereits Morddrohungen aus mutmaßlich rechtsextremen Kreisen.

      München

      Kommentar: Suche nach dem sinnvollen Maß

      Die Stadt hat in den vergangenen Jahren viele weitere Straßenabschnitte als Tempo-30-Zonen ausgewiesen. In vielen Bereichen ist das nachvollziehbar - bei einigen muss allerdings die Frage nach dem Sinn erlaubt sein

        Wirtschaft

        Lebensmittel: Supermarkt statt Küche

        Das Geschäft mit Single-Portionen boomt, es wird immer weniger gekocht.

          Wirtschaft

          Leoni: Lose Drähte

          Der angeschlagene Autozulieferer will sich von seiner Kabel- und Draht-Sparte trennen - und damit von den Wurzeln des Unternehmens. Das sorgt für Unverständnis in der Branche - und löst Befürchtungen bei den Beschäftigten aus.

            Wirtschaft

            Welthandel: Heineken statt Asahi-Bier

            Der Handelsstreit zwischen Japan und Korea eskaliert - und die USA könnten sich jetzt einschalten.

              Wirtschaft

              Aktienmärkte: Skeptischer Blick auf Bilanzen

              Investoren befürchten schwächelnde Umsätze wegen der abkühlenden Konjunktur. Gewinnwarnungen von BASF und Daimler drücken auf die Stimmung, ebenso die Folgen der Handelskonflikte.

                Wirtschaft

                Rohöl: Niedrige Lagerbestände treiben den Preis

                Ein überraschend deutlicher Rückgang der US-Ölreserven trieb die Ölpreise vergangene Woche nach oben. Sinkende Lagerbestände sind ein Hinweis auf eine hohe Nachfrage oder ein zu knappes Angebot.

                  Staat & Soziales

                  Handels- und Währungskrieg: Warum das Weltwirtschaftssystem weiter zerfallen wird

                  Die westlich dominierte Weltwirtschaftsordnung geht zu Ende - und es dürfte noch schlimmer kommen. Schuld daran ist nicht allein US-Präsident Trump. Es gibt noch ein paar andere Verdächtige.

                    Wirtschaft

                    Wenn Fußballvereine an die Börse gehen

                    Anders als in Unternehmen bestimmen Tore den wirtschaftlichen Erfolg von Fußballvereinen - und auch das Privatleben der Spieler.

                      Wirtschaft

                      Zugfahren in Deutschland: Was für ein Bahn-Sinn

                      Wer schon mal in der Schweiz oder in Japan Zug gefahren ist, fragt sich zwangsläufig: Warum schafft es die Deutsche Bahn nicht, so zu werden?

                        Unternehmen & Märkte

                        Kein "Greta-Effekt": Lufthansa und EasyJet melden steigende Passagierzahlen

                        Die Diskussion um den Klimaschutz hat offenbar keine Wirkung auf den Flugverkehr - im Gegenteil: Zwei große Airlines verzeichnen Zuwächse.

                          Unterhaltung

                          Es geht um die Deutungshoheit über die Geschichte

                          Die Hohenzollern fordern Einfluss auf die Darstellung ihrer Vorfahren ein. Das muss in einer aufgeklärten Gesellschaft ausgeschlossen sein. Ein Kommentar.

                            Deutschland

                            Türkei beharrt auf Gas-Bohrungen vor Zypern

                            Im Streit um die Ausbeutung der Gasvorkommen im östlichen Mittelmeer geht die Türkei auf Konfrontationskurs zur EU. Trotz Sanktionsdrohungen scheint die Regierung in Ankara gewillt, das Risiko einzugehen.

                              Welt

                              Hier locken die wahren Schnäppchen am Prime Day

                              Am Montag startet der „Prime Day“, Amazons 48-Stunden-Schnäppchenjagd. Die durchschnittlichen Ersparnisse waren im vergangenen Jahr zwar gering. Doch bei diesen Produktgruppen sind üppige Rabatte zu erwarten.

                                Düsseldorf

                                Kommentar zum Fall des Düsseldorfer Stadtdechanten: Das lange Warten auf Köln oder Rom

                                Warum das den Katholiken in der Landeshauptstadt den letzen Nerv raubt

                                  Wirtschaft

                                  Morddrohungen an Siemens-Chef Kaeser: "Der Teufel hat jetzt auch E-Mail"

                                  Der Siemens-Chef ist mit pointierten Stellungnahmen zu aktuellen Themen eine Ausnahme in der deutschen Industrielandschaft. Nun bekommt Kaeser Morddrohungen - und twittert darüber.

                                    Politik

                                    Wie bei „Zurück in die Zukunft”: Plötzlich ist ein fliegender Mensch im Himmel

                                    Die französischen Militärkräfte sollen an dem Fluggerät interessiert sein.