Lesen den Artikel : Geldautomaten: Weniger Datenklau
Unternehmen & Märkte

"Prime Day": Amazon-Mitarbeiter streiken an Aktionstag

Ausstand am Schnäppchentag: Bei Amazon legten Angestellte an sieben deutschen Standorten nach einem Ver.di-Aufruf zum Montag die Arbeit nieder. Sie fordern Tariflöhne.

    Wirtschaft

    Europas Satelliten-Navigationssystem Galileo ist ausgefallen

    Europa hat den Nutzern seines Satelliten-Navigationssystem Galileo ein sicheres Signal zugesagt. Doch seit dem 11.Juli ist das Prestigeprojekt schrittweise ausgefallen. Experten arbeiteten daran, den Fehler zu beheben.

      Welt

      „Eine gravierende Fehlentscheidung für die gesamte Republik“

      Die Bundesregierung hat sich gegen Ulm als Standort für ein Batterieforschungszentrum entschieden. Der baden-württembergische Ministerpräsident und seine Kollegen aus Bayern und Niedersachsen haben einen Beschwerdebrief an Merkel geschrieben.

        Wirtschaft

        Diese drei Einschnitte brachten den Triumph der Populisten

        Italienische Staatspapiere haben zuletzt klar an Wert gewonnen. Das liegt weder an guter Konjunktur noch an vernünftiger Fiskalpolitik. Vielmehr gab es zuletzt drei Ereignisse, die eine Disziplinierung Roms sehr unwahrscheinlich werden lassen.

          Staat & Soziales

          Handelskrieg bremst: Chinas Wirtschaft wächst so langsam wie seit 27 Jahren nicht mehr

          Nach einem überraschend guten Start in das Jahr 2019 geht es für die chinesische Wirtschaft nun bergab. Außenhandel und Industrieproduktion schwächeln. Peking versucht gegenzusteuern.

            Welt

            „Nun halten große Staaten Handelskriege für gut“

            Mit Macht versucht Donald Trump, den weltweiten Handel einzuschränken. Doch vielerorts passiert das Gegenteil. Gerade hat die EU ein neues Handelsabkommen abgeschlossen. Es sendet eine kraftvolle Botschaft, sagt EU-Kommissarin Cecilia Malmström.

              Welt

              Europas Navigationssatellitennetz ist komplett ausgefallen

              Es ist eine Blamage: Das Galileo-System, als Antwort auf das GPS-Netz der USA konzipiert, sollte garantiert funktionieren. Doch nun sind sämtliche Satelliten des europäischen Navigationsnetzes ausgefallen. Womöglich liegt ein Software-Fehler vor.

                Wirtschaft

                Gastbeitrag: Recht im Angebot

                Die Staaten sehen sich zunehmend im internationalen Rechtswettbewerb. Der könnte die Gesetzgebung völlig verändern - womöglich anders als erhofft.

                  Wirtschaft

                  Steuerbetrug: Finanzamt gegen Pariser Großbank

                  Der deutsche Fiskus fordert von einer Tochter des Crédit Agricole fast eine halbe Milliarde Euro Steuern zurück. Doch die bestreitet, von Cum-Ex-Geschäften profitiert zu haben.

                    Wirtschaft

                    Lebensmittel: Supermarkt statt Küche

                    Das Geschäft mit Single-Portionen boomt, es wird immer weniger gekocht.

                      Wirtschaft

                      Leoni: Lose Drähte

                      Der angeschlagene Autozulieferer will sich von seiner Kabel- und Draht-Sparte trennen - und damit von den Wurzeln des Unternehmens. Das sorgt für Unverständnis in der Branche - und löst Befürchtungen bei den Beschäftigten aus.

                        Wirtschaft

                        Welthandel: Heineken statt Asahi-Bier

                        Der Handelsstreit zwischen Japan und Korea eskaliert - und die USA könnten sich jetzt einschalten.

                          Wirtschaft

                          Chef des Bundesrechnungshofs: "Und dann haben wir den Salat"

                          Der Soli muss weg, eine Öko-Maut her und CO₂ braucht einen Preis: Kay Scheller, Chef des Bundesrechnungshofes, sagt, wo Geld verschwendet wird und erteilt der Regierung gern ungefragt Ratschläge.

                            Wirtschaft

                            Krankenversicherung: Privat bleibt privat

                            Junge Gutverdiener locken niedrige Prämien und attraktive Leistungen in die privaten Kassen. Was spricht dafür, in der gesetzlichen Schiene zu bleiben, und was dagegen?

                              Staat & Soziales

                              Handels- und Währungskrieg: Warum das Weltwirtschaftssystem weiter zerfallen wird

                              Die westlich dominierte Weltwirtschaftsordnung geht zu Ende - und es dürfte noch schlimmer kommen. Schuld daran ist nicht allein US-Präsident Trump. Es gibt noch ein paar andere Verdächtige.

                                Wirtschaft

                                Wenn Fußballvereine an die Börse gehen

                                Anders als in Unternehmen bestimmen Tore den wirtschaftlichen Erfolg von Fußballvereinen - und auch das Privatleben der Spieler.

                                  Welt

                                  Deutschlands größtes Armutsrisiko nimmt ab

                                  Die Zahl der alleinerziehenden Mütter ist auf den tiefsten Wert seit Jahren gesunken. Das ist eine gute Nachricht, denn die Frauen leben häufig in prekären finanziellen Verhältnissen. Die regionalen Unterschiede sind allerdings erheblich.

                                    Wirtschaft

                                    Verhaltene Unterstützung für Umbaupläne - „Gibt genug andere Banken“: Für die Wirtschaft ist Deutsche Bank längst Nebensache

                                    Die Deutsche Bank hat viel vor. Mit sich – und auch wieder mit deutschen Firmen. Die Wirtschaft unterstützt die Umbaupläne: Ein heimisches Institut, das die Besonderheiten des Marktes besser kenne, sei von Vorteil. Allerdings gibt es längst Alternati

                                      Wirtschaft

                                      Gasbohrungen: Türkische Zyprer schlagen im Streit um Gasvorkommen Komitee vor

                                      Trotz möglicher Sanktionen will die Türkei weiterhin vor Zypern bohren. Außenminister Çavuşoğlu fordert die griechische Seite auf, das Angebot seines Landes anzunehmen.

                                        Wirtschaft

                                        Zugfahren in Deutschland: Was für ein Bahn-Sinn

                                        Wer schon mal in der Schweiz oder in Japan Zug gefahren ist, fragt sich zwangsläufig: Warum schafft es die Deutsche Bahn nicht, so zu werden?

                                          Unternehmen & Märkte

                                          Kein "Greta-Effekt": Lufthansa und EasyJet melden steigende Passagierzahlen

                                          Die Diskussion um den Klimaschutz hat offenbar keine Wirkung auf den Flugverkehr - im Gegenteil: Zwei große Airlines verzeichnen Zuwächse.

                                            Politik

                                            Bei Parade: Frankreich stellt Flyboard vor – auch für den Militäreinsatz?

                                            Die französischen Militärkräfte sollen an dem Fluggerät interessiert sein.

                                              Wirtschaft

                                              SPD fordert Gesetz gegen Zuckerbomben für Kinder

                                              Um Kinder vor zu viel Zucker zu schützen, fordert die SPD schärfere Gesetze für Kinderlebensmittel und Werbeverbote für Zuckerbomben.

                                                Wirtschaft

                                                Ladendiebstahl: Der Bananen-Trick

                                                SB-Kassen liegen im Trend. Doch wenn Kunden ihre Ware selbst scannen, lockt das einige zum Diebstahl. "Es gibt mir einfach den Kick", sagt eine Ladendiebin.