Lesen den Artikel : Höckes Kritiker müssen einen hohen Preis bezahlen
Welt

Maas und Kurz, die Phrasendrescher der EU

Die EU-Flüchtlingspolitik ist gescheitert. Daher sind die hochherzigen Worte von Außenminister Maas bigott. Doch auch die kaltschnäuzige Antwort von Ex-Kanzler Kurz ist daneben. Die EU muss dieses Jahrhundertproblem endlich auf eine andere Ebene bringe

    München

    CSD-Parade: Ein großes Miteinander

    Bereits zum 40. Mal wurde in München der Christopher Street Day gefeiert. Mit dabei war auch der Truck des Sportvereins "Team München", der zeigt, worum es bei der Parade geht.

      Sport

      Bayer-Star auf Jamaika - Bailey zeigt seine Liebe

      Nanu, wer turtelt da so verliebt am Strand? Leverkusen-Rakete Leon Bailey (21) relaxt auf Jamaika und zeigt sich mit seiner Freundin.

        Politik

        Machtkampf: Führende AfD-Politiker fordern Björn Höcke heraus

        Der Machtkampf in der Partei spitzt sich zu. Mehrere Politiker fordern den Thüringer Landeschef auf, für den Bundesvorstand zu kandidieren. Ihr Kalkül: er soll scheitern.

          Politik

          Thüringer Landeschef soll für Bundesvorstand kandidieren

          AfD-Politiker hoffen, dass der Rechtsaußen keine Mehrheit in der Partei findet. Derweil sieht der Verfassungsschutz einen wachsenden Einfluss des "Flügel".

            Politik

            Streit um "Flügel"-Frontmann: AfD-Politiker fordern Rechtsaußen Höcke heraus

            Er habe "die Machtfrage" gestellt: Führende AfD-Politiker rufen den Thüringer Landeschef und "Flügel"-Frontmann Björn Höcke auf, seinen Rückhalt in der Partei auszutesten. Die Forderung hat Kalkül.

              Politik

              Frankreich zeigt am Nationalfeiertag fliegenden Soldaten

              Am französischen Nationalfeiertag zeigte Präsident Emanuel Macron bei der Militärparade auch einen fliegenden Soldaten. Der Jetski-Rennfahrer Franky Zapata zog mit seinem Flyboard Air über die Champs-Elysées seine Bahnen.

                Politik

                Debatte über Sexkaufverbot: "Aussteigen? Das sagt sich so leicht"

                Sollen wir Sexkauf verbieten? Nein, sagt die Leiterin einer Beratungsstelle in Hamburg. Lieber sollte die Politik Alternativen für Frauen finden, die aus Armut anschaffen gehen.

                  Sport

                  Bayerns neues Auswärts-Trikot - Das weiße Ballett ist zurück!

                  Zu Hause in Rot, auswärts in Weiß! Der FC Bayern hat nach dem Heimtrikot nun auch sein neues Auswärtstrikot präsentiert.Foto: twitter.com/FCBayern

                    Welt

                    Konservative fahren keine spritfressenden SUVs

                    In keinem anderen Land Europas ist der Konservativismus derart verachtet wie in Deutschland. Zu unrecht, findet unsere Autorin. In 13 Thesen erklärt sie, wie Konservative heute ticken - und warum sie vieles besser machen als dogmatische Linke.

                      Politik

                      Im Osten ist die AfD auf Höcke angewiesen

                      Kurz vor den Landtagswahlen im Osten tobt in der AfD ein Machtkampf. Zwischen der Parteispitze und dem Vertreter des rechen Flügels, Björn Höcke. Der ist in Sachsen und Brandenburg besonders beliebt.

                        Welt

                        Das Bußgeld gegen Facebook kann nur der Anfang sein

                        Für einen seiner vielen Datenskandale soll Facebook fünf Milliarden Dollar Strafe zahlen. Der Konzern ist hundert Mal so viel an der Börse wert, aber die Führungsetage wird diese Summe zumindest bemerken müssen.

                          Welt

                          Dann ist das Europaparlament eine Lachnummer

                          Der frühere britische Europaminister Denis MacShane warnt die SPD-Fraktion davor, mit ihrer Ablehnungskampagne gegen von der Leyen ein Eigentor zu schießen. Sollte sie nicht gewählt werden, hätte das einschneidende Folgen für Brüssel. Ein Gastkommen

                            Welt

                            Aus Angst werden Konflikte der „multikulturellen“ Gesellschaft beschönigt

                            Während rechts jede Straftat eines Asylbewerbers begierig aufgegriffen wird, spricht man auf der Linken von „Einzelfällen“. Ein Phänomen, das auch im öffentlich-rechtlichen Fernsehen zu beobachten ist. Es herrscht eine Realitätsverweigerung links

                              Leben & Stil

                              Sophie Ellis-Bextor: Verlierer des Tages

                              Sophie Ellis-Bextor zeigt mehr, als ihr lieb ist

                                Welt

                                Leben verursacht nun einmal CO2

                                Seit „Fridays for Future“ und dem Höhenflug der Grünen ist der Ton vieler Klimaschützer schärfer geworden. Wer sich „klimaschädlich“ verhält, muss sich immer häufiger verteidigen. Wir müssen aufpassen, das Klima-Shaming nicht der Normalfal

                                  Fußball

                                  Belgier neu beim FC: Mittelfeld-Stratege zeigt und erklärt uns seine Tattoos

                                  Der 25-Jährige spricht im Interview über seine Heimat, Kölsch und Ziele mit dem FC.

                                    Deutschland

                                    Operation: Zukunft - Chirurgen operieren bald mit Mixed-Reality-Brillen

                                    Computerbrillen, Roboter-Arme und digitale Operationssäle könnten Skalpell & Co. ersetzen. BILD zeigt die neueste Medizin-Technologie!Foto: Stefan M. Prager

                                      Politik

                                      SPIEGEL-Bundestagsranking: Über Kubicki lachen sie am häufigsten

                                      Wenn es fröhlich zugeht im Bundestag, notieren die Stenografen "Heiterkeit" im Protokoll. Eine SPIEGEL-Auswertung zeigt: Besonders oft sorgt FDP-Mann Wolfgang Kubicki für gute Stimmung im Parlament.

                                        Welt

                                        Es ist Zeit, alle IS-Kämpfer und ihre Familien zurückzuführen

                                        In kurdischen Lagern in Syrien sitzen Dutzende Deutsche, die mutmaßlich aufseiten der IS-Terrororganisation kämpften. Die Bundesregierung drückt sich, die Kämpfer zurückzunehmen und in ihrem Heimatland vor Gericht zu stellen. Das könnte sich rächen

                                          Politik

                                          Missbrauch in der katholischen Kirche: "Ich habe meinen Glauben verloren"

                                          Erstmals treffen Missbrauchsopfer in größerem Rahmen den Missbrauchszuständigen der Bischofskonferenz. Im Gespräch zeigt sich, wie abgekanzelt und übergangen sich die Betroffenen fühlen.

                                            Welt

                                            Das falsche Versprechen der Abschottung

                                            Ob im Mittelmeer oder an der Grenze der USA zu Mexiko: Der Umgang mit Flüchtlingen ist nicht nur eine moralische Frage – es geht um grundsätzliche Werte der westlichen Zivilisation. Die Debatte um die privaten Seenotretter lenkt davon ab.

                                              Auto

                                              Testfahrt mit dem VW ID3: Der Elektro-Volkswagen hat das Zeug zum Massenstromer

                                              VW setzt voll auf Elektroautos. Eine erste Ausfahrt mit dem ID3, der 2020 kommt, zeigt: Das könnte klappen.

                                                Sport

                                                Doping: Kontrolleure unerwünscht

                                                Während Ermittler tonnenweise Dopingmittel im Freizeitsport aufspüren, verschanzt sich die Hochleistungsbranche weiter hinter ihrer Autonomie. Das zeigt auch ein grotesker Fall im Tennis.

                                                  Wirtschaft

                                                  Unternehmenskultur: Die Deutsche Bank hat jeden Stil verloren

                                                  Während in London Mitarbeiter entlassen werden, haben Top-Banker Maßschneider zu Gast. Das zeigt einmal mehr: Die Kultur bei der Deutschen Bank stimmt nicht - und es ist höchste Zeit, das zu ändern.

                                                    Politik

                                                    „Von einem Bündnis mit Höcke zu sprechen, ist völliger Unsinn“

                                                    Laut einem Medienbericht soll die AfD-Fraktionschefin Alice Weidel sich mit Björn Höcke verbündet haben. Weidel will davon aber nichts wissen.