Köln

Köln - Fehlbildungen : Ministerium fragte 140 Geburtskliniken in NRW ab: Zahlen sind da

Nachdem EXPRESS über eine möglicherweise auffällige Häufung von Arm- und Handfehlbildungen bei Neugeborenen (Fachbegriff: Dysmelie) berichtet hatte und das Thema bundesweit publik wurde, fragte das NRW-Gesundheitsministerium jetzt rund 140 Geburtsklin

    Köln

    Köln - Ergebnis-Analyse: Wo die Tabelle lügt, und was dem FC etwas Hoffnung machen darf

    Die Tabelle lügt nie? Stimmt häufig, vor allem zum Saisonende, aber nicht immer. Schaut man nun nach sechs Spieltagen aufs Bundesliga-Tableau, findet man auf den letzten sechs Plätzen die sechs erwarteten Abstiegskandidaten – der siebte allerdings, d

      Welt

      Zwischen Gelbwesten und Greta – eine Antwort auf Luisa Neubauer

      Die Krise der Volksparteien muss endlich als umweltpolitische Chance betrachtet werden. Denn bisher haben die Deutschen auf diesem Gebiet versagt. Vorbild könnten ausgerechnet die vermeintlich regulierungsfeindlichen Briten sein, schreibt unser Gastautor

        Reise

        Neue Flieger für die Kunden - Nach Freigabe: Boeing will monatlichen Auslieferungsrekord bei 737 Max brechen

        Trotz des Flugverbots produziert Boeing Monat für Monat neue Maschinen der 737 Max. Sie warten auf riesigen Parkplätzen auf die Auslieferung an die Kunden. Nach der Freigabe will Boeing die Produktion wieder hochfahren - und bei den Auslieferungen richt

          Sport

          Champions League: Salihamidzic lobt Kimmich: «Die richtige Antwort gegeben»

          London - Sportdirektor Hasan Salihamidzic hat Nationalspieler Joshua Kimmich zu dessen positiver Reaktion beim Kantersieg des FC Bayern in der Champions League gegen Tottenham Hotspur gratuliert.

            Politik

            Restaurant-Führer: Sushi-Restaurant in Trump-Hotel bekommt einen Michelin-Stern

            Kulinarische Ehre für ein Hotel von Donald Trump: Das Sushi-Restaurant im Trump International Hotel in Washington bekommt einen Michelin-Stern.

              Politik

              USA: Warum ein Impeachment gegen Trump kompliziert ist

              Für ein Amtsenthebungsverfahren fehlen klare Regeln - das könnte den Republikanern nutzen. Sie wissen aus eigener Erfahrung, dass das Verfahren bei Wahlen Stimmen kosten kann.

                Welt

                „Sie ist direkt vor unseren Augen verbrannt“

                Nach dem Tod einer Frau im völlig überfüllten Flüchtlingslager Moria auf der Insel Lesbos handelt die griechische Regierung und lässt Flüchtlinge aufs Festland bringen. WELT-Reporter Paul Willmann hat das Lager besucht und mit Augenzeugen gesprochen

                  Digital

                  Technik - Cookies: Warum Sie sie im Browser regelmäßig löschen sollten

                  Kleine Kekse, die Informationshäppchen senden: Sogenannte Cookies haben Vor- und Nachteile. Es lohnt sich daher, die Kontrolle über sie zu behalten - zum Beispiel durch regelmäßiges Aufräumen.

                    Welt

                    Kramp-Karrenbauer fordert „durchgerechnetes Klimakonzept“ von den Grünen

                    Die Grünen kritisieren das Klimapaket der Koalition – nun kontert die Union und stellt Forderungen. Auch die Parteivorsitzende nennt die Ökopartei eine „Verbotspartei“: „Nur zu sagen, das reicht nicht, reicht eben gerade nicht.“

                      Digital

                      Am Mittwoch - Sir William Ramsay im Google Doodle: Seine Edelgase begegnen uns jeden Tag

                      Das Google Doodle am 2. Oktober 2019 ist einem Nobelpreis-Gewinner gewidmet: Sir William Ramsay entdeckte die sogenannte Edelgase. Heute wäre sein 167. Geburtstag gewesen.

                        Welt

                        „Die Rote Armee hätte ungehindert in das Deutsche Reich hineinstoßen können“

                        Im Frühherbst 1944 stand das Dritte Reich am Abgrund. An gleich drei Fronten, im Osten, Westen und Südwesten, drohte der Kollaps. Warum er nicht eintrat, erklärt der Militärhistoriker Karl-Heinz Frieser.

                          Politik

                          Israels Ministerpräsident: Anhörung wegen Korruptionsvorwürfen gegen Netanjahu beginnt

                          Netanjahu bemüht sich um eine Regierungsbildung - und steht weiter unter Korruptionsverdacht. Vier Tage lang können Netanjahus Anwälte nun seine Sicht der Dinge präsentieren, dann will der Generalstaatsanwalt über eine Anklage entscheiden.

                            München

                            München - Schausteller auf der Wiesn: "Eine Arbeit mit Familienanschluss"

                            Der Präsident des Schaustellerbundes über die schwierige Mitarbeitersuche, neue Fahrgeschäfte und die Arbeit auf dem Oktoberfest.

                              München

                              München - Die Weinstube in der Residenz ist fertig – fast

                              Das Traditionslokal in der Residenz hat wieder geöffnet – allerdings nur provisorisch.

                                München

                                Lkw-Crash - A9 nach schwerem Unfall gesperrt

                                Nach einem Unfall ist die A9 zwischen Pfaffenhofen und Allershausen in Richtung München am Mittwochmorgen zunächst gesperrt.Foto: Monika Skolimowska / dpa

                                  TV

                                  Wagt mehr Wundertüte!

                                  Der RBB traut sich wieder an eine Talkshow. Der Auftakt von „Hier spricht Berlin“ zeigt gute Ansätze. Doch weniger mundgeblasene Berlinseligkeit täte gut.

                                    Politik

                                    CSU stoppt Kabinettsbeschluss zum Klimapaket

                                    Es war geplant, einen milliardenschweren Ergänzungshaushalt auf den Weg zu bringen. Ablehnung der CSU erfolgte offenbar nach Rücksprache mit Partei-Chef Söder.

                                      Unterhaltung

                                      Auszeichnung: US-Multitalent Tyler Perry mit Hollywood-Stern geehrt

                                      Ein Stern, der seinen Namen trägt: Tyler Perry ist auf dem Hollywood Walk of Fame geehrt worden. In seiner Dankesrede sprach er über die Außenseiter der Gesellschaft.

                                        Unterhaltung

                                        Der Kultur-Tourismus stößt an seine Grenzen

                                        Overtourism ist das Reizwort der Stunde. Der Massenansturm lässt besonders die Kulturinteressierten unter den Urlaubern verzweifeln.

                                          Berlin

                                          Am Mittwoch werden über 110.000 Fluggäste erwartet

                                          Es wird voll an Berlins Airports: Zum Ferienbeginn rechnet die Flughafengesellschaft mit erhöhtem Passagierandrang – längere Wartezeiten inklusive.

                                            Berlin

                                            Straße wird für neue S-Bahnstrecke für immer geschlossen

                                            Jetzt wird's ernst. Doch nicht nur um die neue S-Bahn geht es in unseren Newsletter aus Mitte, Neukölln und Reinickendorf. Hier die Themen.

                                              Digital

                                              Dieses Smartphone für unter 250 Euro verblüfft die Experten

                                              Das Xiaomi Redmi Note 8 Pro sorgt im Test für ungläubige Gesichter. Denn der Preis ist nicht nur günstig, sondern die Nutzer bekommen auch einiges geboten. Vor allem bei den Kameras.

                                                München

                                                Prozess: Erst Liebe, dann Gewalt

                                                Weil sie ihn verlassen hatte, soll ein Mann seine Ex-Partnerin beinahe zu Tode gewürgt haben. Jetzt muss er sich vor Gericht verantworten.

                                                  Politik

                                                  Der Boxer Ünsal Arik wird bedroht, weil er Erdogan kritisiert

                                                  HC Strache zieht sich aus der Politik zurück +++ Klimanotstand in Berlin war zu verhindern +++ Union öffnet sich für Lobbyregister

                                                    Leben & Stil

                                                    Herzogin Meghan und Prinz Harry: Sein beeindruckendes Statement zu ihrer Klage

                                                    Herzogin Meghan verklagt britische Medien wegen des Missbrauchs privater Informationen. Prinz Harry stellt sich voll und ganz hinter sie.