Unterhaltung

Vorschau: TV-Tipps am Montag

In "Jenseits der Angst" (ZDF) glaubt eine verängstigte Modedesignerin, langsam verrückt zu werden. Ein Großstadtpärchen trifft in "Stadtandliebe" (Sat.1) auf schrullige Dorfbewohner. Und Jason Statham geht als "The Transporter" (kabel eins) auf eine w

    Fußball

    So langsam muss sich Schalke ärgern: Ex-Königsblau-Flop spielt in Gladbach groß auf

    Max Eberl darf sich mehr und mehr über Top-Transfer freuen.

      Politik

      Sorge über „Noteninflation“ - Immer mehr Einser- Abiturienten in Deutschland

      Was positiv klingt, alarmiert Experten. Immer mehr Schüler in Deutschland schließen ihr Abitur mit einer Eins vor dem Komma ab.Foto: dpa

        Wirtschaft

        104,27 Meter – dieser Rekord ist ein Hilferuf der deutschen Handwerker

        19 Handwerker sind in Berlin angetreten, um einen 100-Meter-Stuckstab herzustellen. Doch es geht nicht bloß um den Weltrekord. Sie wollen auch das Land wachrütteln. Denn ihre Zunft ist in Gefahr.

          Berlin

          Umkämpfter Radweg kommt nun doch

          Verkehr, Bürgerbeteiligung und mehr in unseren Bezirksnewslettern, montags immer aus Lichtenberg und Treptow-Köpenick. Hier eine Themenübersicht.

            Deutschland

            Süden hui, Norden pfui - Kaltfront teilt Deutschland

            Die neue Woche bringt eine Kaltfront, die von Norden vorrückt. Heißt für den Montag: Nur im Süden bleibt es vorerst noch sonnig warm.Foto: Nicolas Armer / dpa

              Welt

              „In ganz Deutschland hat das Auto das Sagen“   

              Nach den Protesten auf der IAA streitet Anne Will mit ihren Gästen über eine klimaschonende Verkehrswende und den Sinn und Zweck von SUVs. Verkehrsminister Andreas Scheuer gerät dabei heftig mit einer Klimaaktivistin aneinander – bis zur Tonstörung

                Politik

                Arabisches LGBT-Magazin: Der Tabubrecher

                In der arabischen Welt gilt Homosexualität vielen als Sünde. Der Jordanier Khalid Abdel-Hadi kämpft mit einem arabischen LGBT-Magazin gegen Tabus und Vorurteile. Schon als Teenager hat er damit begonnen.

                  Politik

                  CDU-Spitze beschließt Konzept: Start in die Klima-Entscheidungswoche

                  Ende der Woche will das sogenannte Klimakabinett um Kanzlerin Angela Merkel weitreichende Entscheidungen zur Verbesserung des Klimaschutzes treffen. Zum Wochenstart liegt der Fokus aber nun erstmal auf der CDU.

                    TV

                    Krimi-Vote: Wie fanden Sie den Hypnose-"Polizeiruf"?

                    Schmerzhafter Einstand: Verena Altenberger absolvierte ihren ersten Einsatz als "Polizeiruf"-Ermittlerin mit Wut, Witz und Seele. Das war imposant. Oder sind Sie anderer Meinung?

                      Politik

                      Premier und EU-Kommissionschef: Brexit-Streit: Boris Johnson erstmals bei Juncker

                      Luxemburg - Im Brexit-Streit trifft der britische Premierminister Boris Johnson heute erstmals EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker. Beide sind in Luxemburg mittags zu einem Arbeitsessen verabredet.

                        Deutschland

                        US-Autogewerkschaft bestreikt General Motors

                        Erstmals seit zwölf Jahren ruft die Gewerkschaft UAW wieder einen landesweiten Streik beim US-Autobauer General Motors aus. Das Unternehmen zeigt keinerlei Verständnis.

                          Welt

                          Ölpreise steigen nach Angriff auf saudische Ölanlagen

                          Die Märkte reagierten sofort auf die Drohnenangriffe: Nordseeöl ist ebenso teurer geworden wie US-Leichtöl. Nach saudischen Angaben fallen bis auf weiteres fünf Prozent der weltweiten Produktion aus.

                            Deutschland

                            Salvini möchte neue Regierung ausbremsen

                            In Italien will die weit rechts stehende Lega-Partei die Politik der neuen Regierung mit Referenden torpedieren. Das kündigte deren Chef Matteo Salvini an, der vergeblich auf Neuwahlen spekuliert hatte.

                              Politik

                              Trump genehmigt die Freigabe der nationaler Ölreserven

                              Der US-Präsident lässt „bei Bedarf“ gebunkerte Vorräte anzapfen, um Engpässe zu verhindern. Zugleich droht Trump den Urhebern des Angriffs mit Vergeltung. Die US-Regierung behauptet, Iran stünde dahinter. Teheran bestreitet das.

                                Politik

                                Drohnen gegen Ölanlagen: Trump droht nach Angriff auf Saudi-Arabien mit Vergeltung

                                "Es besteht Grund zu der Annahme, dass wir den Täter kennen": Donald Trump schaltet nach den Attacken auf wichtige Ölanlagen in Saudi-Arabien in den Angriffsmodus. Die USA seien für eine Reaktion bereit.

                                  Politik

                                  Großbritannien und der Brexit: Johnson sagt, er glaube noch an einen Deal mit der EU

                                  Am Montag trifft sich der britische Premier mit EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker. Vorab erklärte Boris Johnson nun selbstbewusst: Er könne innerhalb der nächsten Wochen einen Brexit-Deal mit Brüssel aushandeln.

                                    Politik

                                    Brexit: Johnson glaub immer noch an einen Deal

                                    Das schreibt der britische Premierminister zumindest in einer Kolumne. Er betont aber auch seinen Willen, die EU ohne Vertrag zu verlassen - gegen ein vom Unterhaus beschlossenes Gesetz.

                                      Staat & Soziales

                                      Angriffe in Saudi-Arabien: Trump genehmigt Freigabe von Öl aus US-Reserven

                                      Wegen der Attacken auf Ölanlagen in Saudi-Arabien drohen steigende Preise. Jetzt will Donald Trump gegensteuern. Der Präsident erlaubte den Zugriff auf die US-Rohstoffreserven, sollten Engpässe entstehen.

                                        TV

                                        Scheuer attackiert Özdemir bei "Anne Will": "Mit der deutschen Autoindustrie sprichste aber anders, hinter vorgehaltener Hand"

                                        Wenn Freunde des Automobils und Gegner der "Klimakiller" aufeinander treffen, entgleist in Deutschland jede Diskussion. So auch bei "Anne Will" - da hilft kein Spurhalteassistent mehr.

                                          Wirtschaft

                                          Nach Attacke in Saudi-Arabien: Rohöl wird deutlich teurer

                                          Die Märkte reagieren heftig auf die Angriffe auf eine saudische Ölraffinerie. US-Präsident Trump kündigt die Freigabe von Reserven an.

                                            TV

                                            TV-Kolumne „Anne Will“ - Minister Scheuer kämpft für SUV: „Will Trabi-Zeit hinter mir lassen und keine Verbote“

                                            Autofahren ist das neue Pelztragen: Bei einer hitzigen „Anne Will“-Diskussion gibt es Krieg: Wer auf vier Rädern rollt, ist süchtig und ein tumber Narr. Aber Verkehrsminister Andreas Scheuer will keine Verbote und Einschränkungen wie in der DDR. Un

                                              Deutschland

                                              Tunesier zeigen wenig Wahl-Interesse

                                              Bei der Präsidentenwahl in Tunesien traten gut zwei Dutzend Kandidaten an. Zwei von ihnen sehen sich auf Basis von Prognosen vorne - und damit in der Stichwahl. Die Wahlbeteiligung blieb niedrig.

                                                TV

                                                Eine Herausforderung für Talkshow und Menschheit

                                                Was „Anne Will“ zeigt: Das Auto ist zum handfesten Symbol für den Kulturkampf ums Klima geworden. Eine TV-Kritik.

                                                  Wirtschaft

                                                  UAW: US-Gewerkschaft will General Motors bestreiken

                                                  Zum ersten Mal seit 2007 wird bei General Motors gestreikt. Der US-Autobauer konnte sich mit der Gewerkschaft UAW nicht auf einen neuen Tarifvertrag einigen.

                                                    Auto

                                                    Nova e-Retro Star für 999 Euro - Was kann der Billig-Roller von Aldi?

                                                    Ein Elektro-Roller zum Schnäppchenpreis: Was taugt er? Für Stadtbewohner hat er nämlich einen großen Haken. BILD macht den Test!Foto: Raphael Schuderer

                                                      TV

                                                      Wie Björn Höcke das Opfer gab – und doch drohte

                                                      Ein konfrontatives Interview im ZDF endet so, wie es dem thüringischen AfD-Rechtsaußen passen dürfte: mit dem, was man Eklat nennt. Eine Analyse.