Lesen den Artikel : USA: Proteste gegen Trumps Abschiebe-Razzien
Politik

Von der Leyen darf sich auch Stimmen von den Populisten holen

„Pfui-bäh“ ruft die SPD für den Fall, dass von der Leyen auch mit linken und rechten Stimmen gewählt wird. Das ist der falsche Reflex. Ein Kommentar.

    Politik

    Trump beleidigt US-Demokratinnen rassistisch

    US-Präsident Trump hat indirekt farbige Demokratinnen angegriffen. Sie sollten in ihr Herkunftsland zurück – er meinte damit die Länder von deren Vorfahren.

      Politik

      Iran zu Verhandlungen mit USA unter Bedingungen bereit

      Irans Präsident will mit den USA verhandeln. Zuvor müssten die USA aber den Druck beenden, sagt Ruhani. Im September könnte es ein Treffen geben.

        Politik

        Russland soll Ende des INF-Abrüstungsvertrags abwenden

        Russland habe eine neue nukleare Mittelstreckenrakete entwickelt und bereits stationiert, wanrt Nato-Chef Stoltenberg. Moskau solle „letzte Chance zu nutzen“.

          Politik

          Vermasseln es die US-Demokraten?

          Das Dilemma der US-Demokraten: Wer in der Lage ist, die Vorwahlen zu gewinnen, ist nicht unbedingt der beste Kandidat, um Trump zu schlagen. Ein Gastbeitrag.

            Politik

            Interview mit Seenot-Kapitänin Rackete - „Wir müssen auch Klima-Flüchtlinge aufnehmen!“

            Deutschlands berühmteste Kapitänin: Carola Rackete. BILD traf die Frau, die eine Debatte über Migration und Menschlichkeit auslöste.Foto: Giorgos Moutafis

              Politik

              Joe Kaeser: Einmischen ist Pflicht für Manager

              Siemens-Chef Joe Kaeser erhält Morddrohungen, weil er sich gegen Rechts positioniert. Viele seiner Kollegen meiden die öffentliche Festlegung, aber das ist ein Fehler. Manager haben eine Vorbildfunktion.

                Politik

                „Hass und Intoleranz werden immer normaler, auch in der Schule“

                Für Berlins neuen Antidiskriminierungsbeauftragten, Dervis Hizarci, wird das Zusammenleben „rauer, härter und aggressiver“. Das gelte auch für Schulklassen, Pausenhöfe und Lehrerzimmer. Der 35-jährige Lehrer erklärt, wie er dagegen vorgehen will

                  Wirtschaft

                  Leserdiskussion: Sollten Konzernchefs politisch klare Kante zeigen?

                  Siemens-Chef Joe Kaeser ist mit pointierten Stellungnahmen zu aktuellen Themen eine Ausnahme in der deutschen Industrielandschaft. Dafür erhielt er bereits Morddrohungen aus mutmaßlich rechtsextremen Kreisen.

                    Politik

                    Bundeswehr in Kamerun: Mission beendet

                    Es war eine umstrittene Geheimmission: Die Bundeswehr bildete Soldaten in dem Bürgerkriegs-Land aus - und hört nun vorzeitig auf.

                      Politik

                      Impfpflicht: Masernprävention für Asylwerber

                      Bundesgesundheitsminister Spahn will möglichst alle Kinder vor einer Ansteckung schützen und möchte Impfungen in Schulen und Flüchtlingsheimen.

                        Politik

                        Vatikan: Lame duck

                        Kardinal Gerhard Ludwig Müller warnt die katholische Kirche in einem neuen Vatikan-Buch vor der "Selbstabschaffung".