Deutschland

Am Bahnhof Wickrath überfallen - 50 Vermummte greifen Fans von Alemania Aachen an

Massenschlägerei am Bahnhof Wickrath in NRW! Mehrere Zeugen meldeten am Samstagabend, dass Vermummte Fußballfans angriffen.Foto: Karl-Josef Hildenbrand / dpa

    Wirtschaft

    Albanien: Neun Festnahmen nach verheerendem Erdbeben am Balkan

    Die Justiz in Albanien ermittelt gegen 17 Behördenmitarbeiter, Ingenieure und Bauunternehmer. Bei dem Erdbeben mit 51 Toten waren mehrere Gebäude eingestürzt.

      Politik

      Klimakonferenz in Madrid droht zu scheitern

      Eigentlich sollte die Weltklimakonferenz in Madrid längst beendet sein, doch auch in der Verlängerung scheinen sich die Staaten nicht einigen zu können. Die Organisation der Verhandlungen steht in der Kritik.

        Sport

        Bundesliga: Souveräne Leipziger vorn - Coutinho bringt Bayern auf Kurs

        Eine Siegesserie hat RB Leipzig vorerst an die Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga gebracht. Dank Philippe Coutinho findet der FC Bayern wieder zum Erfolgskurs. In Leverkusen ärgert sich das Bayer-Team über einen Spieler, der noch vor zwei Wochen

          Deutschland

          Klimakonferenz findet kein Ende

          Aus Freitag wurde Samstag, dann kam der Sonntag - und viele Beobachter fragen sich: Steht diese Klimakonferenz vor dem Scheitern? Bislang gelingt es nicht, etwaige Beschlüsse auf einen Nenner zu bringen.

            Deutschland

            Zwei Tote bei schweren Unwettern in Frankreich

            Immer noch wüten schwere Unwetter über dem Süden Frankreichs. Wassermassen vor seinem Haus rissen einen Rentner mit, als er seine Post holen wollte. Ein anderer fuhr mit seinem Auto gegen einen umgestürzten Baum.

              TV

              Nach Druck konservativer Aktivisten: US-Sender strahlt Werbung mit Lesben nicht aus

              Eine Organisation namens "One Million Moms" rief beim Senderchef an, danach weigerte sich der amerikanische Hallmark Channel, Werbespots mit lesbischen Brautpaaren zu zeigen. Der Werbekunde ist empört.

                Politik

                Klima-Aktivistin fährt ICE - Greta findet keinen Platz bei der Deutschen Bahn

                Nach 123 Tagen macht sich die Klimaaktivistin auf dem Heimweg. Im „überfüllten“ Zug der Deutschen Bahn findet auch sie keinen Platz.Foto: Riccardo Giordano / IPA / picture-alliance

                  Welt

                  CDU-Vize Armin Laschet tritt im „Tatort“ auf

                  „Das war ein aufregender Drehtag“, sagt Armin Laschet über seinen neuen Nebenjob. Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident wird an Neujahr im „Tatort“ auftreten. Es geht um eine Mordserie in NRW.

                    Deutschland

                    Heftige Ausschreitungen in Beirut

                    Es waren die massivsten Proteste im Libanon seit Beginn der Demonstrationen vor zwei Monaten: Die Aktivisten feuerten große Feuerwerkskörper auf die Polizei ab - die reagierte mit Tränengas und Gummigeschossen.

                      Politik

                      Carola Rackete ruft zu zivilem Ungehorsam auf – für den Klimaschutz

                      Früher war Carola Rackete Seenotretterin, nun setzt sie sich als Teil von „Extinction Rebellion“ für den Klimaschutz ein. Dazu sollen sich die Menschen ihrer Meinung nach auch nicht an geltende Gesetze halten.

                        Deutschland

                        "Einsteigen und genießen": Wie Greta Thunberg durch Deutschland reist

                        Während in Madrid noch um eine vorzeigbare Abschlusserklärung beim Klimagipfel gerungen wurde, machte sich Greta Thunberg auf den Heimweg. Was sie von der Reise berichtete, ist für die Deutsche Bahn wenig schmeichelhaft.

                          Sport

                          Erstrunden-Aus bei London-WM - Darts-Star van Barneveld beendet Karriere

                          32 Jahre Profi-Darts, fünfmal Weltmeister: Legende Raymond van Barneveld (52) verabschiedet sich von der großen Bühne.Foto: Alex Burstow / Getty Images

                            Wirtschaft

                            Marriott International-Aktie Aktuell - Marriott International legt 0,5 Prozent zu

                            Die Aktie des Hotelunternehmen Marriott International gehörte mit einer Steigerung von 0,5 Prozent zu den Gewinnern des Tages. Bei Handelsende notierte die Aktie mit 130,92 Euro.

                              Wirtschaft

                              Exxon Mobil-Aktie Aktuell - Exxon Mobil mit Kursverlusten von 0,7 Prozent

                              Mit einer negativen Entwicklung von 0,7 Prozent gehörte das Wertpapier Mineralölkonzern und Mineralölkonzern Exxon Mobil zu den Verlierern des Tages. Bei Börsenschluss notierte der Wert mit 62,74 Euro.

                                Leben & Stil

                                Miami Vice: Promi-Geburtstag vom 15. Dezember: Don Johnson

                                Er trug einen Weltmeistertitel als Speed-Boat-Fahrer, hatte fünf Ehen mit vier Frauen und eine TV-Rolle, von deren Wucht er sich erst mal befreien musste. Zu seinem Geburtstag ist Don Johnson wieder in deutschen Kinos zu sehen.

                                  Unterhaltung

                                  TV-Toipp: Tatort: Borowski und das Haus am Meer

                                  Der Großvater war NS-Kriegsverbrecher, der Vater radikaler Reformpädagoge, der Sohn ist überzeugter Pastor: Der «Tatort»-Krimi «Borowski und das Haus am Meer» zeigt, wie Ideologien oder Religion Menschen trotz guter Vorsätze entmenschlichen könne

                                    Wirtschaft

                                    Berlins heimlicher 600-Millionen-Deal

                                    Siemens stellt der Hauptstadt eine der größten Direktinvestitionen in Aussicht, doch dafür verlangt der Konzern einiges von der Politik. Interne Unterlagen zeigen, wie breitbeinig Siemens verhandelt – und wie Berlin nachgibt. Ein Geschäft mit vollem

                                      Wirtschaft

                                      Fonds-Chef warnt vor dramatischen Folgen der Strafzinsen

                                      Laut DWS-Chef Asoka Wöhrmann sind die Negativzinsen für Sparer nur die Spitze des Eisbergs: Er sieht Gefahren für das gesamte Finanzsystem, die Altersvorsorge werde immer schwerer zu garantieren. An steigende Zinsen glaubt er vorerst nicht.

                                        Fußball

                                        Nach Platzverweis wegen Tätlichkeit: Leverkusen-Kapitän Bender "erwartet Entschuldigung" von Bailey

                                        Beim Lokalderby gegen Köln flog erst Aleksandar Dragovic vom Platz. Nur 22 Minuten nach seiner Einwechslung musste auch Leon Bailey wieder runter. Seine Mitspieler kritisieren den Wiederholungstäter.

                                          Berlin

                                          Als sich eine Aufseherin in die hübsche Helene Sommer verliebte

                                          Für die eine ist es Liebe, für die andere geht es ums Überleben. Die Geschichte einer erzwungenen Verbindung in einem Hamburger Lager in der NS-Zeit.

                                            Politik

                                            Madrid: Greta Thunberg warnt vor drohendem Scheitern der Klimakonferenz

                                            Bei der Weltklimakonferenz ist noch immer keine Einigung in Sicht. Umweltministerin Svenja Schulze ist besorgt, weil etliche Länder die Verhandlungen blockieren.