Sport

Nationalmannschaft: "Neuers Aussagen sind unpassend"

Marc-André ter Stegen rüffelt im Streit um den Platz im Tor des DFB-Teams Rivale Manuel Neuer. Beim Champions-League-Spiel des FC Barcelona in Dortmund steht er unter besonderer Beobachtung. Seine Aussagen lösen aufgeregte Reflexe aus.

    Berlin

    Umstrittenes Plakat zeigt Mieter im Kampf gegen Vermieter

    Als „Hetzplakat“ bezeichnete Burkard Dregger von der Berliner CDU ein Plakat mit dem das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg für einen Workshop geworben hatte.

      Politik

      EU-Handelskommissarin rechnet mit neuen US-Strafzöllen

      Käse, Olivenöl, Meeresfrüchte: Waren im Wert von 11 Milliarden Dollar könnten schon „recht bald“ von US-Zöllen betroffen sein, befürchtet Kommissarin Malmström.

        Sport

        Nach Mega-Viertel für Kansas - Kann nur Mahomes Brady stoppen?

        Ein Viertel für die Geschichtsbücher! Nach schwachem Start gegen die Raiders zauberte Patrick Mahomes (23) ein Sensations-Quarter hin.Foto: Thearon W. Henderson / AFP

          Unterhaltung

          Museum der Moderne wird viel teurer als gedacht

          Ein erstklassiges Museum hat seinen Preis: Das Museum der Moderne am Berliner Kulturforum soll nun bis zu 450 Millionen Euro kosten.

            Berlin

            Der Einzelfahrschein gilt am Sonntag in Berlin als Tagesticket

            Die BVG will zeigen, dass es in Berlin kein Auto braucht. Am Sonntag können Kunden mit einem Einzelfahrschein den ganzen Tag fahren.

              Sport

              Ter Stegen findet Aussagen von Neuer „unpassend“

              Marc-André ter Stegen verbittet sich Ratschläge von Manuel Neuer – und heizt den Disput um den Platz der Nummer eins im deutschen Tor damit weiter an.

                Sport

                1. CL-Auftritt mit Leipzig - Nagelsmann kommt morgen im Jagd-Sakko

                Julian Nagelsmann (32) ist für seinen ersten Auftritt in der Königsklasse mit Leipzig schon top vorbereitet – modisch und sportlich.Foto: dpa

                  Deutschland

                  EU stellt Ungarn in Brüssel zur Rede

                  Budapest muss handeln - sagen Deutschland und Frankreich. Der Vorwurf, Ungarn verstoße gegen EU-Werte und Rechtsstaatlichkeit, könnte bis zu einem Verlust der Stimmrechte führen. Doch mehrere EU-Staaten mauern.

                    Politik

                    Gespräch mit Björn Höcke: "Wollten keinen Eklat" – das sagt der ZDF-Chefredakteur zum Interviewabbruch

                    ZDF-Chefredakteur Peter Frey hat das vorzeitig beendete Interview mit AfD-Politiker Björn Höcke verteidigt. Zugleich forderte der Journalist ein eine klare Positionierung der Partei zu dem Vorgang um ihren Thüringer Landeschef.

                      Berlin

                      Berliner SPD fordert Kitapflicht für Kinder ab vier Jahren

                      Schon seit 2013 müssen Kinder, die kein Deutsch sprechen, zur Kita gehen – doch die Pflicht wird kaum durchgesetzt. Das will die SPD nun ändern.

                        Politik

                        Simon Kremer - Lost in Nahost: Perfekter Optimierer: Was uns der weise König von Saudi-Arabien lehrt

                        Kürzer, schneller, öfter: Von Büchern lesen wir nur noch die Zusammenfassungen. Serien schauen wir im Schnelldurchlauf an. Ein Meister dieser Disziplin: Der König von Saudi-Arabien.

                          Politik

                          Jura-Professor gegen Medienmogul: Tunesien vor Stichwahl um das Präsidentenamt

                          Bei der Präsidentschaftswahl in Tunesien ist noch keine endgültige Entscheidung gefallen. Kais Saied scheint zwar im Vorteil zu sein, doch auch Medienmogul Nabil Karoui hat gute Chancen.

                            Sport

                            Bugera übernimmt vorerst für Hildmann - Trainer-Verschleiss- Verein Lautern!

                            Was BILD bereits am Sonntag vermeldete, wurde gestern offiziell gemacht: Drittligist Kaiserslautern feuert Trainer Sascha Hildmann.Foto: picture alliance / Beautiful Spo

                              Politik

                              Syrien-Gipfel: Russland, Iran und Türkei beraten über Lösung in Syrien

                              Die Lage in Idlib, die Flüchtlinge und eine Verfassungskommission: In Ankara suchen die Präsidenten der Türkei, Russlands und Irans eine politische Lösung für Syrien.

                                Politik

                                Angriff auf Saudi-Arabien: Öl ins Feuer

                                Iran und Saudi-Arabien liefern sich seit Jahren ein Fernduell. Die Attacke auf die Ölanlagen der Wüstenmonarchie fordert Mohammed bin Salman heraus - und stellt US-Präsident Trump vor ein Problem.

                                  Sport

                                  Saison-Aus für Roethlisberger - Dieses Juwel ersetzt jetzt „Big Ben“!

                                  Schock-Nachricht für die Pittsburgh Steelers: Star-Quarterback Ben Roethlisberger (37) fällt lange aus. Wer ihn jetzt ersetzen muss!Foto: Joe Sargent / AFP

                                    Fußball

                                    Ter Stegen vs. Neuer: "Ich denke nicht, dass Manu etwas zu meinen Gefühlen sagen muss"

                                    Der Torwartstreit zwischen Marc-André ter Stegen und Manuel Neuer geht in die nächste Runde: Der Keeper des FC Barcelona bezeichnete die Aussagen von Bayerns Nummer eins als "unpassend".

                                      Politik

                                      USA und Iran: Trump fehlt das taktische Gespür

                                      Ob Iran hinter den Angriffen in Saudi-Arabien steckt, wird sich kaum beweisen lassen. Der US-Präsident scheint jedenfalls nicht zu einer adäquaten Antwort in der Lage.

                                        Politik

                                        Klaus Töpfer erhält NRW-Staatspreis 2019

                                        „Vordenker und Macher“: Bundeskanzlerin Merkel würdigt ihren Vorgänger im Umweltministerium. Töpfer ruft die Jugend auf, Verantwortung zu übernehmen.

                                          Welt

                                          „Ein schlimmes Szenario wären Zölle“

                                          Der neue Airbus-Chef Guillaume Faury, warnt vor den Auswirkungen des Handelskriegs auf die Luftfahrt. Neue Zölle könnten sich stark auf die Lieferketten auswirken. Statt die Binnenmärkte zu stärken, könnte sich Trump ins eigene Fleisch schneiden.

                                            Wirtschaft

                                            Familienunternehmen: Eine Chefkontrolleurin für Haniel

                                            Generationswechsel in Duisburg: Franz Markus Haniel übergibt die Aufsichtsratsspitze erstmals einer familienfremden Managerin. Die Beteiligungsfirma will zugleich jede dritte Stelle abbauen.

                                              Sport

                                              „Aussagen unpassend“ - Ter Stegen wehrt sich gegen Neuer

                                              Der Zoff in der Nationalmannschaft! Torwart Marc-André ter Stegen wehrt sich vorm BVB-Kracher gegen die Kritik von Manuel Neuer.Foto: Ion Alcoba Beitia / dpa

                                                Leben & Stil

                                                Leaving Neverland: Jackson-Familie wütend über Emmy-Auszeichnung

                                                Dass die Doku "Leaving Neverland" einen Emmy erhalten hat, ist für die Hinterbliebenen von Michael Jackson "eine absolute Farce".

                                                  Politik

                                                  Drohnenangriffe auf Ölanlagen: Warum Saudi-Arabien Iran beschuldigt

                                                  Der Kampf der beiden Länder um die Vormachtstellung in der Region steht hinter dem Jemenkrieg - und hinter dem Streit, woher der Angriff auf die saudischen Ölanlagen kam.

                                                    Deutschland

                                                    Anklage geht gegen Freilassung des ivorischen Ex-Präsidenten Gbagbo vor

                                                    Dem früheren Staatschef der Elfenbeinküste und seinem Vertrauten droht ein weiterer Prozess in Den Haag - wenn die Chefanklägerin mit ihrem Antrag Erfolg hat. Es geht um den gewaltsamen Tod von rund 3000 Menschen.