Lesen den Artikel : „Es ist höchste Zeit für die SPD, sich zu korrigieren“
Politik

Schon ein Gerücht reicht aus für Angriffe gegen Syrer

Kein anderes Land hat so viele vor dem Bürgerkrieg geflohene Menschen aus Syrien aufgenommen wie die Türkei. Nun wächst der Unmut auf die Flüchtlinge. Daran dürfte auch die schlechte Wirtschaftslage im Land schuld sein.

    Politik

    In der Formulierung smart, in der Konsequenz hart

    FDP-Chef Christian Lindner will Geflüchtete direkt nach Afrika zurückbringen lassen. Und zielt damit auf bessere Umfragewerte bei den Wählern. Ein Kommentar.

      Politik

      SPD-Vorsitz ist ein Ladenhüter

      Ex-Parteichef Sigmar Gabriel wettert gegen Wegducker. Bis zum 1. September läuft die Bewerbungsfrist für den SPD-Parteivorsitz.

        Politik

        Hilfe von Links und Rechts – damit Europa handlungsfähig bleibt

        Die Wahl Ursula von der Leyens könnten Parteien entscheiden, die Moralhüter kritisieren. Doch wer die Koalition verweigert, darf nicht aufheulen. Ein Kommentar.

          Sport

          Wasserballer klagen – „Gemütlich wie ein Nagelbrett“

          Bei der Schwimm-WM in Südkorea sind die deutschen Wasserballer ernüchtert. Ihre Behausung ist äußerst puristisch und voller Plastik. Denn die Gastgeber in Gwangju haben ganz andere Ziele als Gemütlichkeit.

            Politik

            Von der Leyens Wahl als EU-Kommissionschefin wird zur Zitterpartie

            Bei der Wahl In Straßburg stehen die Stimmen der SPD im Mittelpunkt. Der renommierte Historiker Heinrich August Winkler warnt die SPD vor einer Sackgasse.

              Politik

              Massenproteste: "Carrie Lam, fahr zur Hölle"

              Das geplante Auslieferungsgesetz mit China liegt auf Eis, dennoch dauern die Proteste in Hongkong an. Tausende Menschen demonstrierten nun auch gegen Polizeigewalt.

                Politik

                Bildungsminister Peretz befürwortet Therapie von Homosexuellen

                Israels Bildungsminister Peretz hat sich für die Konversionstherapie von Homosexuellen ausgesprochen. Von Regierungschef Netanyahu und zahlreichen anderen Politikern hagelte es dafür Kritik.

                  Politik

                  Spahn will Impfpflicht auch in Flüchtlingsheimen durchsetzen

                  Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will die Impfpflicht weiter ausweiten. Sie soll künftig auch für Tagesmütter und in Flüchtlingsheimen gelten. Wer sich widersetzt, soll ein Bußgeld von 2.500 Euro zahlen.

                    Politik

                    Frankreich will im Weltraum seine Satelliten beschützen

                    Am französischen Nationalfeiertag hat Präsident Emanuel Macron erneut angekündigt, die militärische Präsenz auch im Weltall zu etablieren. „Wir werden unsere Fähigkeiten im Weltraum ausbauen und unsere Satelliten beschützen.“ so Macron.

                      Politik

                      Machtkampf: Führende AfD-Politiker fordern Björn Höcke heraus

                      Der Machtkampf in der Partei spitzt sich zu. Mehrere Politiker fordern den Thüringer Landeschef auf, für den Bundesvorstand zu kandidieren. Ihr Kalkül: er soll scheitern.

                        Politik

                        Thüringer Landeschef soll für Bundesvorstand kandidieren

                        AfD-Politiker hoffen, dass der Rechtsaußen keine Mehrheit in der Partei findet. Derweil sieht der Verfassungsschutz einen wachsenden Einfluss des "Flügel".

                          Politik

                          Angeblich türkische Offensive - Geheimer Syrien-Deal zwischen Erdogan und Trump?

                          Plant der türkische Präsident Erdogan einen Einmarsch in Nordsyrien und hat sich dafür bei US-Präsident Trump im Juni das „Go“ geholt?Foto: / AP Photo / dpa

                            Unterhaltung

                            Kanzler können: Harald Schmidt über die Wahlchancen der Grünen

                            Er sei ein taktischer Wähler. Sagt Harald Schmidt und lobt unsere demokratischen Institutionen.

                              Unterhaltung

                              Es geht um die Deutungshoheit über die Geschichte

                              Die Hohenzollern fordern Einfluss auf die Darstellung ihrer Vorfahren ein. Das muss in einer aufgeklärten Gesellschaft ausgeschlossen sein. Ein Kommentar.

                                Politik

                                Swjatoslaw Wakartschuk: Ein Rockstar will ins Parlament

                                Erst ein Komiker, jetzt der Musiker: Nachdem in der Ukraine ein Schauspieler Präsident geworden ist, tritt der Sänger Swjatoslaw Wakartschuk bei der Parlamentswahl an.

                                  Politik

                                  Spahn will Masern-Impfpflicht auch in Flüchtlingsheimen

                                  Im März kommenden Jahres soll eine Masern-Impfpflicht eingeführt werden. Geht es nach Gesundheitsminister Jens Spahn soll diese nicht nur in Kitas, sondern auch in Flüchtlingsheimen und für Tagesmütter gelten.

                                    Sport

                                    Sport kompakt: Holzpfahl durchbohrt Bahnradsportler bei Sturz – Vater beschreibt den schrecklichen Moment

                                    Holzpfahl durchbohrt Bahnradsportler bei Sturz +++ Halep gewinnt mit Erfolg über Williams erstmals Wimbledon +++ Griezmann-Transfer zum FC Barcelona ist fix +++ HSV-Vereinshymne muss weichen  +++ Aktuelle Sport-News im Überblick.

                                      Politik

                                      Parade zum Nationalfeiertag: Wie ein Superheld: Soldat fliegt mit Flyboard über Paris

                                      Bei den Feierlichkeiten zum Nationalfeiertag stellte das französische Militär futuristische Technologie vor. Besonders ein Soldat auf einem Flyboard Air sorgt für Aufsehen.

                                        Politik

                                        Neues Wahlgesetz: Kuba führt Amt des Ministerpräsidenten wieder ein

                                        Kubas Parlament hat geschlossen für ein neues Wahlgesetz gestimmt. Künftig wird es neben dem Präsidenten auch einen Regierungschef geben. Und das ist nicht die einzige Änderung.

                                          Politik

                                          Uwe Kamann: "Der Osten ist bereits Flügelland": Ex-AfD-Abgeordneter sieht Höckes Einfluss wachsen

                                          Uwe Kamann, früherer AfD-Bundestagsabgeordneter, kann sich ein Bündnis zwischen AfD-Ko-Fraktionschefin Weidel und "Flügel"-Kopf Höcke gut vorstellen. "Es geht ihnen um ihre Machtpositionen", so Kamann zum stern.