Lesen den Artikel : Razzien gegen Menschen ohne US-Aufenthaltsgenehmigung
Deutschland

Demonstration für unabhängige Kandidaten bei Kommunalwahl

Hunderte Menschen haben in Moskau gegen eine Behinderung der Opposition bei den anstehenden Kommunalwahlen protestiert. Sie folgten einem Aufruf mehrerer Kandidaten, darunter Anhänger von Oppositionsführer Nawalny.

    Politik

    USA: Proteste gegen Trumps Abschiebe-Razzien

    Der US-Präsident hatte angekündigt, dass in vielen Großstädten im großen Stil Razzien gegen Menschen ohne Papiere stattfinden sollten. New Yorks Bürgermeister warf Trump vor, Hass zu verbreiten.

      Deutschland

      Bericht: Trump soll Atomdeal wegen Obama gekündigt haben

      Kündigte US-Präsident Trump das Atomabkommen mit dem Iran, um seinen Amtsvorgänger Obama zu ärgern? Ein an die Medien lancierter Bericht des jüngst zurückgetretenen britischen Botschafters Darroch legt dies nahe.

        Deutschland

        Proteste in Hongkong:"Carrie Lam, fahr zur Hölle"

        Die Proteste in der Metropole nehmen kein Ende: Wieder gingen zehntausende Menschen gegen Polizeigewalt und das Auslieferungsgesetz auf die Straße - auch abseits des Zentrums. Es kam zu heftigen Auseinandersetzungen.

          Deutschland

          Türkei beharrt auf Gas-Bohrungen vor Zypern

          Im Streit um die Ausbeutung der Gasvorkommen im östlichen Mittelmeer geht die Türkei auf Konfrontationskurs zur EU. Trotz Sanktionsdrohungen scheint die Regierung in Ankara gewillt, das Risiko einzugehen.

            Deutschland

            Ägypten macht antike Pyramiden zugänglich

            Erstmals erhält die Öffentlichkeit die Möglichkeit, zwei 4600 Jahre alte Pyramiden zu besichtigen. Es handelt sich um zwei der ältesten Mausoleen des ganzen Landes. Touristen können nun tief ins Innere vordringen.

              Deutschland

              Frankreich zelebriert seinen Nationalfeiertag

              Die Feierlichkeiten zu Ehren der "Grande Nation" haben begonnen. Zum Höhepunkt, der Militärparade, werden hohe Staatsgäste erwartet. Nicht nur wegen der Parade steht der Tag ganz im Zeichen der europäischen Verteidigung.

                Politik

                Festnahmeaktionen: Razzien gegen illegale Einwanderer in USA geplant

                Washington - In den USA soll es ab diesem Sonntag zu großangelegten Razzien gegen Menschen ohne Aufenthaltserlaubnis kommen.

                  Deutschland

                  Erneut Kanadier in China festgenommen

                  Die Beziehungen zwischen China und Kanada sind seit der Festnahme der Huawei-Finanzchefin schwer belastet. Kurz darauf nahm China zwei Kanadier fest. Jetzt muss wieder ein westlicher Bürger ins chinesische Gefängnis.

                    Deutschland

                    New York saß stundenlang im Dunkeln

                    "Blackout", berichtete der US-Sender CNN. Über Stunden saßen mehr als 40.000 Menschen in der Stadt, die angeblich niemals schläft, ohne Strom da. Eine technische Panne.

                      Deutschland

                      New York sitzt im Dunkeln

                      Er hoffe, dass es nur vorübergehend sei, sagte Bürgermeister Bill de Blasio bei CNN. Zurzeit sitzen mehr als 40.000 Menschen in der Stadt, die angeblich niemals schläft, ohne Strom da.

                        Deutschland

                        Macron plant militärisches Weltraumkommando

                        Die "Grande Nation" soll nach dem Willen ihres Präsidenten noch ein bisschen größer werden, jedenfalls militärisch gesehen. Vor dem Nationalfeiertag machen sich solche Ankündigungen gut. Details sind aber noch unklar.

                          Deutschland

                          Zehntausende Sudanesen demonstrieren gegen Gewalt

                          Trotz der Einigung auf eine Übergangsregierung, die den Weg für Neuwahlen ebnen soll, fordern zehntausende Sudanesen Gerechtigkeit. Der Grund: Seit dem Massaker am 3. Juni sind über 120 Menschen getötet worden.

                            Deutschland

                            Iranischer Öltanker soll gegen Zusicherung frei kommen

                            Im Streit zwischen London und Teheran über einen in Gibraltar festgesetzten iranischen Öltanker gibt es erste Anzeichen einer Entspannung. Möglicherweise kann das Schiff bald wieder Kurs auf seinen Heimathafen nehmen.

                              Reise

                              Spanien: Nach mysteriösen Fischbissen: Strände an Costa Blanca geschlossen

                              Zwei Kinder wurden in der spanischen Ferienregion Costa Blanca im Meer von einem bislang unbekannten Fisch gebissen. Drei Strände wurden daraufhin geschlossen. Woher das Tier kam, ist noch unklar.

                                München

                                Unfallursache unklar - Mann (24) stürzt mit Wagen von Brücke in Bach

                                Ein junger Mann (24) ist mit seinem Auto mitten in der Nacht in der Nähe von Karlsruhe über ein Brückengeländer in einen Bach gestürzt.Foto: dpa

                                  Deutschland

                                  Erste Neuseeländer geben halbautomatische Gewehre ab

                                  Nach dem Doppelanschlag von Christchurch im März hat Neuseeland halbautomatische Schusswaffen verboten. Der Staat bietet den Besitzern an, diese aufzukaufen. Nun läuft die erste Aktion an, die Gewehre einzusammeln.

                                    Deutschland

                                    Maas mahnt "Bündnis der Hilfsbereiten" in Flüchtlingsfrage an

                                    Der Außenminister will nicht länger warten. Angesichts der Blockade in der Flüchtlingspolitik hat er eine deutsche Initiative zur Verteilung von Flüchtlingen gestartet, die auf dem Mittelmeer aus Seenot gerettet wurden.

                                      Deutschland

                                      Tropensturm "Barry" bedroht Louisiana

                                      Vor 14 Jahren wütete der Hurrikan "Katrina" in New Orleans. Jetzt walzt der Sturm "Barry" mit enormen Wassermassen auf Louisiana zu. Erste Vorboten erreichen bereits die Küste. Die Rettungsdienste stehen bereit.

                                        Düsseldorf

                                        Razzien gegen Clans in NRW: Zugriff in Shisha-Bars und Wettbüros

                                        Im Kreis Mettmann schloss die Polizei direkt drei Lokalitäten.

                                          Deutschland

                                          US-Sonderermittler Mueller verschiebt Aussage vor Kongress

                                          Eigentlich sollte der Ex-Russland-Sonderermittler in der kommenden Woche vor dem US-Kongress aussagen. Doch nun wurde der mit Spannung erwartete Auftritt um eine Woche verschoben. Mueller wollte offenbar mehr Redezeit.

                                            Deutschland

                                            Crew von iranischem Öltanker gegen Kaution frei

                                            Kapitän und Offiziere sind auf freiem Fuß - doch ihr Schiff liegt an der Kette. Und die Justiz in Gibraltar ermittelt weiter. Der Konflikt zwischen Großbritannien und der Islamischen Republik ist noch nicht entschärft.

                                              Deutschland

                                              Boris Johnson geht BBC-Moderator in die Falle

                                              Boris Johnson will Tory-Parteichef und damit auch britischer Premierminister werden. Sein Thema: ein eigener Brexit-Plan. Doch Tage vor der Entscheidung der Parteimitglieder stellt sich der 55-Jährige selbst ein Bein.

                                                Deutschland

                                                Zehntausende Algerier wollen "zivilen" Staat

                                                Immer wieder freitags zeigen die Massen in Algerien Gesicht: Sie demonstrieren für einen neuen Anfang - für Menschenrechte und Demokratie. Doch die alten Kader klammern sich an die Macht.

                                                  Deutschland

                                                  Medien: Milliardenstrafe für Facebook

                                                  Mehr als ein Jahr lang hat die US-Handelsbehörde FTC gegen den Social-Media-Riesen ermittelt. Facebook legte in der Zeit schon einmal reichlich Geld zur Seite. Jetzt soll es einen Deal gegeben haben.

                                                    Deutschland

                                                    Türkei rutscht im Fitch-Ranking weiter ab

                                                    Die US-Agentur beurteilt auch die Kreditwürdigkeit von Staaten. Im Falle Ankaras sieht die Lage nicht gut aus. Fitch reagiert unmittelbar auf ein Dekret des türkischen Präsidenten Erdogan.

                                                      Deutschland

                                                      Al-Shabaab tötet somalische Aktivistin Hodan Nalayeh

                                                      Kämpfer der Al-Shabaab-Miliz haben ein beliebtes Hotel in Somalias Hafenstadt Kismayo angegriffen. Es gab viele Opfer, darunter die populäre Journalistin Hodan Nalayeh. Sie war gerade in ihre Heimat zurückgekehrt.

                                                        Leben & Stil

                                                        Mats Hummels: Fußballspieler ist jetzt Podcaster

                                                        Neues Projekt für Mats Hummels. Der Fußballspieler arbeitet an seinem eigenen Podcast. Der Inhalt: Aktuelles aus der Welt des Sports.

                                                          Deutschland

                                                          Hunderte Migranten besetzen Pariser Pantheon

                                                          Die Demonstranten forderten eine Aufenthaltserlaubnis für Frankreich, angemessene Unterkünfte und ein Gespräch mit Frankreichs Premier Édouard Philippe. Inzwischen räumte die Polizei die geschichtsträchtige Ruhmeshalle.

                                                            Deutschland

                                                            Großbritannien schickt Kriegsschiff in Persischen Golf

                                                            Die Lage am Persischen Golf spitzt sich zu: Inmitten der Spannungen mit dem Iran hat Großbritannien das Kriegsschiff "HMS Duncan" ausgesendet. Es soll den freien Schiffsverkehr in dem Gebiet sichern.