Politik

Wie lange müssen wir noch arbeiten?: Rente mit 69? Es gibt Alternativen

Die Bundesbank spricht sich für ein höheres Renteneintrittsalter aus.

    Bremen

    Mysteriöser Gewaltakt an der A30? - Polizei ermittelt wegen versuchter Tötung

    Nach dem Notruf eines verletzten Mannes von einer Autobahnraststätte bei Bad Bentheim ermittelt die Polizei wegen des Verdachts der versuchten Tötung.Foto: Friso Gentsch / dpa

      Ruhrgebiet

      BGH muss entscheiden - Mit Taschenrechner am Steuer geblitzt

      Ist ein Taschenrechner am Steuer genauso verboten wie ein Handy am Steuer? Diese Frage muss nun der Bundesgerichtshof (BGH) klären.Foto: Zerbor - Fotolia

        Gesundheit

        Störungen im Blickfeld: Punkte und Fäden im Sichtfeld – das steckt dahinter

        Es passiert immer wieder, besonders an sonnigen Tagen: Plötzlich erscheinen in unserem Blickfeld kleine Pünktchen oder Fäden, die uns die Sicht erschweren. Doch wie entstehen sie eigentlich?

          Sport

          Champions League Live - So sehen Sie heute Dortmund und Leipzig im TV

          Borussia Dortmund muss in der Königsklasse im Kracher-Duell gegen Inter Mailand. Leipzig empfängt zuvor Zenit St. Petersburg.Foto: Dean Mouhtaropoulos / Getty Images

            Leben & Stil

            Auf Tour: Peter Kraus wollte eigentlich Filmregisseur werden

            Der Sänger und Schauspieler hatte zunächst vor, in die beruflichen Fußstapfen seines Vaters zu treten. Doch es ist anders gekommen.

              Deutschland

              Schwerer Unfall in Sachsen - Frau von eigenem Auto überfahren

              Tragischer Unfall in Mittelsachsen: Eine Frau (76) wurde von ihrem eigenen Auto mitgeschleift und dabei schwer verletzt.Foto: Andreas Wegener/BILD

                Unterhaltung

                „Köln 50667“-Abschied - Warum Kantorek im TV nicht stirbt

                Ingo Kantorek starb am 16. August. Doch bislang war er noch immer im TV bei „Köln 50667“ zu sehen. Bis Donnerstag. Aber er stirbt nicht.Foto: RTLZWEI

                  Deutschland

                  Großaufgebot der Polizei - Pärchen pöbelt Hochzeitspaar vor Rathaus an

                  Ein Brautpaar wurde nach seiner Trauung in Stolberg von einem betrunkenen Pärchen so heftig angepöbelt, dass die Polizei anrückte.Foto: picture alliance / Daniel Bockwoldt

                    Unterhaltung

                    Prinzessin & Sex-Schamane - Märtha Louise bekommt Unterstützung vom Ex

                    Die Liebe von Prinzessin Märtha Louise zu ihrem Schamanen Durek Verrett löst nicht bei jedem Begeisterung aus. Ihr Ex-Mann hält zu ihr.Foto: Lise Åserud/NTB scanpix/TT / picture-alliance

                      Politik

                      Ein Toter bei Zusammenstoß von Flüchtlingsboot und Küstenwache

                      Vor der griechischen Insel Kos ist ein Flüchtlingsboot, das ohne Licht unterwegs gewesen sein soll, mit einem Schiff der griechischen Küstenwache zusammengestoßen. Dabei starb ein Mensch, sechs Personen wurden verletzt, zwei werden vermisst.

                        Hamburg

                        Hamburg - Restaurant-Aus in Hamburg: TV-Koch Christian Rach macht bekannten Steak-Tempel dicht

                        Schluss, aus, vorbei! Im Hamburger Steak-Tempel „Rach und Ritchy“ von TV-Koch Christian Rach geht bald der Grill aus. Nach zehn Jahren macht das Lokal am Holstenkamp dicht. Doch der Grund sind nicht die fehlenden Gäste – offenbar mangelt es in Hamb

                          Unterhaltung

                          Terminator 6: Dark Fate: Hoffnungsträger oder Rohrkrepierer?

                          Die "Terminator"-Reihe kennt nur zwei Gangarten: innovativ und überragend oder hohl und unbedeutend. Wo wird sich "Dark Fate" einreihen?

                            Hamburg

                            Polizei Hamburg - Drei mutmaßliche Wohnungseinbrecher dem Haftrichter zugeführt

                            2019, 12:37 Uhr Tatort: Hamburg-Barmbek-Nord, Schwalbenstraße Zivilfahnder des PK 38 haben gestern Vormittag einen Mann und zwei Frauen vorläufig festgenommen, die im Verdacht stehen, unmittelbar zuvor in Barmbek-Nord einen Wohnungseinbruchdiebsta

                              Politik

                              Seit Breitscheidplatz-Attentat - BKA konnte sieben Terroranschläge verhindern

                              Seit dem Anschlag auf dem Berliner Breitscheidplatz im Dezember 2016 konnten laut BKA-Chef sieben Terroranschläge verhindert werden.Foto: Michael Kappeler / dpa

                                TV

                                In eigener Sache: Volker Weidermann verlässt "Das Literarische Quartett"

                                Vier Jahre lang war Volker Weidermann Gastgeber des "Literarischen Quartetts". Die letzte Ausgabe mit dem SPIEGEL-Autor wird am 6. Dezember ausgestrahlt. Danach soll das Format in neuer Konstellation fortgeführt werden.

                                  Load time: 0.7808 seconds