Lesen den Artikel : Wie Berlin auf den Klimawandel reagiert
München

Kirchheim: Wasser als verbindendes Element

Der Siegerentwurf für die Landesgartenschau kommt vom Büro Sinai Landschaftsarchitekten aus Berlin

    Berlin

    Erst wenn der letzte Späti sonntags schließt

    Erst ging es nur gegen die Spätis, jetzt will Berlins Arbeitssenatorin Breitenbach auch das Sonntags-Verkaufsverbot an Tankstellen durchsetzen.

      Berlin

      So beliebt sind Gymnasien ab Klasse 5

      Unter Rot-Rot-Grün ist der frühe Wechsel auf die Oberschule nur gelitten. Entsprechend geknausert wird bei den Angeboten.

        Deutschland

        Anklage gegen Ali K. steht - Mörder entsorgte Georgines Leiche in Müllcontainer

        Georgine wurde getötet. In gut zwei Wochen beginnt der Prozess gegen Ali K. BILD erklärt, wie verdeckte Ermittler ihn überführten.Foto: Olaf Wagner, Eric Richard Eric Richard

          Berlin

          Warum die Polizei die Opfer nicht informierte

          Ein Serienvergewaltiger ist auf der Flucht – doch die Polizei warnte die früheren Opfer nicht. Das liege an einer Abschätzung der künftigen Gefährdung.

            Sport

            Konkurrenz in Unions Sturm - Polter kämpft sich nach vorn

            Sebastian Polter (28) haderte mit sich und dem Fußball-Gott. Doch im sechsten Versuch traf er im Test gegen Linz. Der Wille hinterlässt Eindruck.Foto: Andreas Gora / dpa

              Berlin

              Ich hab’s gecheckt

              Die Krankenkassen zahlen viele Vorsorgeuntersuchungen. Doch gerade Männer nutzen sie, anders als Frauen, zu selten. Weil deren Nutzen sie nicht überzeugt – oder aus Furcht? Unser Autor hat sich auf Darm-, Prostata- und Hautkrebs testen lassen.

                Deutschland

                Am Berliner Breitscheidplatz - Protest gegen selbst ernannten „Volkslehrer“

                Eine Demonstration der Initiative „Omas gegen Rechts“ gegen eine rechtsextreme Kundgebung in Berlin hat viel Zulauf bekommen.Foto: Paul Zinken / dpa

                  Berlin

                  Warum Berlins Straßenbäume so wichtig sind

                  Mit welchen Bäumen will Berlin sich für Klimawandel und zunehmende Hitzewellen wappnen? Das geht aus einer Auskunft der Umweltverwaltung hervor.

                    Berlin

                    Ein deutsches Stanford

                    Berlin könnte für Europa werden, was Stanford für Amerika ist: Zentrum der Digitalwirtschaft. Dafür müsste sich die SPD stärker einbringen. Wird sie das?

                      Berlin

                      GetHenry – Auf zwei Rädern in die Zukunft

                      Das Berliner StartUp GetHenry verkauft E-Scooter, nachdem Nutzer sie über längere Zeit gemietet haben. Allerdings bisher nur in Österreich.

                        Berlin

                        Bahnhof Spichernstraße ab Montag gesperrt

                        Auf BVG-Kunden kommen weitere Sperrungen zu. Der Bahnhof Spichernstraße ist für drei Tage dicht, ab Mittwoch wird nachts am Zoo und der Güntzelstraße gebaut.

                          Berlin

                          Grüße aus Okzitanien

                          Anlässlich des Nationalfeiertags am 14. Juli lud Frankreichs Botschafterin zum Festakt. Gastregion war die Weinanbau-Region Okzitanien.

                            Unterhaltung

                            Ach, du liebe Ananas

                            Seit 15 Jahren ist Vincent Patersons Inszenierung des Musicals "Cabaret" in Berlin zu sehen. Jetzt wurde im Tipi am Kanzleramt gefeiert.

                              Digital

                              Neue Reaktortypen: Wie neue Atomkraftwerke den Klimawandel stoppen wollen

                              Unbegrenzte Energie ohne Klimaemissionen – das verspricht die Atomenergie. Neue Kraftwerkstypen sollen sicherer als die alten sein. Doch wahrscheinlich werden sie nicht im Westen gebaut.

                                Berlin

                                Bezirke nehmen rund 1,5 Millionen Euro Bußgelder ein

                                Wird eine Wohnung dauerhaft an Urlauber vermietet, fehlt sie Einheimischen, die dringend eine Bleibe suchen. Berlin steuert dagegen – mit mäßiger Bilanz.

                                  Wirtschaft

                                  Außerdem Stromschläge und Sturzfluten - Ratten-Alarm bei Zalando in Berlin - und es dauert noch mindestens ein Jahr

                                  In der Zalando-Niederlassung im Berliner Postbahnhof gibt es offenbar ein massives Rattenproblem. Das Management kündigt Hilfe an. Doch die Mitarbeiter müssen noch bis zum nächsten Sommer warten, bis sie endlich wieder normal arbeiten können.

                                    Berlin

                                    „Es ist kein Cold Case“

                                    Im Februar verschwand die 15-jährige Rebecca spurlos. Die Behörden gehen davon aus, dass sie getötet wurde. Doch der Fall beschäftigt Ermittler noch immer.

                                      Politik

                                      Landwirtschaftsministerin: Klöckner rechnet mit Glyphosat-Aus ab spätestens 2022

                                      Berlin - Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner erwartet ein Ende des Glyphosat-Einsatzes in der Europäischen Union ab spätestens 2022.

                                        Berlin

                                        Was die mysteriösen Schilder in Berlin wirklich bedeuten

                                        Ständig kommen wir in der Stadt an rätselhaften Schildern und Kürzeln vorbei, ohne sie groß zu beachten. Wir haben mal genauer hingeschaut.

                                          Politik

                                          Nahles-Nachfolge: Gabriel beklagt Zurückhaltung im Rennen um neue SPD-Spitze

                                          Berlin - Der frühere SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel beklagt eine Zurückhaltung bei der Suche nach einer neuen Parteispitze.

                                            Lernen

                                            Berlin gibt sechs Millionen Euro extra für den Uni-Verbund

                                            Für den Verbund der Berliner Unis im Elite-Wettbewerb will das Land sechs Millionen Euro zusätzlich ausgeben - unter anderem für neue Spitzenprofessuren.

                                              Berlin

                                              Berlin-Reinickendorf - Diplomat rast auf Gelände des Maßregelvollzugs

                                              Ein Diplomat baute einen Unfall nahe des Krankenhauses des Maßregelvollzugs in Berlin. Zu der Crashfahrt wollte er sich nicht äußern.Foto: spreepicture

                                                Berlin

                                                S-Bahn fährt wieder nach Spandau

                                                Nach einem Notarzteinsatz am Bahnhof Spandau ist der Zugverkehr zum Nah- und Fernbahnhof wieder aufgenommen worden.

                                                  Unterhaltung

                                                  Einschaltquoten: Ferch-Krimi vor Nebel-Show

                                                  Auch wenn bei Carmen Nebel David Hasselhoff und Blümchen auftraten: Die beste Einschaltquote holte Schauspieler Heino Ferch als Meisterdieb Allmen in einem neuen Krimi.

                                                    Berlin

                                                    Feuerwehrmann bei Löscharbeiten verletzt

                                                    In Pankow löste ein Kellerbrand einen Großeinsatz aus. Zwei Menschen wurden gerettet. Bei einem weiteren Feuer brachten sich zwei Personen selbst in Sicherheit.

                                                      Berlin

                                                      Michael Müllers Idee und ihr Preis

                                                      Höhere Kosten, weniger Ticket-Erlöse: Die Pläne des Regierenden werden teuer. Die Finanzen der BVG wackeln jetzt schon - das gilt für Berlin insgesamt.

                                                        Sport

                                                        Basketballer Franz Wagner: Geld oder Leben

                                                        Der 17-jährige Basketballer Franz Wagner geht einen ungewöhnlichen Karriereweg. "Ich möchte mehr von der Welt sehen", sagt er - und beendet seinen Vertrag bei Alba Berlin.

                                                          Berlin

                                                          Eine großzügige Idee – aber teuer bezahlt

                                                          Höhere Kosten, weniger Ticket-Erlöse: Kann die BVG die Folgen von Michael Müllers Idee stemmen? Vor ein paar Jahren war das Unternehmen noch im Minus.

                                                            Berlin

                                                            Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Köpenick

                                                            Auf der Grünauer Straße stießen am Samstagabend zwei VW zusammen. Ein 34-Jähriger beging Zeugen zufolge Fahrerflucht – betrunken und ohne Führerschein.

                                                              Deutschland

                                                              Mit Schusswaffen an Plätzen - Wildwest in Berlin

                                                              Wann werden Unbeteiligte verletzt? Kriminelle bekriegen sich immer öfter mit Schusswaffen an öffentlichen Plätzen.Foto: Privat

                                                                Wirtschaft

                                                                Wachstum für Billig-Airline: Easyjet spürt keinen Klima-Effekt bei Buchungen

                                                                Vor 1,5 Jahren baute die Billigairline Easyjet eine weitere Basis in Berlin auf. Inzwischen sind die Briten am Standort Marktführer. Die Zeichen stehen dort weiter auf Wachstum - trotz des Klimawandels.

                                                                  Berlin

                                                                  Judith Hoersch - „Wurscht, ob es ein Mädchen oder ein Junge wird“

                                                                  In der ZDF-Serie „Lena Lorenz“ spielt Judith Hoersch (38) eine Hebamme. Nun ist sie selbst schwanger. In BILD spricht sie darüber.Foto: Theo Klein