Lesen den Artikel : Warum die Polizei die Opfer nicht informierte
München

Kirchheim: Wasser als verbindendes Element

Der Siegerentwurf für die Landesgartenschau kommt vom Büro Sinai Landschaftsarchitekten aus Berlin

    Berlin

    Erst wenn der letzte Späti sonntags schließt

    Erst ging es nur gegen die Spätis, jetzt will Berlins Arbeitssenatorin Breitenbach auch das Sonntags-Verkaufsverbot an Tankstellen durchsetzen.

      Berlin

      So beliebt sind Gymnasien ab Klasse 5

      Unter Rot-Rot-Grün ist der frühe Wechsel auf die Oberschule nur gelitten. Entsprechend geknausert wird bei den Angeboten.

        Deutschland

        „PMs der BePo müssen zur SuSi“ - BILD erklärt die schräge Geheimsprache der Polizei

        Sie kürzen Wörter ab, um Zeit zu sparen. Denn im Polizeieinsatz zählt jede Sekunde. BILD erklärt, was hinter den Abkürzungen steckt.Foto: Jens Büttner / dpa

          Deutschland

          Anklage gegen Ali K. steht - Mörder entsorgte Georgines Leiche in Müllcontainer

          Georgine wurde getötet. In gut zwei Wochen beginnt der Prozess gegen Ali K. BILD erklärt, wie verdeckte Ermittler ihn überführten.Foto: Olaf Wagner, Eric Richard Eric Richard

            Berlin

            Wie Berlin auf den Klimawandel reagiert

            Eine neue Studie zu den Auswirkungen des Klimawandels besagt: In Berlin könnte es ab 2050 bis zu sechs Grad wärmer werden. Was macht das mit der Stadt? Und wie reagiert die darauf?

              Deutschland

              Am Berliner Breitscheidplatz - Protest gegen selbst ernannten „Volkslehrer“

              Eine Demonstration der Initiative „Omas gegen Rechts“ gegen eine rechtsextreme Kundgebung in Berlin hat viel Zulauf bekommen.Foto: Paul Zinken / dpa

                München

                Neuperlach: Eine Verbrecher-Jagd wie im Krimi

                Weil zwei Polizisten zu Fuß nicht schnell genug sind, stoppen sie das Auto einer Frau und verfolgen damit einen Fahrraddieb - mit Erfolg.

                  Berlin

                  Warum Berlins Straßenbäume so wichtig sind

                  Mit welchen Bäumen will Berlin sich für Klimawandel und zunehmende Hitzewellen wappnen? Das geht aus einer Auskunft der Umweltverwaltung hervor.

                    Berlin

                    Ein deutsches Stanford

                    Berlin könnte für Europa werden, was Stanford für Amerika ist: Zentrum der Digitalwirtschaft. Dafür müsste sich die SPD stärker einbringen. Wird sie das?

                      Hamburg

                      Krankenschwester bedroht - SEK überwältigt Mann in Neuallermöhe

                      Er raste aus, weil er aus dem Krankenhaus entlassen wurde, drohte bewaffnet wieder zu kommen. Das SEK überwältigte den 28-Jährigen.Foto: Thomas Knoop

                        Deutschland

                        Nach fünf Stunden gefunden - Mann (57) ertrinkt bei Sportwettbewerb im Bodensee

                        Der Mann verschwand beim Schwimmen in der Nähe einer Wendemarke etwa 50 Meter vor dem Ufer plötzlich von der Wasseroberfläche.Foto: picture alliance / Wolfram Stein

                          Unterhaltung

                          Ach, du liebe Ananas

                          Seit 15 Jahren ist Vincent Patersons Inszenierung des Musicals "Cabaret" in Berlin zu sehen. Jetzt wurde im Tipi am Kanzleramt gefeiert.

                            Berlin

                            Bezirke nehmen rund 1,5 Millionen Euro Bußgelder ein

                            Wird eine Wohnung dauerhaft an Urlauber vermietet, fehlt sie Einheimischen, die dringend eine Bleibe suchen. Berlin steuert dagegen – mit mäßiger Bilanz.

                              Politik

                              Landwirtschaftsministerin: Klöckner rechnet mit Glyphosat-Aus ab spätestens 2022

                              Berlin - Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner erwartet ein Ende des Glyphosat-Einsatzes in der Europäischen Union ab spätestens 2022.

                                Politik

                                Polizei setzt Pfefferspray ein: Erneut demonstrieren Zehntausende in Hongkong

                                Die Proteste in Hongkong hören nicht auf. Am Wochenende demonstrierten Zehntausende gegen Polizeigewalt, die eigene Regierung, aber auch gegen Händler aus der Volksrepublik. Es kam zu Ausschreitungen.

                                  Politik

                                  USA: Versuchter Anschlag auf Migrantenlager - Polizei erschießt Attentäter

                                  In Tacoma hat die Polizei einen Mann erschossen: Er wollte einen Anschlag auf ein Migrantenlager verüben. Zuvor hatte US-Vizepräsident Pence von einer "Überlastung des Systems" gesprochen.