Lesen den Artikel : Botschaftsangehöriger fährt mit VW in Poller
Deutschland

Unfall am Marienplatz - Mann rutscht mit Beinen zwischen Zug und Bahnsteig

Schwerer Unfall am Marienplatz! Ein Mann wollte noch in eine bereits abfahrende S-Bahn gelangen, dabei brach er sich den Oberschenkel.Foto: Robert Gongoll

    München

    Grasbrunn: 15-Jähriger von Autos überrollt

    Der Schüler wurde auf der Bundesstraße 304 zunächst von einem Auto erfasst. Bevor Helfer zur Stelle waren, überrollte ihn ein Taxi.

      Düsseldorf

      Horror-Unfall auf A3: Niederländer aus Auto geschleudert – tot

      Der 21-Jährige hatte beim Überholen die Kontrolle über sein Auto verloren

        Köln

        Schildergasse abgesperrt: Polizei nimmt Handy-Dieb fest, dann eskaliert die Situation

        Kurze Zeit später mussten die Beamten Verstärkung anfordern.

          Politik

          Landwirtschaftsministerin: Klöckner rechnet mit Glyphosat-Aus ab spätestens 2022

          Berlin - Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner erwartet ein Ende des Glyphosat-Einsatzes in der Europäischen Union ab spätestens 2022.

            Politik

            Nahles-Nachfolge: Gabriel beklagt Zurückhaltung im Rennen um neue SPD-Spitze

            Berlin - Der frühere SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel beklagt eine Zurückhaltung bei der Suche nach einer neuen Parteispitze.

              Politik

              Polizei setzt Pfefferspray ein: Erneut demonstrieren Zehntausende in Hongkong

              Die Proteste in Hongkong hören nicht auf. Am Wochenende demonstrierten Zehntausende gegen Polizeigewalt, die eigene Regierung, aber auch gegen Händler aus der Volksrepublik. Es kam zu Ausschreitungen.

                Politik

                USA: Versuchter Anschlag auf Migrantenlager - Polizei erschießt Attentäter

                In Tacoma hat die Polizei einen Mann erschossen: Er wollte einen Anschlag auf ein Migrantenlager verüben. Zuvor hatte US-Vizepräsident Pence von einer "Überlastung des Systems" gesprochen.

                  Unterhaltung

                  Massive Vorwürfe: R. Kelly erneut in Haft

                  Für R. Kelly scheint sich ein Sturm zusammenzubrauen: Zu den bereits bestehenden Vorwürfen wegen sexuellen Missbrauchs kommen in New York und Chicago neue, sehr ernste dazu. Muss der Star jetzt für Jahrzehnte ins Gefängnis?

                    Unterhaltung

                    Emily Hartridge wurde nur 35 - YouTube-Star stirbt bei E-Scooter-Unfall

                    Trauer um Emily Hartridge: Der YouTube-Star starb am Freitag bei einem Verkehrsunfall in London.Foto: picture alliance / DPR

                      Sport

                      Mittelstürmer Lapierre kommt aus Lugano

                      Der Kader der Berliner ist noch sehr dünn. Immerhin gaben die Eisbären am Sonntag die Verpflichtung eines erfahrenen Mittelstürmers bekannt. Mehr im Blog.

                        Lernen

                        Berlin gibt sechs Millionen Euro extra für den Uni-Verbund

                        Für den Verbund der Berliner Unis im Elite-Wettbewerb will das Land sechs Millionen Euro zusätzlich ausgeben - unter anderem für neue Spitzenprofessuren.

                          Berlin

                          Berlin-Reinickendorf - Diplomat rast auf Gelände des Maßregelvollzugs

                          Ein Diplomat baute einen Unfall nahe des Krankenhauses des Maßregelvollzugs in Berlin. Zu der Crashfahrt wollte er sich nicht äußern.Foto: spreepicture

                            Berlin

                            S-Bahn fährt wieder nach Spandau

                            Nach einem Notarzteinsatz am Bahnhof Spandau ist der Zugverkehr zum Nah- und Fernbahnhof wieder aufgenommen worden.

                              Bremen

                              Erstmal zu Penny! - Auto kracht nach Frontal- Crash in Discounter-Fenster

                              Spektakulärer Verkehrsunfall im Landkreis Verden! Im Zentrum von Kirchlinteln krachten gegen 21 Uhr zwei Autos frontal ineinander.Foto: Christian Butt

                                Berlin

                                Michael Müllers Idee und ihr Preis

                                Höhere Kosten, weniger Ticket-Erlöse: Die Pläne des Regierenden werden teuer. Die Finanzen der BVG wackeln jetzt schon - das gilt für Berlin insgesamt.

                                  Sport

                                  Basketballer Franz Wagner: Geld oder Leben

                                  Der 17-jährige Basketballer Franz Wagner geht einen ungewöhnlichen Karriereweg. "Ich möchte mehr von der Welt sehen", sagt er - und beendet seinen Vertrag bei Alba Berlin.

                                    Köln

                                    Kölner Lichter: Aktivisten besetzen Deutzer Brücke, ihre Forderung geht uns alle an

                                    Die Menschen sind sogar bereit, sich von der Polizei in Gewahrsam nehmen zu lassen.

                                      Berlin

                                      Eine großzügige Idee – aber teuer bezahlt

                                      Höhere Kosten, weniger Ticket-Erlöse: Kann die BVG die Folgen von Michael Müllers Idee stemmen? Vor ein paar Jahren war das Unternehmen noch im Minus.

                                        Köln

                                        Racheakt oder Zerstörungswut - Blitzer in Kerpen angezündet

                                        Hat sich da jemand über den Blitzer geärgert? Oder war es einfach nur Zerstörungswut? Er brannte in der Nacht zum Samstag in Kerpen.Foto: Polizei

                                          Deutschland

                                          Demo gegen Polizei-Gesetz - Tumulte bei Demo in Stuttgart - Mehrere Verletzte

                                          Bei einer Demonstration gegen das baden-württembergische Polizeigesetz in Stuttgart ist es zu Tumulten gekommen.Foto: picture alliance / Daniel Bockwo

                                            Deutschland

                                            Unfall auf der A3 - Niederländer (21) wird aus Auto geschleudert – tot

                                            Ein junger Niederländer (21) ist am Samstagabend mit seinem Auto auf der A3 bei Elten (Kreis Kleve) verunglückt und gestorben.Foto: dpa Picture-Alliance

                                              Deutschland

                                              Mit Messern und Schlagstöcken - Großfamilien-Streit in Seevetal eskaliert – mehrere Verletzte

                                              In Seevetal (Niedersachsen) sollen Angehörige zweier Großfamilien mit Messern und Baseballschlägern aufeinander losgegangen sein.Foto: RLS

                                                Berlin

                                                Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Köpenick

                                                Auf der Grünauer Straße stießen am Samstagabend zwei VW zusammen. Ein 34-Jähriger beging Zeugen zufolge Fahrerflucht – betrunken und ohne Führerschein.

                                                  Deutschland

                                                  Polizei Bergkamen ermittelt - Sextäter schlägt Mädchen mit Waffe krankenhausreif

                                                  Offenbar hat ein Mann ein Mädchen (15) überfallen, verlangte Sex. Als es sich weigerte, soll er mit einer Pistole zugeschlagen haben.Foto: Andreas Wegener

                                                    Deutschland

                                                    Mit Schusswaffen an Plätzen - Wildwest in Berlin

                                                    Wann werden Unbeteiligte verletzt? Kriminelle bekriegen sich immer öfter mit Schusswaffen an öffentlichen Plätzen.Foto: Privat

                                                      Wirtschaft

                                                      Wachstum für Billig-Airline: Easyjet spürt keinen Klima-Effekt bei Buchungen

                                                      Vor 1,5 Jahren baute die Billigairline Easyjet eine weitere Basis in Berlin auf. Inzwischen sind die Briten am Standort Marktführer. Die Zeichen stehen dort weiter auf Wachstum - trotz des Klimawandels.