Lesen den Artikel : Neue Reaktortypen: Wie neue Atomkraftwerke den Klimawandel stoppen wollen
Deutschland

Erneut Kanadier in China festgenommen

Die Beziehungen zwischen China und Kanada sind seit der Festnahme der Huawei-Finanzchefin schwer belastet. Kurz darauf nahm China zwei Kanadier fest. Jetzt muss wieder ein westlicher Bürger ins chinesische Gefängnis.

    Politik

    Europa muss weltpolitikfähig werden

    Die Welt wandelt sich gerade rasant. Die EU braucht daher schnell eine neue Führungsmannschaft, um wieder arbeitsfähig zu sein. Das gelingt nur, wenn sich die Beteiligten jetzt nicht im Klein-Klein der Kritik an den eigenen Prozeduren verlieren.

      Politik

      Medienbericht: 40 Prozent der AfD-Mitglieder im Osten gehören rechtem "Flügel" an

      Der "Flügel" der AfD ist im Osten besonders stark. Nun fordern mehrere Landesvorsitzende aus dem Westen, der Gründer der Gruppe Björn Höcke solle als Parteichef kandidieren - aus Kalkül.

        Politik

        „Die jungen Leute von Fridays for Future waren sehr respektlos“

        Klimapolitik muss wirtschaftlich sein, glaubt Baden-Württembergs Ministerpräsident Kretschmann. „Fridays for Future“ erlebt der Grüne-Politiker als sehr selbstbewusst. Trotzdem könne sich so mancher Politiker sich von ihnen etwas abschauen.

          Welt

          Erhebliche Versäumnisse beim Umgang mit Rechtsextremisten

          Seit mehreren Monaten untersucht das Parlamentarische Kontrollgremium Verbindungen zwischen rechtsextremen Netzwerken und der Bundeswehr – ein Kontrolleur kommt zu einem ernüchternden Zwischenfazit. Beispielhaft ist ein bislang unbekannter Vorfall aus

            Welt

            Schily attackiert SPD – „Wirklich schäbige“ Kampagne

            Die deutschen Sozialdemokraten wollen Ursula von der Leyen ihre Stimme in der EU versagen. Otto Schily hält das für fatal. Er unterstellt seiner Partei eine Destabilisierung Europas und bezeichnet sie als töricht.

              Politik

              „Ich weiß nicht, was in diesen Köpfen vorgeht“

              Otto Schily hält den Kurs seiner Partei in der Europa-Politik für falsch. Die Ablehnung Ursula von der Leyens habe der SPD geschadet, erklärt der frühere Innenminister. Die Kampagne einiger Genossen gegen die Ministerin nennt er „schäbig“.

                Welt

                „Russland bereitet sich auf regionale Kriege in Europa vor“

                Mit der Aufrüstung nuklearfähiger Mittelstreckenraketen setzt Moskau die Nato unter Handlungsdruck. Dennoch kommt die Bundesregierung ihren Bündnisverpflichtungen nicht nach. Das könnte sich bald rächen – etwa bei der Luftverteidigung.

                  Politik

                  Überraschende Exklusiv-Umfrage - Deutschland ist gerecht, aber...

                  Das denken die Deutschen über Gerechtigkeit in Deutschland. Die große Exklusiv-Umfrage von BamS mit überraschenden Ergebnissen.Foto: NIELS STARNICK / BILD AM SONNTAG

                    Sport

                    Entscheidung am Montag! - Nowitzki kämpft für EM 2021 in Deutschland

                    Am Montag vergibt der Basketball-Weltverband Fiba die Austragung der EM 2021. Ort der Verkündung ist München.Foto: Witters

                      Wirtschaft

                      Klimapolitik: Stürme, Fluten, Geld

                      Um die Erderwärmung aufzuhalten, Naturkatastrophen zu vermeiden und Menschen eine Zukunft zu geben, braucht es eine ökologisch gerechte Politik. Ein paar Vorschläge

                        Politik

                        „Die SPD erweist weder Deutschland noch Europa einen Dienst“

                        Agrarministerin Julia Klöckner über das Verhalten des Koalitionspartners gegenüber Ursula von der Leyen, den Einfluss von Lobbys und den Einsatz von Glyphosat.

                          Welt

                          Björn Höcke verhöhnt Verfassungsschutz auf Kundgebung

                          Hunderte Anhänger kamen zum Wahlkampfauftakt der AfD in Brandenburg – auch der Verfassungsschutz war angekündigt. AfD-Politiker Höcke nutzte die Aufmerksamkeit und demonstrierte seinen Unmut darüber.

                            Politik

                            Gebotene Verbote: Echter Klimaschutz wird weh tun

                            Politiker müssen den Mut aufbringen, ihren Wählern zu sagen: Freiwilliger Verzicht reicht nicht. Viele Menschen werden ihr Leben verändern müssen.

                              Politik

                              Landtagswahlen: AfD demonstriert zum Wahlkampfauftakt in Brandenburg Einigkeit

                              Es ist der Wahlkampfauftakt der AfD in Brandenburg. Doch in Cottbus wird schnell klar, dass der eigentliche Star der Rechtspopulisten aus Thüringen kommt und Höcke heißt. Die Partei präsentiert sich trotz des jüngsten Streits geschlossen. Es gibt abe

                                Reise

                                Unesco-Weltkulturerbe: Das sind die 29 neuen Weltkulturerbestätte der Unesco - auch zwei deutsche sind dabei

                                29 neue Weltkulturerbestätte hat die Unesco ausgerufen: Von den Ruinen des alten Babylon im Irak über das Prosecco-Gebiet in Italien bis zum Augsburger Wassermanagement-System. 

                                  Welt

                                  Überraschende Wende nach Eklat im NRW-Landtag

                                  Die AfD setzt sich im Düsseldorfer Landtag für entlassene Bergleute ein. Rund 110 Männer protestieren, es kommt zu tumultartigen Szenen. Aber waren es alle Bergleute? Der Bergbaukonzern RAG äußert starke Zweifel.

                                    Digital

                                    Treibhausgase: Streaming von Online-Pornos produziert so viel CO2 wie ganz Belgien

                                    Das Klima retten, indem auf das Gucken von Pornos im Internet verzichtet wird? Klingt verrückt, wäre aber tatsächlich eine mögliche Maßnahme. Aber nicht nur das Streamen von Online-Pornos verursacht CO2.

                                      Politik

                                      Hier entscheidet sich der Fortbestand der schwarz-roten Bundesregierung

                                      An der Basis entscheidet sich das weitere Schicksal der SPD. Aber was denkt sie sich? Mancherorts wird ein Ruck durch die Partei vermisst, doch in einer Sache sind sich viele Mitglieder einig: Sie wollen raus aus der ungeliebten Koalition.

                                        Deutschland

                                        Wieder gewaltsame Proteste in Hongkong

                                        In Hongkong ist es bei Protesten gegen Händler aus China zu Ausschreitungen gekommen. In der Grenzstadt Sheung Shui kam es zu Zusammenstößen zwischen Demonstranten und der Polizei.

                                          Unterhaltung

                                          Quentin Tarantino: Ein letzter Film - und dann?

                                          Schon seit geraumer Zeit behauptet Quentin Tarantino, dass er nur zehn Filme drehen möchte. Doch wie soll es weitergehen?

                                            Unterhaltung

                                            M. Beisenherz: Sorry, ich bin privat hier: Angela Merkel hat ein paarmal gezittert. So what?

                                            Die Bundeskanzlerin zittert und in einschlägigen Kommentarspalten geht es zu wie im Paviangehege, findet Micky Beisenherz. Er ist sicher: Bei Merkels Pensum wären die meisten ihrer Kritiker längst weggeklappt. 

                                              Politik

                                              Elektronische Abstimmungen: FDP will den Bundestag digitaler machen

                                              Abstimmungen im Bundestag sind manchmal ein zeitraubendes Verfahren. Vor allem namentliche Abstimmungen mithilfe von Stimmkarten ziehen sich regelmäßig in die Länge. Viel schneller ginge es elektronisch, also per Knopfdruck, sagt die FDP - und macht da

                                                Welt

                                                Quatsch mit Sauce

                                                16 Bundesländer, 16 verschiedene Konzepte für das Essen an Ganztagsschulen und Kindergärten: Eine Reise durch ein Land, in dem für einige die Mensa die einzige warme Mahlzeit liefert – und andere nur Reis essen, um zu verstehen, wie gut es ihnen geh

                                                  Wirtschaft

                                                  Kampf gegen Produktfälschungen: Amazon will Markenprodukte mit Seriennummer schützen

                                                  Seattle - Amazon hat im Vorfeld seines Einkaufs-Events «Prime Day» Produktfälschungen auch in Deutschland den Kampf angesagt.

                                                    Politik

                                                    Vereinte Nationen: Wie China seinen Einfluss bei der Uno ausbaut

                                                    Mit Investments in Friedensmissionen und Posten bei der Uno erhöht China seinen internationalen Einfluss. So will Peking auch seine eigene Definition von Menschenrechten verbreiten.

                                                      Digital

                                                      Streamingdienst verliert Serien und Filme: Netflix steht mit dem Rücken zur Wand

                                                      Netflix war angetreten, das Film- und Seriengeschäft umzukrempeln. Das ist dem Konzern mit Bravour gelungen. Doch nun könnte der Streaming-Pionier Opfer seines eigenen Erfolges werden. Der Herbst wird ungemütlich.

                                                        Deutschland

                                                        Wirbelsturm zerstört Häuser - „Deutschland ist ein Tornado-Land“

                                                        Es ist heiß, es stürmt, es gewittert. Diese Zutaten haben es in sich. Dazu kam im Südwesten Deutschlands ein schlimmer Wirbelsturm.Foto: age fotostock/Getty Images

                                                          Welt

                                                          Merkel ruft zum entschiedenen Widerstand gegen Rechtsextremismus auf

                                                          Anlässlich des 75. Jahrestags des gescheiterten Hitler-Attentats hat Kanzlerin Angela Merkel zum Widerstand gegen Rechtsextremismus aufgerufen. Die Akteure von 1944 bezeichnete sie als „Vorbilder“. Sie seien ihrem Gewissen gefolgt.

                                                            Welt

                                                            Merkel nennt Hitler-Attentäter „Vorbild“

                                                            Anlässlich des 75. Jahrestags des gescheiterten Hitler-Attentats hat Kanzlerin Angela Merkel zum Widerstand gegen Rechtsextremismus aufgerufen. Die Akteure von 1944 bezeichnete sie als „Vorbilder“. Sie seien ihrem Gewissen gefolgt.