Lesen den Artikel : UN-Inspekteure weisen nach - Iran lagerte Atom-Material in Teppichreinigung
Politik

News im Video: Carola Rackete verhört

Die 31-jährige Kapitänin des Rettungsschiffes Sea-Watch 3 hatte ihr Schiff mit 40 Flüchtlingen an Bord ohne Genehmigung in den Hafen von Lampedusa gesteuert.

    Politik

    Es wird wohl nicht der Beste

    Gerade jetzt braucht das Verteidigungsministerium eine besondere Persönlichkeit an der Spitze. Nur wenige Kandidaten haben das geeignete Format. Ein Kommentar.

      Welt

      Bundesagentur serviert Vorständin nach nur zwei Jahren wieder ab

      Die Entlassung der obersten Finanz- und Personalchefin der Bundesagentur für Arbeit, Valerie Holsboer, ist beschlossene Sache. Die Rede ist von einem „zerrütteten Vertrauen“. Ihre Unterstützer sprechen von anderen Gründen.

        Politik

        Politiker-Gesundheit: Merkel zittert und die Republik redet darüber: Wie ist das bei Putin, Trump oder Kim?

        Bundeskanzlerin Angela Merkel wird nach mehreren Zitteranfällen nicht müde zu betonen, ihr gehe es gut. Nicht Wenige fordern jedoch genaue Informationen über den Gesundheitszustand der Regierungschefin ein. Was ist eigentlich in anderen Staaten in solc

          Politik

          News im Video: Trump zieht Vorhaben zurück

          Der US-Präsident hatte bei der anstehenden Volkszählung die Staatsangehörigkeit der Bürger erfassen wollen. Der Oberste Gerichtshof lehnte dies ab. Nun werde er anders an diese Informationen kommen, so Trump.

            Politik

            Weitergabe von Staatsgeheimnissen: Ex-Rüstungsmanager zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt

            Ausländische Geheimdienste hätten großes Interesse an dem Dokument - so die Auffassung der Richter. Ein Ex-Rüstungsmanager hatte einen Finanzplan des Verteidigungsministeriums weitergegeben. Nun wurde er verurteilt.

              Politik

              Migranten in Seenot: Unionsminister kritisieren Seehofers Einsatz für Flüchtlingsretter

              Horst Seehofer drängt Italien, Flüchtlinge von Rettungsschiffen an Land gehen zu lassen. Nach SPIEGEL-Informationen sorgt der Appell des Innenministers bei Kabinettskollegen für Befremden.

                Politik

                Landeshauptmann Günther Platter: Der konservative Tiroler, der sich mit Bayern anlegt

                Der Landeshauptmann blamierte sich einmal bei Fußball-Star David Alaba - ansonsten regiert er schon lange und ruhig mit den Grünen in Innsbruck. Nun liegt Platter wegen des Verkehrs im Streit mit Bayern.

                  Welt

                  Er brachte den Weltmeister an den Rand einer Niederlage

                  Vincent Keymer ist 14 Jahre alt – und Deutschlands wohl größtes Schachtalent aller Zeiten. Zuletzt brachte er den Weltmeister an den Rand der Niederlage. Parallel muss er bald das Abitur machen. Ein Nachteil gegenüber seinen Rivalen aus Indien.

                    Politik

                    SPD-Führung: Treten Sie an, Herr Klingbeil?

                    Die SPD sucht neue Vorsitzende, bislang mit mauer Resonanz. Außerdem will sie von der Leyen an der EU-Spitze verhindern. Oder doch nicht? Fragen an den Generalsekretär

                      Welt

                      Hamburgs Bürgermeister spricht im „Heute Journal“ über Merkels Gesundheit

                      Nach dem dritten öffentlichen Zittern von Angela Merkel verteidigt FDP-Vize Kubicki die Privatsphäre der Kanzlerin. Hamburgs Bürgermeister und früherer Diagnose-Mediziner Peter Tschentscher, SPD, empfiehlt „mehr Pausenzeiten“.

                        Politik

                        Umstrittene Lieferung: Russische Raketenabwehr in Türkei eingetroffen

                        Russische Waffen auf Nato-Gebiet - vor allem die USA sehen in den Moskauer Rüstungslieferungen ein großes Sicherheitsrisiko. Nun sind erste Teile des Luftabwehrsystems in der Türkei angekommen.

                          Politik

                          Wirtschaftsweise empfehlen CO2-Steuer zum Klimaschutz

                          Wie können Deutschlands Klimaziele für 2030 erreicht werden? Nur mit einer CO2-Steuer, sagen Ökonomen in einem Gutachten für die Bundesregierung.

                            Politik

                            „Warum weint sie?“ - May-Klartext zu ihrer Tränen-Rede

                            Vor ihrem Abtritt rechnet Theresa May mit ihrer Rolle in der britischen Geschichte ab. Klare Worte – auch über Angela Merkels Zittern!Foto: AP

                              Politik

                              Merkels Berater werten CO2-Steuer als „historische Chance“

                              Eine CO2-Steuer auf Sprit und Heizöl hält der Sachverständigenrat der Regierung für den besten Weg, um die Klimaziele bis 2030 zu erreichen. Deutschland könne seinen Rückstand reduzieren – und international ein Vorbild werden.

                                Politik

                                S-400: Umstrittenes russisches Raketenabwehr-System an Türkei geliefert

                                In unserem Ticker informieren wir Sie aktuell über die Entwicklungen in der Politik.

                                  Politik

                                  3 Zitter-Anfälle in 3 Wochen - Was passiert, wenn Merkel wirklich ausfällt?

                                  Kanzlerin Merkel betont, dass es ihr gut geht. Lässt aber auch durchblicken, dass die Anfälle weiter vorkommen können.Foto: Markus Schreiber / AP Photo / dpa

                                    Politik

                                    Kurz vor der Schwimm-WM - Amnesty fordert von Südkorea Respekt für Schwule

                                    Während sich Südkorea auf die Schwimm-WM vorbereit, fordert Amnesty von der Regierung mehr Respekt für Schwule im Militär.Foto: JUNG YEON-JE / AFP

                                      Politik

                                      Russland beliefert Türkei mit umstrittener Raketenabwehr

                                      Trotz der Proteste der USA hat die umstrittene Lieferung russischer S-400-Raketen an die Türkei dem türkischen Verteidigungsministerium zufolge begonnen. Das Waffensystem würde demnach bereits in Russland verladen.

                                        Politik

                                        S-400 sind unterwegs - Russen liefern Raketenabwehr für Türkei

                                        Die ersten Lieferungen des umstrittenen russischen Raketenabwehrsystems S-400 für die Türkei sind unterwegs.

                                          Politik

                                          Flüchtlinge: UN-Vertreter fordern Europäer zur Seenotrettung im Mittelmeer auf

                                          Die Chefs des UN-Flüchtlingswerks und der Organisation für Migration prangern die Zustände in den Lagern in Libyen an. Private Retter dürften nicht bestraft werden.

                                            Politik

                                            US-Präsident: Trump wirft Twitter Zensur vor

                                            Bei einem Treffen im Weißen Haus hat US-Präsident Donald Trump amerikanische Social-Media-Konzerne scharf attackiert: Konservative würden auf den Plattformen nicht fair behandelt.

                                              Politik

                                              Lieferung umstrittener russischer Raketenabwehr für Türkei beginnt

                                              Ein russisches Waffensystem mit empfindlichen Radaren in der Türkei – also Nato-Luftraum: Ein großes Sicherheitsrisiko, erklären die USA und drohen mit Sanktionen. Nun sind die ersten Lieferungen aus Moskau unterwegs.

                                                Politik

                                                UN fordern Europäer zu Rettungsaktionen im Mittelmeer auf 

                                                „Unhaltbare Zustände“: Die Vereinten Nationen fordern von den europäischen Staaten, die Seenotrettung im Mittelmeer wieder aufzunehmen. Zudem sollten keine Migranten nach Libyen zurückgeschickt werden, das Land sei „ein gefährliches Pflaster“.

                                                  Politik

                                                  Warum Trump bei der Volkszählung nun auf eine Frage verzichtet

                                                  Bei der nächsten Volkszählung in den USA wird es nun doch keine Frage nach der Staatsbürgerschaft geben. Donald Trump verzichtet darauf – und beendet damit einen monatelangen Streit.

                                                    Politik

                                                    Flüchtlinge im Mittelmeer: UN fordern Europäer zu Rettungsaktionen im Mittelmeer auf

                                                    Weiterhin sterben Flüchtlinge im Mittelmeer. Die Uno fordert die Europäer zum Umdenken bei der Rettung von Menschen auf. Die Situation für Flüchtlinge in Libyen sei unhaltbar.