Lesen den Artikel : Show auf SAT.1: Hugo Egon Balder reist ins Jahr 1995
TV

"Yabba Dabba Doo": "Feuerstein"-Trickserie soll neu aufgelegt werden

Zurück in die Steinzeit: Die beliebte Sechzigerjahreshow "Familie Feuerstein" wird Berichten zufolge als animierte Komödienserie für Erwachsene wieder im TV laufen. An dem Projekt ist demnach auch Elizabeth Banks beteiligt.

    Leben & Stil

    Supermodel: Promi-Geburtstag vom 12. Juli 2019: Natasha Poly

    Natalya Sergeyevna Polevchtchikova war noch ein Teenager, als sie in Moskau einen Model-Wettbewerb gewann. Als Natasha Poly sollte die Russin bald eine Weltkarriere starten.

      Unterhaltung

      TV-Tipp: Kidnapping Stella

      Die Dreharbeiten waren heftig. «Fack ju Göhte»-Star Jella Haase musste sich ans Bett fesseln lassen, mit Sack über den Kopf. Und Max von der Groeben und Clemens Schick mussten hart zulangen. Wie hält man so etwas aus?

        TV

        TV-Kolumne "Achtung Abzocke" - Zwei Stunden in der "Fast Lane" und falsche Antiquitäten – Urlaub fürs Gehirn

        Es gibt Menschen, die arbeiten. Es gibt Menschen, die Urlaub machen.  Und es gibt Menschen wie Peter Giesel. Der Schauspieler arbeitet dort, wo andere Urlaub machen. Und er erzählt im Fernsehen, dass Urlaub ziemlich teuer werden kann. Von FOCUS-Online-A

          Unterhaltung

          The Masked Singer: Hinter der Kakadu-Maske verbirgt sich...

          Am Donnerstag musste ein weitere Promi bei "The Masked Singer" seine Identität enthüllen. Diesmal erwischte es den Kakadu.

            Unterhaltung

            Familie Feuerstein: "Familie Feuerstein" bekommt neue Serie

            Mit der "Familie Feuerstein" kommt eine der beliebtesten Zeichentrickserien wieder ins TV - allerdings nicht in ihrer Originalversion.

              Berlin

              Berliner SPD bejubelt Urteil gegen Thilo Sarrazin

              Die SPD-Schiedskommission Charlottenburg-Wilmersdorf hat beschlossen, dass Sarrazin aus der SPD geworfen werden darf. Das sorgt für Begeisterung in Berlin.

                Berlin

                Seuchenverdacht in Berlin - Patient auf Sonder-Isolierstation gebracht

                Eine Person wurde am Donnerstag mit einem Spezial-Rettungswagen auf die Sonderisolierstation des Virchow-Klinikums gebracht.Foto: Spreepicture

                  Berlin

                  Berliner Genossen bejubeln Urteil gegen Thilo Sarrazin

                  Die SPD-Schiedskommission Charlottenburg-Wilmersdorf hat beschlossen, dass Sarrazin aus der SPD geworfen werden darf. Das sorgt für Begeisterung in Berlin.

                    Unterhaltung

                    Claudia von Brauchitsch: "Akte": Sie ersetzt ab August Claus Strunz

                    Ende August soll eine überarbeitete Version des TV-Magazin "Akte" an den Start gehen. Claudia von Brauchitsch wird die Sendung moderieren.

                      Politik

                      Staat muss Angehörige von IS-Kämpfer nach Deutschland holen

                      In Deutschland wird die Rückführung von IS-Angehörigen kontrovers diskutiert. Nun verpflichtet ein Gericht die Bundesregierung erstmals dazu.

                        Berlin

                        Feuerwehr in Schutzanzügen fährt Patient durch Berlin

                        In Berlin-Friedrichshain schlug am Donnerstag eine Klinik Alarm. Ein Patient kam in die Sonderisolierstation des Virchow-Klinikums. Am Abend gab es Entwarnung.

                          Berlin

                          Radfahrerin überfahren: Ein Besuch an der Unfallstelle

                          Die verkehrsberuhigte Zone in Charlottenburg, in der eine Radlerin überfahren und tödlich verletzt wurde, ist als Raser-Strecke berüchtigt.

                            Berlin

                            Späti-Schüsse mit politischem Motiv?

                            Am Dienstagabend wurde ein Mann in einem Spätkauf niedergeschossen. Kurden fürchten Angriffe arabischer Krimineller.

                              Sport

                              Alba Berlin bleibt explosiv

                              Der Basketball-Bundesligist hält mit Spielmacher Peyton Siva den zweiten Fixpunkt im Team. Daran lässt sich erkennen, was der Klub vorhat. Ein Kommentar.

                                Deutschland

                                Menschen in der Tapete - Berliner schenkt Köln seine Kunst

                                Es ist ein Millionensegen fürs Museum Ludwig: Die Schenkung Schröder besteht aus Kunstwerken aus den 90er- und Nuller-Jahren.Foto: Christian Knieps

                                  Berlin

                                  Zehn Jahre Haft - Mieter bei Einbruch getötet – Sicherungsverwahrung!

                                  Am 27. September 2018 brach Omar A.K. in eine Wohnung in Kreuzberg ein und tötete einen Mann. Jetzt wurde er verurteilt.Foto: spreepicture

                                    Berlin

                                    Sollen Parks nachts beleuchtet werden?

                                    Mehr zu dieser Frage sowie Neues und Hintergründiges aus der City West finden Sie in unserem meistgelesenen Bezirksnewsletter, wie immer freitags. Hier die Themen.

                                      Sport

                                      Union testet doppelt am Wochenende

                                      Die ersten beiden Testspiele im Rahmen des Trainingslagers stehen an. Und: Zum Bundesliga-Debüt kommt RB Leipzig nach Köpenick. Mehr im Blog.

                                        Kino

                                        Beeindruckend realistisch: Disneys "König der Löwen" brüllt wieder

                                        25 Jahre nach der Premiere des Walt-Disney-Zeichentrickklassikers "Der König der Löwen" kommt der Stoff nun mit fotorealistisch animierten Tieren in die Kinos. Das Ergebnis verblüfft - ein Blick in die digitale Zukunft.

                                          Kino

                                          U-Boot-Drama "Kursk": Geschichte versenken

                                          Blubb, blubb macht der Euro-Pudding: Das Drama "Kursk" schert sich mehr um seine internationalen Marktchancen als um das Schicksal der 118 Seemänner, die 2000 an Bord des russischen U-Boots ums Leben kamen.

                                            Unterhaltung

                                            "Millennium-Falke" auf Kirchenglocke geschmuggelt

                                            Die Leipziger Nikolaikirche hat eine neue Glocke und der Künstler hat eine Star-Wars-Referenz auf ihr versteckt. In der Gemeinde gefällt das nicht allen.

                                              Politik

                                              Ungleiche Verteilung - Neuer Ärger um E-Scooter

                                              E-Scooter sollen die Städte grüner machen, von Autos befreien und Lücken im Nahverkehr füllen. Aber die meisten stehen in der Innenstadt.Foto: FABRIZIO BENSCH / Reuters

                                                Politik

                                                Aus Lager in Syrien: Gericht: Deutschland muss IS-Angehörige zurückholen

                                                Deutschland muss Angehörige von IS-Kämpfern aus Syrien zurückholen, hat ein Berliner Gericht entschieden. Im konkreten Fall geht es um eine Mutter und drei Kinder. Jetzt steht das Außenministerium in der Pflicht.

                                                  Unterhaltung

                                                  Neu auf Youtube: DISKUTHEK: Rapper Manuellsen vs. Journalist Yannick Niang über Rassismus im Rap

                                                  Sind Bushido und Fler Rassisten? Wer darf überhaupt im Rap-Kontext das N-Wort benutzen? Darüber diskutieren in der dritten DISKUTHEK-Folge Rapper Manuellsen und HipHop-Journalist Yannick Niang.

                                                    Deutschland

                                                    Trauerfeier in Berlin - Abschied von Lisa Martinek

                                                    Der überraschende Tod von Lisa Martinek schockiert die deutsche Fernsehlandschaft. Am Donnerstag fand die Trauerfeier statt.Foto: picture alliance / SvenSimon, DAVIDS/Sven Darmer