Lesen den Artikel : Globale Tierseuche: In China grassiert die Schweinepest - ganz zur Freude deutscher Bauern
Auto

Urlaubsreise: Daran müssen Sie bei einem Unfall im Ausland denken

Die schönsten Tage des Jahres finden ein jähes Ende, wenn es zu einem Unfall mit dem Auto kommt. Was passieren kann und wie Sie sich schützen können, erfahren Sie hier.

    Deutschland

    Wie starb deutscher Wirt? - Das Todes-Rätsel von Thailand

    Ao Nang an Thailands Küste ist ein Traum für Touristen. Hier starb ein Szene-Wirt aus Hannover – unter rätselhaften Umständen!Foto: Thai Rath, Facebook

      Deutschland

      Jüngste Patientin mit der Diagnose - Hannas Kampf gegen die Kinder-Demenz

      Hanna (18 Monate) leidet an Kinder-Demenz, ist die jüngste Patientin der Welt mit der Diagnose. So tapfer kämpft das kleine Mädchen.Foto: Andreas Costanzo

        Dresden

        Puhdy „Maschine“ Birr - »Ich muss nach Tumor-OP halbes Jahr Chemo machen

        Dieter „Maschine“ Birr (75) wurde Anfang Mai ein Tumor aus dem Darm operiert. Jetzt steht noch eine Chemotherapie an.Foto: MDR X21de Reiner Freese / dpa

          Staat & Soziales

          Gegen Bolsonaros Rentenreform: Generalstreik legt Verkehr in Brasilien teilweise lahm

          In São Paulo musste eine ganze Metrolinie stehenbleiben: Zehntausende Arbeiter gingen in Brasilien auf die Straße, um gegen die Rentenreform zu protestieren. Die Polizei reagierte mit Tränengas.

            Deutschland

            Wie frech ist das denn? - Falscher Amtsleiter fordert Gehalt nach

            In der Gemeinde spielte Timo G. (42) den Bauamtsleiter. Vor dem Arbeitsgericht mimte der Hochstapler jetzt den zu Unrecht gekündigten Arbeitnehmer.Foto: Ralf Lehmann

              Leipzig

              Drama in Nordhausen - Algerier sticht Freundin nieder

              Sie hatte ihm ein Baby und somit sein Bleiberecht geschenkt. Jetzt kämpfen Ärzte um das Leben von Jessika P. (28).Foto: SILVIO DIETZEL

                Spiele

                E3-Bilanz - Die Ruhe vor dem Sturm auf dem Spielemarkt

                Die Spielemesse E3 in Los Angeles ging am Donnerstag so unauffällig zu Ende, wie sie begonnen hat. BILD zieht Bilanz.Foto: FREDERIC J. BROWN / AFP

                  Welt

                  Alle gegen die Clans

                  Viele Jahre schaute die Politik beim Thema Clankriminalität weg. Jetzt, da es vielleicht schon zu spät ist, liefern sich die Bundesländer ein Wettrennen, wer härter durchgreift. Dabei rätselt man noch immer, zu welcher Dimension dieses Problem angewa

                    Welt

                    In NRW wird Baerbock gefeiert wie ein Popstar. Doch sie fordert Demut

                    Beim ersten Parteitag der Grünen nach dem Triumph bei den Europawahlen muss sich Parteichefin Baerbock ungewöhnlichen Problemen stellen. Bei ähnlich starken Ergebnissen in Zukunft könnten es der Partei in NRW an Personal mangeln.

                      Deutschland

                      Das wird ein Fest! - Licht an für Bach!

                      Mit dem traditionellen Eröffnungskonzert der Thomaner wurde Freitagnachmittag um 17 Uhr in der Thomaskirche das Bachfest eröffnet.Foto: Anne Weinrich

                        Wirtschaft

                        Glyphosat: "Wir haben verstanden"

                        Die Glyphosat-Urteile in den USA und Proteste in Europa haben Bayer schwer mitgenommen. In ganzseitigen Anzeigen zeigt der Konzern Reue. Ob sich wirklich etwas ändert?

                          Wirtschaft

                          Preise steigen zweistellig - Schweinepest in China: Die Fleischpreise explodieren - jedes fünfte Tier stirbt

                          In China grassiert die Schweinepest. 100 Millionen Tiere verenden. Bei ihrem Besuch in Peking hört Agrarministerin Klöckner immer wieder eine Bitte: Liefert mehr Schweinefleisch. Deutsche Bauern freut es.

                            Politik

                            Die verzerrte Selbstwahrnehmung von Fridays For Future

                            Seit einem halben Jahr streiken deutsche Schülerinnen und Schüler nun für das Klima. Ihre Bilanz: Seither sei nichts passiert. Die Einschätzung ist eine gelungene Provokation, realistisch ist sie nicht.

                              Politik

                              Und dann spricht der Anwalt von „schmutzigen Lebensschützern“

                              In Berlin stehen zwei Ärztinnen vor Gericht – erstmals seit der Reform des Paragrafen 219a. Einer der Verteidiger fällt durch verbale Ausfälle auf, und sein Kollege rechnet während der Verhandlung mit den Grünen ab. Erfolg haben sie damit nicht.

                                Deutschland

                                Schwerer Unfall auf B 188 - Fahrer musste aus Wrack geschnitten werden

                                Mieste – Schwerer Unfall in der Altmark: Auf der B 188 zwischen Gardelegen und Mieste kam ein Auto von der Fahrbahn ab, streifte ein...

                                  Wirtschaft

                                  Umsatzwachstum : Sind die fetten Jahre bei dm vorbei?

                                  Viele Jahre konnte sich dm über ein starkes Umsatzwachstum freuen. Nun stottert der Motor der Drogeriekette. Schuld daran sind nicht nur die Discounter.

                                    Wirtschaft

                                    Leserdiskussion: Welche Reformen braucht die Euro-Zone?

                                    In einer 15-stündigen Verhandlung konnten sich die Euro-Finanzminister in der Nacht zum Freitag erneut nicht auf eine umfassende Reform einigen. "Die Euro-Staaten sind offenbar nur zu großen Reformen in der Lage, wenn sie im Angesicht der Krise stehen",

                                      Wirtschaft

                                      Finanzen: Die Euro-Staaten sind erst zu Reformen bereit, wenn sie vor der Krise stehen

                                      Die Euro-Finanzminister haben es nicht hinbekommen, die Politik ihrer Staaten zu reformieren - obwohl es viele gute Ideen gibt, zum Beispiel von Frankreichs Präsident Emmanuel Macron.

                                        Wirtschaft

                                        Scholz will Steuer auf Aktien bis 2021 einführen

                                        Grob ist sich Bundesfinanzminister Olaf Scholz mit seinen Mitstreitern einig: Die Finanztransaktionssteuer kommt. Letzte Details will er nun schnell klären.

                                          Wirtschaft

                                          Energieversorgung: Geopolitik trifft Atommüll

                                          Damit Donald Trump Ruhe gibt, sollen auch in Deutschland Terminals für Flüssiggas entstehen. In Brunsbüttel allerdings in einem Risiko-Gebiet.