Lesen den Artikel : Unzuverlässige Bahn: Der Traum des Fischhändlers von der schnellen Fahrt nach Sylt
Auto

Urlaubsreise: Daran müssen Sie bei einem Unfall im Ausland denken

Die schönsten Tage des Jahres finden ein jähes Ende, wenn es zu einem Unfall mit dem Auto kommt. Was passieren kann und wie Sie sich schützen können, erfahren Sie hier.

    Welt

    Alle gegen die Clans

    Viele Jahre schaute die Politik beim Thema Clankriminalität weg. Jetzt, da es vielleicht schon zu spät ist, liefern sich die Bundesländer ein Wettrennen, wer härter durchgreift. Dabei rätselt man noch immer, zu welcher Dimension dieses Problem angewa

      Welt

      In NRW wird Baerbock gefeiert wie ein Popstar. Doch sie fordert Demut

      Beim ersten Parteitag der Grünen nach dem Triumph bei den Europawahlen muss sich Parteichefin Baerbock ungewöhnlichen Problemen stellen. Bei ähnlich starken Ergebnissen in Zukunft könnten es der Partei in NRW an Personal mangeln.

        Wirtschaft

        Umsatzwachstum : Sind die fetten Jahre bei dm vorbei?

        Viele Jahre konnte sich dm über ein starkes Umsatzwachstum freuen. Nun stottert der Motor der Drogeriekette. Schuld daran sind nicht nur die Discounter.

          Politik

          Früherer CSU-Ministerpräsident: Alfons Goppel hatte Kontakt zu NS-Verbrechernetzwerk

          Gab es eine Seilschaft zwischen Alfons Goppel und hochrangigen NS-Chargen? Ein alter BND-Vermerk über Goppels Verbindung zu einem syrischen Spitzenbeamten wirft nach SPIEGEL-Informationen diese Frage auf.

            Politik

            "Therapien" gegen Homosexualität: Gutachter hält Spahns Verbot für verfassungswidrig

            Gesundheitsminister Jens Spahn will sogenannte Konversionstherapien für Homosexuelle verbieten lassen. Doch ein Gutachter sieht in dem Vorhaben nach Informationen des SPIEGEL einen "Eingriff in die Grundrechte".

              Unterhaltung

              Gespräch mit Peter Thorwarth: "Bang Boom Bang"-Regisseur verrät: Die Idee zum Kultfilm basiert auf realer Begebenheit

              Der Ruhrpott-Kultfilm "Bang Boom Bang" wird 20 Jahre alt. Regisseur Peter Thorwarth im stern-Interview über menschliche Gangster, Diether Krebs' letzte Rolle und darüber, wie sich das Filmemachen verändert hat. 

                Wirtschaft

                Menschenwürde: Eine Frage der Selbstachtung

                Enormer wirtschaftlicher Wohlstand auf der einen, unzufriedene Bürger auf der anderen Seite: Deutschland ist gespalten. Zu viele Menschen fühlen sich nicht geschätzt.

                  Politik

                  GroKo-Klausur: Das große Klammern

                  Union und SPD leiden unter der GroKo, trotzdem wollen sie das Bündnis unbedingt fortsetzen. Bei der Klausur der Fraktionsspitzen werden die Streitthemen ausgeklammert - man will sich sogar gegenseitig Erfolge gönnen.

                    Welt

                    Und dann kommt ein unverhohlener Vorwurf an die Bundesregierung

                    Die Fraktionsspitzen von Union und SPD demonstrieren Handlungsfähigkeit. Sie setzen auf ein Thema, mit dem jeder etwas anfangen kann: ein besseres Mobilfunknetz. CSU-Landesgruppenchef Dobrindt spricht bereits von „einem Paradigmenwechsel“.

                      Gesundheit

                      Partnerwahl: Wir verlieben uns immer in die Gleichen

                      Die Partnerwahl ist berechenbarer als viele glauben, zeigt eine neue Studie mit Daten aus Deutschland. Demnach ähneln neue Partner oft stark dem Ex - nur sehr neugierige Menschen fallen aus dem Muster.

                        Gesundheit

                        Kommentar - Ärztinnen wegen „Werbung“ für Abtreibung verurteilt: ein groteskes Trauerspiel

                        In Berlin haben sich an diesem Freitag die ersten Frauenärztinnen wegen verbotener Werbung für Schwangerschaftsabbrüche nach dem neuen Paragrafen 219a verantworten müssen. Mehrere hundert Frauen demonstrieren vor dem Gericht – für die Angeklagten.

                          Politik

                          Hauptverdächtiger nach Anschlägen von Sri Lanka gefasst

                          Bei der Anschlagsserie zu Ostern wurden 258 Menschen getötet: Jetzt wurde ein Hauptverdächtiger festgenommen. Es handelt sich um einen 29 Jahre alten Mann aus Sri Lanka, der im Nahen Osten gestellt wurde.

                            Digital

                            Hafen testet superschnelles Handynetz - In Hamburg zeigt sich, wie 5G Deutschland verändern wird – wir waren vor Ort

                            Nach dem Ende der 5G-Auktion kommt der neue Mobilfunkstandard endlich nach Deutschland. Wer wissen will, wie er das Land verändern wird, muss nach Hamburg reisen – dort wird die Technologie bereits seit Jahren getestet. Wir waren vor Ort.

                              Reise

                              Touristen-Boom nach TV-Serie: Wie gefährlich sind Reisen nach Tschernobyl?

                              Seit der US-Serie „Chernobyl” wollen sehr viele Menschen in das Sperrgebiet.

                                Politik

                                Forderung nach Entschädigung: Der "Hutbürger" will mindestens 20.000 Euro vom ZDF

                                Ein früherer Mitarbeiter des sächsischen Kriminalamts fordert einem Bericht zufolge eine Entschädigung vom ZDF. Der Mann war bei einer Pegida-Demonstration in Dresden mit Journalisten aneinander geraten.

                                  Politik

                                  Reaktionen auf Öltanker-Angriff: Bundesregierung warnt vor "Eskalationsspirale" in der Golfregion

                                  Wer steckt hinter den mutmaßlichen Attacken im Golf von Oman? USA und Iran reagieren mit Schuldzuweisungen. Berlin spricht von einer "Gefährdung des Friedens".

                                    Politik

                                    Deutscher Mietertag: Angela Merkel ist gegen Deckelung von Mieten

                                    Die Bundeskanzlerin will mit Neubauten einem weiteren Preisanstieg entgegenwirken. Die von der SPD-Spitze geforderte bundesweite Mietdeckelung sieht sie skeptisch.

                                      Politik

                                      Türkei: Dilek Dündar ist nach Deutschland ausgereist

                                      Drei Jahre wurde der Ehefrau des türkischen Journalisten Can Dündar das Reiserecht verweigert. Nun hat Dilek Dündar Istanbul in Richtung Deutschland verlassen.