Lesen den Artikel : Donald Trump macht Iran für Schiffsangriffe verantwortlich
Politik

Der Tag kompakt: Tankerangriffe im Golf - Iran und USA auf Kollisionskurs

USA und Iran verschärfen Ton nach Schiffsattacken im Golf ++ Expertenquiz zu Steffi Grafs 50. Geburtstag ++ Trumps Sprecherin quittiert Job ++ "Hutbürger" aus Sachsen will Entschädigung vom ZDF ++ Hier ist Ihr Update für den Abend.

    Politik

    Abgang von Sarah Sanders: Trumps Lautsprecher ist verstummt

    Ein aufgebrachter "Playboy"-Reporter, Aufregung um einen Restaurant-Rauswurf und herzergreifende Kinderfragen - Sarah Sanders hatte es in ihrem Job selten leicht. Das lag nicht zuletzt an ihrem Chef.

      Deutschland

      Terrormiliz IS zunehmend auf Frauen angewiesen

      Seit den Verlusten in Syrien wirbt die Dschihadistenmiliz verstärkt um Frauen - sowohl für den Kampf an der Front als auch für Anschläge in westlichen Staaten. Die Zahl weiblicher Terroristen wird steigen, warnt Europol.

        Deutschland

        Verdächtiger nach Terror von Sri Lanka gefasst

        Interpol meldet einen Fahndungserfolg - schweigt aber über die näheren Umstände. Klar ist nur: Der Verdächtige ging den Ermittlern nicht in Sri Lanka ins Netz, wo am Ostersonntag mehr als 250 Menschen getötet wurden.

          Politik

          Position zu Donald Trump: Merz stärkt Kramp-Karrenbauer den Rücken

          In die Diskussion darüber, ob Donald Trump in einem Atemzug mit Autokraten genannt werden kann, hat sich nun auch Friedrich Merz eingemischt. Der CDU-Politiker vertritt die Position seiner Parteichefin.

            Politik

            SZ-Podcast "Auf den Punkt": Riskiert Trump einen Krieg am Golf?

            Die Angst vor einer Eskalation zwischen den USA und Iran steigt, vor allem nach dem Vorfall im Golf von Oman. Wie weit ist der US-Präsident bereit zu gehen?

              Welt

              Die Frau, die für Trump log

              Nach zwei Jahren als Sprecherin von Donald Trump zieht sich Sarah Huckabee Sanders aus dem Weißen Haus zurück - angeblich der Familie wegen. Ihre Bilanz ist legendär: Wenn sie nachweislich log, rechtfertigte sie dies mit der „Hitze des Gefechts“.

                Politik

                Konflikt in Golfregion: Trump verschärft Ton nach mutmaßlichem Tanker-Beschuss: "Das riecht förmlich nach dem Iran"

                US-Präsident Donald Trump tut nichts, um die Lage am Golf zu entschärfen. In einem TV-Interview bekräftigte er, dass die USA den Iran für den mutmaßlichen Beschuss zweier Tanker verantwortlich macht. 

                  Deutschland

                  Berliner Ärztinnen wegen Abtreibungswerbung verurteilt

                  Wegen Verstoßes gegen das Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche müssen zwei Berliner Frauenärztinnen Geldstrafen zahlen. Es war der erste Prozess seit der Neuregelung des umstrittenen Paragrafen 219a.

                    Politik

                    Trump beschuldigt Iran nach Angriff auf Tanker

                    Wer steckt hinter den Angriffen auf Tanker am Golf? Das US-Militär will mit einem Video die Täterschaft des Iran beweisen. Ein anderer Hinweis kommt aus Japan.

                      Politik

                      Höhe Militärpräsenz: Zehntausende Soldaten am Golf: Sind die USA auf dem Weg in einen Krieg gegen den Iran?

                      Stürzt der USA-Iran-Konflikt die Golfregion in einen Krieg? Zuletzt hat der Beschuss zweier Tanker die Lage noch bedrohlicher gemacht. Schon jetzt befindet sich reichlich US-Militär in der Region. 

                        Deutschland

                        Frau von Journalist Can Dündar aus Türkei geflüchtet

                        Sie war für die türkischen Behörden eine Art Faustpfand. Denn ihr Mann, der regierungskritische Journalist und Filmemacher Can Dündar, hatte sich vor Jahren nach Deutschland abgesetzt. Jetzt ist Dilek Dündar ihm gefolgt.

                          Deutschland

                          Entscheidung über Assange erst 2020

                          Die britische Justiz entscheidet erst nächstes Jahr, ob Wikileaks-Gründer Julian Assange an die USA ausgeliefert werden soll. Die Anhörung solle im Februar beginnen, so ein Gericht in London.

                            Politik

                            Nahost-Experte zur Iran-Krise - „Ein Militärschlag vor der US-Wahl 2020 ist wahrscheinlich“

                            Die Krise in Nahost spitzt sich zu! BILD sprach mit dem Experten Guido Steinberg darüber, wie gefährlich die aktuelle Lage ist.Foto: HANDOUT / Reuters

                              Politik

                              Die hohe Kunst der Stichelei

                              Donald Trump sagt, er würde Informationen über seine Gegner verwenden, die von ausländischen Stellen stammen. Prompt toben die Demokraten. Ein Kommentar.

                                Politik

                                „Der Iran hat das gemacht“

                                Das US-Militär hat den Zerstörer „USS Mason“ zum Golf von Oman geschickt. Präsident Donald Trump sieht den Iran in der Verantwortung für den mutmaßlichen Angriff. Seine Einschätzung beruht auf einem Video des Pentagon.

                                  Politik

                                  "Wales" statt "Whales": Peinlicher Schreibfehler: Trump macht Prinz Charles zum "Prinz der Wale" – und Twitter freut sich

                                  Das Internet vergisst nie – das sollte Donald Trump spätestens nach seinem "Covfefe"-Vertipper klar sein. Der neuste Schreibfehler des US-Präsidenten macht aus einem Mitglied des Britischen Königshauses einen gewaltigen Meeressäuger. Das sorgt für

                                    Welt

                                    Verbaler Schlagabtausch zwischen den USA und dem Iran

                                    Für US-Außenminister Mike Pompeo ist der Iran für die Angriffe auf zwei Schiffe im Golf von Oman verantwortlich. Sein iranischer Amtskollege nennt die Anschuldigungen „gegenstandslos“. Ein Überblick über alle Äußerungen.

                                      Deutschland

                                      Schweizerinnen streiken für Gleichberechtigung

                                      In der Schweiz sind Frauen landesweit für gleiche Bezahlung und volle Gleichberechtigung auf die Straße gegangen. Aufgerufen zum zweiten nationalen Frauentag nach 1991 haben linke Gewerkschafterinnen.

                                        Politik

                                        Golf von Oman: Das wissen wir über die mutmaßlichen Angriffe auf die Tankschiffe

                                        Nach den mutmaßlichen Angriffen auf zwei Tankschiffe im Golf von Oman wird spekuliert, wer dafür verantwortlich ist. Die USA beschuldigen den Iran, Teheran weist die Vorwürfe zurück. Was wir bisher über die Vorfälle wissen.

                                          Politik

                                          Angriff auf Öltanker - Warum ist die Straße von Hormus für die Welt so wichtig?

                                          Der Angriff auf zwei Tanker im Golf von Oman zeigt: Die Straße von Hormus ist als Schifffahrtsweg für Öltransporter extrem wichtig.Foto: NASA/The Visible Earth

                                            Politik

                                            Aufnahme der US-Navy: Mit diesem Video will das US-Militär die Verantwortung Irans für die Tanker-Angriffe beweisen

                                            Die Aufnahmen sollen iranische Revolutionsgarden an einem der betroffenen Schiffe zeigen, wie sie einen nicht explodierten Sprengsatz entfernen. Der Iran weist die US-Darstellungen auf das Schärfste zurück.

                                              Politik

                                              US-Militär veröffentlicht Video - Tanker-Angriff mit Haftmine?

                                              26 Kilometer vor der iranischen Küste wurden zwei Handelsschiffe attackiert. Die USA machen den Iran dafür verantwortlich.Foto: AFP

                                                Deutschland

                                                Finanzminister erzielen Fortschritte bei Eurozonenbudget

                                                Knapp zwei Jahre nach Macrons Idee eines Eurozonenbudget gibt es Fortschritte - aber auch etliche Baustellen. Die Finanzminister verständigten sich auf Kernpunkte für einen künftigen Haushalt der Eurozone.

                                                  Deutschland

                                                  Finanzminister einigen sich auf Eurozonenbudget

                                                  Knapp zwei Jahre nach Macrons Idee eines Eurozonenbudget gibt es Fortschritte - aber auch etliche Baustellen. Die Finanzminister verständigten sich auf Kernpunkte für einen künftigen Haushalt der Eurozone.

                                                    Auto

                                                    Tankschiff-Attacken

                                                    US-Video zeigt iranischesKommando in AktionFoto: ReutersDauer: 2:33