Lesen den Artikel : Fehlplanungen und Kostenexplosionen - Die endlosen Pannen bei deutschen Kulturbauten haben erschreckendes System
Literatur

Elif Shafaks Istanbul-Roman: Eine tote Prostituierte, eine Millionenstadt, ein zerrissenes Land

Warum musste sie so gewaltsam sterben? Das Schicksal einer Prostituierten wird in Elif Shafaks neuem Roman "Unerhörte Stimmen" zu einer Parabel auf die gespaltene türkische Gesellschaft.

    München

    Ottobrunn: Norddeutsche Stimmung

    Bilder von Ingrid Hauff im "Treffpunkt Kunst"

      Unterhaltung

      Lili Reinhart: "Riverdale"-Star mit neuem Amazon-Film

      Ihre Rolle der Betty in "Riverdale" machte sie zum Star. Jetzt spielt Lili Reinhart in der neuen Amazon-Produktion "Chemical Hearts" mit.

        TV

        Amazon-Serie "Too Old to Die Young": Die letzte ihrer Art

        Der für seine brutalen Neon-Thriller bekannte Regisseur Nicolas Winding Refn hat für Amazon das Rächer-Epos "Too Old to Die Young" gedreht. Interessant an der Serie ist vor allem das, was mit ihr zu Ende geht.

          Unterhaltung

          Direktor des Jüdischen Museums Berlin zurückgetreten

          Nach heftiger öffentlicher Kritik gibt der Direktor des Jüdischen Museums Berlin, Peter Schäfer, seinen Posten auf. Stein des Anstoßes war ein Tweet des Museums zu einem "taz"-Artikel über die umstrittene BDS-Kampagne.

            Kino

            "Murder Mystery": Morde zum Chillen

            "Murder Mystery" ist exakt das, was der Titel verspricht: ein Krimi nach allen Regeln des Genres. Virtuoser waren Jennifer Aniston und Adam Sandler nie zusammen zu sehen.

              Berlin

              In Berlin-Zehlendorf - Nazi-Kunst soll endlich weg von der Straße

              Die Zehlendorfer Grünen wollen die Skulptur „Negerin“, die dort seit 34 Jahren neben einem Gehweg steht, ins Museum bringen.Foto: Günther

                Unterhaltung

                Die Stimme Frida Kahlos: Wie Forscher die Echtheit von Tondokumenten prüfen

                Im Archiv eines mexikanischen Radiosenders soll eine Aufnahme von Frida Kahlo aufgetaucht sein. Nun müssen Experten die Echtheit prüfen. Wissenschaftler des Fraunhofer Instituts erklären im DW-Gespräch, wie das geht.

                  Unterhaltung

                  Direktor des Jüdischen Museums tritt zurück

                  Peter Schäfer verlässt das Jüdische Museum Berlin. Zuvor hatte der Zentralrat der Juden in Deutschland Kritik am Museumsdirektor bekräftigt.

                    Unterhaltung

                    Gespräch mit Peter Thorwarth: "Bang Boom Bang"-Regisseur verrät: Die Idee zum Kultfilm basiert auf realer Begebenheit

                    Der Ruhrpott-Kultfilm "Bang Boom Bang" wird 20 Jahre alt. Regisseur Peter Thorwarth im stern-Interview über menschliche Gangster, Diether Krebs' letzte Rolle und darüber, wie sich das Filmemachen verändert hat. 

                      Unterhaltung

                      Der Mensch lässt sich nicht brechen

                      Constantinos Carydis gibt sein Debüt bei den Berliner Philharmonikern, mit zwei Mozart-Sinfonien und zwei Stücken von Schostakowitsch.

                        Unterhaltung

                        ZDF-Sendung "Mann, Sieber!": "Triumph des Grillens": Satiresong spottet über Annegret Kramp-Karrenbauer

                        Die beiden ZDF-Satiriker Christoph Sieber und Tobias Mann möchten Hilfe leisten bei der "Rezo-zialisierung der CDU" - und haben mit "Triumph des Grillens" einen Song über AKK aufgenommen, der das Zeug zum Sommerhit hat.

                          Unterhaltung

                          Zwei Stunden mehr

                          Die Staatlichen Museen verlängern im Endspurt die Öffnungszeiten der Mantegna & Bellini-Ausstellung. Warum so spät?

                            Unterhaltung

                            Abspülen für die Revolution

                            Die Ex-Besetzer von "Staub zu Glitzer" haben wieder Pläne für die Volksbühne. Und machen jetzt erst mal einen Kongress – mit dem künftigen Intendanten René Pollesch.

                              Unterhaltung

                              Offizielle Deutsche Charts: Rammstein erobert die Spitzenposition

                              Rammstein und Sarah Connor haben in dieser Woche die Plätze bei den Albumverkäufen getauscht. Der US-Rapper Lil Nas X verteidigt den ersten Platz bei den Singles.

                                Unterhaltung

                                Auf Kölsch: Höhner wollen sich bei Metallica revanchieren

                                Überraschung gelungen: Die US-Band Metallica hat bei einem Konzert in Köln den Stimmungshit «Viva Colonia» ihrer deutschen Musikerkollegen gespielt. Jetzt planen die Kölner eine Version von «Nothing Else Matters», einem der größten Hits der US-Ba

                                  Welt

                                  Manipulierte TV-Beiträge – RTL trennt sich von langjährigem Reporter

                                  Der Fernsehreporter versuchte noch, die Vorwürfe zu relativieren – doch die Beweislage war laut RTL eindeutig: Ein Journalist des Senders soll in mehreren Fällen TV-Beiträge manipuliert haben. RTL zieht Konsequenzen.

                                    Kino

                                    Leseraufruf: Guter "Tatort", schlechter "Tatort"?

                                    Zum Ende der Saison möchte unser "Tatort"-Kritiker Matthias Dell mit Mitgliedern der Community über die Höhe- und Tiefpunkte des Jahres reden. Sind Sie dabei?

                                      Unterhaltung

                                      Besondere Bildkraft: Pedro Almodóvar bekommt in Venedig Löwen für Lebenswerk

                                      Das Filmfest von Venedig will den Spanier für sein Lebenswerk auszeichnen.

                                        Unterhaltung

                                        Warum New Yorker Berlin als Heimat vorziehen

                                        Mittlerweile leben 20.000 US-Amerikaner in Berlin, darunter viele New Yorker. Doch warum haben sie sich ausgerechnet die deutsche Hauptstadt ausgesucht? Was gibt’s hier, was New York City nicht bietet?

                                          Politik

                                          Die hohe Kunst der Stichelei

                                          Donald Trump sagt, er würde Informationen über seine Gegner verwenden, die von ausländischen Stellen stammen. Prompt toben die Demokraten. Ein Kommentar.