Lesen den Artikel : TV-Tipp: «Guédelon - Die Burg-Baustelle»
Unterhaltung

RTL-Tanzshow: Das Finale ist gelaufen – das ist der Sieger von "Let's Dance" 2019

Die Entscheidung ist gefallen: Die Zuschauer haben den Sieger der zwölften Staffel der RTL-Show "Let's Dance" gewählt.

    Unterhaltung

    Let's Dance 2019: Pascal Hens holt sich den Tanz-Titel

    Wer wird "Dancing Star"? Diese Frage stellte sich vor dem "Let's Dance"-Finale. Nun ist klar: Pascal Hens ist der beste Promitänzer 2019.

      Literatur

      Elif Shafaks Istanbul-Roman: Eine tote Prostituierte, eine Millionenstadt, ein zerrissenes Land

      Warum musste sie so gewaltsam sterben? Das Schicksal einer Prostituierten wird in Elif Shafaks neuem Roman "Unerhörte Stimmen" zu einer Parabel auf die gespaltene türkische Gesellschaft.

        Politik

        Ex-Kapitän zur Tanker-Attacke - „Es war nur eine Frage der Zeit, bis etwas passiert“

        In der Straße von Hormus gab es Attacken auf Tankschiffe. In BILD berichtet ein Ex-Kapitän von seinen Erfahrungen auf der Route.Foto: BOGDAN KRAMLICZEK

          Politik

          70 Jahre Luftbrücke - Rosinenbomber dürfen nicht in Berlin landen

          Vor 70 Jahren retteten amerikanische „Rosinenbomber“ West-Berlin. Zum Jubiläum dürfen sie aber nicht mal über der Hauptstadt fliegen.Foto: picture-alliance/ dpa

            Sport

            Transfermarkt: «Bild»: BVB will Hummels von Bayern zurückholen

            Berlin - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund plant nach Informationen von «Bild« und «Sport Bild» einen Transfer-Coup.

              Unterhaltung

              Shisha, Döner, Hochzeit - So flittert Özil in Berlin

              Zwischen Luxus-Läden, Dönerbuden und Shisha-Bars genießen Ex-Nationalspieler Mesut Özil (30) und seine Frau Amine (26) ihr Eheglück.Foto: Karadshow Media

                Unterhaltung

                Lili Reinhart: "Riverdale"-Star mit neuem Amazon-Film

                Ihre Rolle der Betty in "Riverdale" machte sie zum Star. Jetzt spielt Lili Reinhart in der neuen Amazon-Produktion "Chemical Hearts" mit.

                  TV

                  Amazon-Serie "Too Old to Die Young": Die letzte ihrer Art

                  Der für seine brutalen Neon-Thriller bekannte Regisseur Nicolas Winding Refn hat für Amazon das Rächer-Epos "Too Old to Die Young" gedreht. Interessant an der Serie ist vor allem das, was mit ihr zu Ende geht.

                    Kunst

                    Fehlplanungen und Kostenexplosionen - Die endlosen Pannen bei deutschen Kulturbauten haben erschreckendes System

                    Die geplatzte Eröffnung des Berliner Stadtschlosses ist nur das jüngste Beispiel einer Serie von Pleiten, Pech und Pannen bei Deutschlands Kulturbauten. Ein Stararchitekt sieht System dahinter.

                      Unterhaltung

                      Direktor des Jüdischen Museums Berlin zurückgetreten

                      Nach heftiger öffentlicher Kritik gibt der Direktor des Jüdischen Museums Berlin, Peter Schäfer, seinen Posten auf. Stein des Anstoßes war ein Tweet des Museums zu einem "taz"-Artikel über die umstrittene BDS-Kampagne.

                        Berlin

                        Berlin - Grüne Mitte: Lieber Mieter, leider zwingt uns der Senat zu einer Erhöhung ihrer Miete!

                        Die Hellersdorfer Wohnungsgenossenschaft Grüne Mitte und ihr Vorstandsvorsitzender Andrej Eckhard sind dafür bekannt, den Mund aufzumachen.

                          Kino

                          "Murder Mystery": Morde zum Chillen

                          "Murder Mystery" ist exakt das, was der Titel verspricht: ein Krimi nach allen Regeln des Genres. Virtuoser waren Jennifer Aniston und Adam Sandler nie zusammen zu sehen.

                            Berlin

                            In Berlin-Zehlendorf - Nazi-Kunst soll endlich weg von der Straße

                            Die Zehlendorfer Grünen wollen die Skulptur „Negerin“, die dort seit 34 Jahren neben einem Gehweg steht, ins Museum bringen.Foto: Günther

                              Berlin

                              „Uns geht es nicht um Reichtum“

                              Sozialgesinnte Vermieter fühlen sich durch den Mietendeckel um ihr Engagement betrogen. Drei Beispiele.

                                Berlin

                                Direktor der Stiftung Jüdisches Museum Berlin tritt zurück

                                Via Twitter empfahl das Jüdische Museum Berlin einen israelkritischen Artikel - und wurde dafür selbst scharf kritisiert. Nun räumt sein Leiter Peter Schäfer den Posten.

                                  Musik

                                  Bruce Springsteen: Am Ende des Weges

                                  Bruce Springsteens neues Album "Western Stars" ist rührend, rührselig und brandaktuell: Der große alte Mann erzählt vom Verlust des Landes, dem er immer vertraut hat.

                                    Berlin

                                    Verfahren um Kinderdoppelmord zieht sich hin

                                    Der Opferanwalt gibt nicht auf: Er will den Kinderdoppelmörder in Sicherungsverwahrung bringen.

                                      Sport

                                      Deutsches Basketball-Finale: Giftpfeile im Köcher

                                      Fast schon ein Klassiker: In gegenseitiger Wertschätzung steigen der FC Bayern und Alba Berlin in die Finalserie um die deutsche Meisterschaft ein.

                                        Welt

                                        Lago Maggiore: Wie viel Wasser ist genug?

                                        Italien und die Schweiz streiten um den Pegelstand des Lago Maggiore. Dabei geht es auch um die Frage, was wichtiger ist: trockene Strandpromenaden oder bewässerte Felder?

                                          Welt

                                          Berlin: Fliegerbombe entdeckt

                                          Bei Bauarbeiten ist hinter einem großen Einkaufszentrum nahe des Alexanderplatzes ein Blindgänger gefunden worden.

                                            Unterhaltung

                                            Direktor des Jüdischen Museums tritt zurück

                                            Peter Schäfer verlässt das Jüdische Museum Berlin. Zuvor hatte der Zentralrat der Juden in Deutschland Kritik am Museumsdirektor bekräftigt.

                                              Berlin

                                              Antidiskriminierungsbeauftragte für Schulen hört auf

                                              Saraya Gomis war seit 2016 in Berlin Antidiskriminierungsbeauftragte für Schulen. Jetzt will sie aufhören.