Lesen den Artikel : Dieselskandal: Gericht verlängert Verjährungsfrist für VW-Geschädigte
Sport

Neuer Trainer-Liebling bei 96 - Slomka will Walace behalten

Vom Verkaufs-Kandidaten zum Trainer-Liebling. Mirko Slomka macht sich für einen Verbleib des Brasilianers Walace bei Hannover 96 stark.Foto: picture alliance / Fotostand

    Auto

    Urlaubsreise: Daran müssen Sie bei einem Unfall im Ausland denken

    Die schönsten Tage des Jahres finden ein jähes Ende, wenn es zu einem Unfall mit dem Auto kommt. Was passieren kann und wie Sie sich schützen können, erfahren Sie hier.

      Politik

      Auch Großbritannien macht den Iran für Tanker-Angriffe verantwortlich

      Bereits am Donnerstag machte US-Außenminister Mike Pompeo den Iran für die mutmaßlichen Angriffe auf Tanker im Golf von Oman verantwortlich. Die Reaktionen der Bündnispartner blieb zurückhaltend. Nun meldet sich Großbritannien zu Wort.

        München

        Flüchtlingshilfe: Ein Boot für die Zukunft

        Djibril Ndiaye soll im August abgeschoben werden. Mit dem Geld vom Verkauf einer Piroge will er sich in seiner Heimat Senegal eine Existenz aufbauen

          Nürnberg

          Nürnberg - Nürnberg/Bayern: Frau mit Auto fährt auf Schienen - Verzögerungen bei VAG

          In Nürnberg ist am Freitag eine Autofahrerin auf die Gleise der Straßenbahn gefahren. Es gibt Verzögerungen bei der VAG am Abend: Die Lage im Überblick.

            Politik

            Hundertausende Schweizerinnen streiken für mehr Gleichberechtigung

            Frauen verdienen oft weniger und sind schlechter abgesichert. Mit einem Frauenstreik machen Schweizerinnen jetzt dagegen Druck.

              Technik

              Möglicher Raketentest: Chinas nukleare Machtdemonstration

              Peking hat offenbar eine neue Atomrakete ausprobiert. Stimmen die Informationen, gelangen damit auch die USA in Chinas Reichweite. Der Vorfall könnte den Wettstreit um die Macht im Pazifik weiter anheizen.

                Unterhaltung

                Für ihr neues Musikvideo - Stefan Mross macht seiner Anna die Haare schön

                Stefan Mross führte beim neuen Video seiner Freundin Anna-Carina Woitschack Regie. Und er sorgte dafür, dass sie die Haare schön hat.Foto: Schneider-Press

                  Leben & Stil

                  Madonna: Das sollte sie für einen Plattenvertrag tun

                  Auch Madonna halt mal klein angefangen. In einem neuen Interview erzählt sie, dass ihr Plattenverträge im Gegenzug für Sex angeboten wurden.

                    Dresden

                    „Junior Professional“ - Handwerker-Ärger über neue Meistertitel

                    „Da muss ich mal den Meister fragen ...“ Diesen Satz wird man in Werkstätten womöglich bald nicht mehr hören.Foto: Felix Kästle / dpa

                      Ruhrgebiet

                      Chefin der berühmten JVA Werl - Maria Look: Die Knackis nennen sie Mutti

                      Maria Look ist Chefin der JVA Werl, einem der größten Gefängnisse. In zwei Wochen geht sie in Ruhestand.Foto: Stefano Laura

                        Frankfurt

                        Großes Abschieds-Interview - Auf Wiederhören, Mister FFH!

                        Hans-Dieter Hillmoth war 36, als er Radio FFH übernahm und zur Erfolgsgeschichte machte. Jetzt geht er nach 30 Jahren in den Ruhestand.Foto: Andreas Arnold

                          Auto

                          Automobilindustrie: Umparken im Kopf

                          BMW sucht neue Partner für die Entwicklung von E- und Roboterautos, VW ändert seine Strategie zum autonomen Fahren: Autobauer bilden Allianzen, die bislang undenkbar waren.

                            Auto

                            Yamaha Niken im Test: Sieht komisch aus, fährt sich aber sensationell

                            Kaum eine andere Maschine polarisiert so stark wie die dreirädrige Yamaha Niken. Hässlich sei sie, sagen die meisten. Doch dafür kann sie auf der Straße umso mehr.

                              Auto

                              SUV-Boom hält an: Groß und wuchtig, schnell und durstig

                              Die Hersteller setzen weiter auf schwere und spritfressende SUVs. Mit der Mobilität von morgen hat das nur wenig zu tun.

                                Hamburg

                                Drachenbootrennen - Stich bittet ins Drachenboot!

                                Paddeln für den guten Zweck beim legendären Drachenboot-Cup zugunsten der Michael Stich-Stiftung auf der Alster.Foto: Stephan Wallocha

                                  Berlin

                                  Wochenendtipps für einen kühlen Kopf

                                  In Berlin gibt es viel zu erleben, auch in kühleren Ecken. Ob 48 Stunden Neukölln, Lange Nacht der Wissenschaften oder Reggae im Yaam.